Rostock mit Kindern: 12 fantastische Ausflugsziele in Rostock und Umgebung

Ausflugsziele in Rostock mit Kindern
Die mit einem * gekennzeichnete Links sind Affiliatewerbung und führen zu Partnerprogrammen.

Ihr plant einen Urlaub in Rostock mit Kindern? Wir stellen euch eine Reihe von interessanten Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen in Rostock für Familien vor. Erlebt die Hansestadt, macht Ausflüge in die Umgebung und genießt eine wunderbare Zeit im Norden. Hier kommen unsere 12 liebsten Unternehmungen in Rostock und Umgebung.

Wir stellen vor: Ausflugsziele in Rostock mit Kindern

Die alte Hansestadt Rostock mit ihrem maritimen Charme liegt direkt an der Warnow in Mecklenburg-Vorpommern. Der Misch zwischen Moderne und Vergangenheit gibt Rostock einen ganz besonderen Charme. Ein Kurztrip oder ein Kurzurlaub lohnt sich hier besonders mit Kindern. Wir waren schon öfter in der Gegend und haben inzwischen viele Unternehmungen in Rostock und Umgebung getestet. Erlebt die besten Ausflüge und Rostock Sehenswürdigkeiten mit Kindern

Für mehr Ideen und Ausflüge in der Region legen wir euch Biber Paul auf Reisen: Rostock-Warnemünde* als Wegbegleiter ans Herz:

Amazon Prime7,95 EUR
Stand: 29. Januar 2022 8:17 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Anzeige

1. Rostocker Zoo mit dem fantastischen Darwineum

Der Rostocker Zoo* wurde 2015 zum besten Zoo Europas in der Kategorie 2 (500.000 bis 1.000.000 Besucher jährlich) gewählt. Und das zu Recht, denn der Rostocker Zoo präsentiert sich idyllisch mitten im Wald gelegen, so dass der Besuch bei Sonne und auch Regen immer gut geschützt vonstattengeht. Die Gehege sind schön und es gibt über 430 verschiedene Tierarten zu bestaunen. Abgerundet wird das Ganze mit einem riesigen Portfolio von Spielplätzen.

Aber was uns am Allerbesten gefallen hat, ist das Darwineum. Hier macht Rostock mit Kindern so richtig Freude. Hier wurde ein riesiges Affengehege gebaut, welches den Tieren viel Platz und uns viele Beobachtungsmöglichkeiten bietet. Hier hatten wir sehr viel Zeit den kleinen Babyaffen beim Spielen und Weltentdecken zugeschaut. Wenn ihr also Lust habt den Zoo zu besuchen, plant einen ganzen Tag ein. Ihr werdet die Zeit gut verbringen und euch keine Minute langweilen.

Adresse: Rostock Zoo, Barnstorfer Ring 1, 18059 Rostock

Sichert euch einen Tag im Rostocker Zoo, spart euch unnötiges Anstehen und kauft die Tageskarte bereits vorab online: ➚ Zoo Rostock*. Euer Vorteil: Kein Anstehen, per Ausdruck oder mobil nutzbar und stornierbar!

 

2. Spielzeugausstellung im Kulturhistorisches Museum in Rostock

Was macht man in Rostock mit Kindern bei schlechtem Wetter? Auch dafür haben wir natürlich einen Tipp für euch! Wie wäre es mit einem Besuch im Kulturhistorischen Museum? Dieses befindet sich äußerst fotogen in einem Kloster und es beinhaltet eine Spielzeugausstellung, die auch für Kinder interessant ist. Während die Eltern in Erinnerungen an alte Zeiten schwelgen, können die Kinder die wunderschönen Puppenhäuser bestaunen. Ein toller Tipp für einen Ausflug in Rostock mit Kindern bei Regen!

Adresse: Kulturhistorisches Museum in Rostock, Klosterhof 7, 18055 Rostock

3. Willkommen im Mit-Mach Zirkus „Fantasia“

Der Mit-Mach Zirkus Fantasia* ist ein wahrer Geheimtipp in Rostock. Für einen richtigen Zirkus-Kurs ist so ein Kurzurlaub nicht lang genug, aber während der Saison könnt ihr jeden Sonntag kostenlos Zirkusluft schnuppern, jonglieren und andere Kunststücke testen. Außerdem gibt es regelmäßig Vorführungen und ihr könnt sogar im Zirkuswagen übernachten!

Adresse: Mit-Mach Zirkus „Fantastia“ Warnowufer 55, 18057 Rostock

Bucht direkt euer Rostock-Familienabenteuer im Zirkuswagen: ➚ Circus Fantasia.*
Circus Fantasia Rostock mit Kindern
Screenshot: booking.com

4. Stadtrundfahrt durch Rostock mit dem roten Doppeldecker-Bus

Im Zoo habt ihr sicher schon einiges Meter zu Fuß zurückgelegt. Jetzt wird es Zeit die Füße etwas auszuruhen, wie geht das besser als mit einer Stadtrundfahrt? Dafür bietet sich in Rostock eine Fahrt mit dem Doppeldeckerbus an. Dieser Hop-on-Hop-off Bus fährt alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in Rostock an und das Ticket gilt 24 Stunden. Besonders schön ist die Fahrt bei Sonnenschein, denn dann wandelt sich das Gefährt zum Cabrio und ihr könnt oben in der Sonne sitzen und die Aussicht auf Rostock genießen. Ein entspannter aber unterhaltsamer Ausflug durch Rostock mit Kindern.

Zustiegsmöglichkeit: Hauptbahnhof, Konrad-Adenauer-Platz 1, 18055 Rostock




Werbung

5. Sightseeing auf der Warnow

Eine weitere empfehlenswerte Rostock Unternehmung für Kinder ist eine Sightseeingtour auf dem Wasser. Eure Kinder werden es lieben, mit einem Boot herumzuschippern und Rostock aus einer neuen Perspektive kennenzulernen! Wie wäre es mit einer Rundfahrt durch Rostocks Hafen? Dabei lernt ihr den viertgrößten Seehafen Deutschlands kennen. Falls euch das zu wenig Action ist, könnt ihr den Fluß auch selbst mit Kajak oder einem Paddelboot befahren. Alternativ könnte euch auch die beschauliche Heidetour von Schwaan nach Bützow gefallen. Der Startpunkt hierfür ist etwa 25 km südlich von Rostock.

Werbung

6. Wanderung durch die Rostocker Heide

Ihr wandert gern? Dann seid ihr in der Rostocker Heide genau richtig. Ein empfehlenswerter Rundweg führt durch den schönen Küstenwald. Dabei könnt ihr sogar Reste von einem deutschen Urwald entdecken. Die ganze Strecke ist 20 km lang, jedoch lässt sich mit Kindern auch wunderbar nur ein Teilstück der Route erwandern. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

7. Strandbesuch in Warnemünde

Wenn ihr schon in Rostock seid, darf ein Besuch im beliebten Ferienort Warnemünde nicht fehlen. Der Rostocker Stadtteil bietet schöne Fleckchen direkt an der Mündung der Warnow in die Ostsee. Hier könnt ihr den Kreuzfahrtschiffen zuschauen, wenn sie auf Tour gehen, die Kinder können auf den Spielplätzen klettern. Vielleicht habt ihr auch Lust den Leuchtturm hochzuklettern. Warnemünde selbst ist so schön, hier könnt ihr locker einen ganzen Tag und mehr verbringen.

Strand in Warnemünde beim Ausflug in Rostock mit Kind

Unser Tipp
Die Straßenbahn fährt direkt von den Rostocker Innenstadt bis nach Warnemünde. Super Idee, denn die meisten Kinder lieben ja bekanntlich Straßenbahnfahren.

8. Bootstour auf der Ostsee

Ein Trip an die Ostsee schreit förmlich nach einer Bootstour, und das geht auch schon mit den Kids. Das ist ab Rostock oder alternativ ab Warnemünde möglich. Hier werden verschiedene Hafenrundfahrten und Ausflugsfahrten angeboten. Hier schippert ihr an der Ostseeküste entlang und dabei entdeckt ihr die spannendsten Ecken wie den Überseehafen, den Marinestützpunkt und die Werften.

Falls ihr lieber einen längeren Ausflug in Rostock mit Kindern machen wollt, gibt es tolle Segeltouren oder eine Katamarantour die für einen halben oder ganzen Tag angelegt sind. Startpunkt: Im Hafen von Rostock

Spart euch unnötigen Zeitaufwand und kauft das Ticket bereits vorab online: ➚ Segeltour* | Katamarantour*. Vorteil: Sofortige Bestätigung, per Ausdruck oder mobil nutzbar und stornierbar!

Werbung

9. Robbenforschungsstation Hohe Düne

Gegenüber von Warnemünde, auf der anderen Seite der Warnow, liegt die Hohe Düne. Um rüberzukommen nutzt einfach das kleine Fährschiff. Dann lauft ihr hoch Richtung Ostsee und dort oben findet ihr die Robbenforschungsstation Hohe Düne im MSC Marine Science Center. Dabei lernt ihr die Arbeit der Wissenschaftler kennen und erfahrt viel über Robben.

Hier könnt ihr ein Highlight erleben: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren können mit Robben schwimmen und tauchen. Dies erfordert eine Voranmeldung und garantiert ein einmaliges Familienerlebnis. Mehr dazu findet ihr hier.

Adresse: Robbenforschungsstation Hohe Düne, Am Yachthafen 3a, 18119 Rostock

10. Küstenwanderung im Naturschutzgebiet Stoltera

Was gibt es Schöneres als eine Wanderung am Meer entlang? Auf solchen Strecken sind selbst die Kleinsten motiviert. Die Wanderstrecke im Naturschutzgebiet Stoltera führt zunächst durch eine Küstenwald und geht dann schließlich an der Ostsee weiter. Der Küstenwanderweg Stoltera ist eine schöne Tour, die je nach Tempo etwa ein bis zwei Stunden in Anspruch nimmt. Mehr Details zu dieser Tour findet ihr hier.

Startpunkt: Parkplatz Wilhelmshöhe, Wilhelmshöhe, 18119 Rostock

11. Vogelpark Marlow

36 km westlich von Rostock lockt der Vogelpark Marlow mit seiner lohnenswerten Anlage. Hier können viele unterschiedliche Vögel können beobachtet werden. Ein besonderes Highlight sind die Flugshows. Zusätzlich gibt es noch andere Tiere, wie Affen und Alpakas. Der Ausflug in der Umgebung von Rostock mit Kind lohnt sich aber nicht nur zum Tiere beobachten, sondern es gibt auch einen tollen Spielplatz auf dem Gelände des Vogelparks.

Adresse: Vogelpark Marlow, Kölzower Chaussee 1, 18337 Marlow

12. Fahrt mit der Dampfeisenbahn Molli

Zum Abschluss verraten wir euch unseren absoluten Favoriten als Ausflugsziel nahe Rostock: Eine Fahrt mit dem Molli, der Dampfeisenbahn. Sie verkehrt zwischen Bad Doberan und Kühlungsborn. Die Tour ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Mit dieser Attraktion macht Rostock für Kinder so richtig Spaß! Lest am Besten unseren ausführlichen Erfahrungsbericht, um einen besseren Eindruck zu erhalten: Dampfeisenbahn Molli.

Übernachten in Rostock mit Kindern

Ihr sucht nach einer passenden Unterkunft für euren Rostock Urlaub mit Kindern? In Rostock und Warnemünde gibt es viele familienfreundliche Übernachtungsmöglichkeiten. Wir stellen euch die 10 besten Familienhotels in Rostock vor! Falls dort noch nichts dabei ist, stöbert direkt nach einer passenden Unterkunft bei booking*. Für euren Aufenthalt in Rostock empfehlen wir euch gern das Radisson Blu*. Es hat eine tolle Lage, sodass ihr schnell bei den Attraktionen seid, bietet Familienzimmer und hat teilweise Blick auf die Warnow.

Radisson Blu Rostock mit Kindern
Screenshot: booking.com

Wollt ihr lieber direkt am schönen Ostseestrand von Rostocks Nachbarort Warnemünde wohnen? Dann empfehlen wir euch das aja Resort. Die direkte Strandlage, große Familienzimmer und mit Innenpool für kalte Tage, machen es zum Highlight für euren Städtetrip. Und nach Rostock kommt ihr schnell und bequem mit der Straßenbahn.

Praktische Reiseführer für Familien in Rostock

Die Kinder wollen für den Städtetrip gern mitplanen und selbst einen Einblick in die Stadt bekommen? Hier haben wir für euch unsere Empfehlungen für Rostock Reiseführer und passende Bücher für Kinder:

Was machen wir morgen, Mama? Fischland-Darß-Zingst bis...
Was machen wir morgen, Mama? Fischland-Darß-Zingst bis Rostock: Erlebnisführer für Kinder und Eltern
9,99 EUR
 
 
-
Stand der Daten: 29. Januar 2022 5:42
Reise Know-How CityTrip Rostock und Wismar: Reiseführer...
Reise Know-How CityTrip Rostock und Wismar: Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App
12,95 EUR
 
 
-
Stand der Daten: 29. Januar 2022 5:12
Ostseeküste - Mecklenburg-Vorpommern Reiseführer...
Ostseeküste - Mecklenburg-Vorpommern Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps (MM-Reiseführer)
14,99 EUR
 
 
-
Stand der Daten: 29. Januar 2022 5:12

Unsere Meinung zum Besuch von Rostock mit Kindern

Rostock und Umgebung bietet viele abwechslungsreiche Unternehmungsmöglichkeiten, wo ihr als Familie eine Menge erleben könnt. Hinzu kommt die optimale Lage nahe des Ostseestrandes, den ihr einfach und bequem mit der Straßenbahn erreichen könnt. Die schöne Hansestadt hat viel zu bieten und ist mehr als einen Besuch wert. Wir hoffen, dass wir euch ein wenig mit den Ausflugszielen in Rostock und Umgebung inspirieren konnten, und etwas Passendes für euch dabei war. Wir wünschen euch viel Spaß auf Ausflügen in Rostock mit Kindern.

Habt ihr noch weitere Ausflugstipps für Rostock mit Kindern? Lasst uns gern einen Kommentar da!

Ihr sucht weitere Tipps?

Banner Ostsee




Werbung

Offenlegung Affiliatewerbung: Suchmaske und * Links zu Partnerprogrammen. Bei einer Buchung über diese Links, gibt es für uns eine kleine Provision. Für euch hingegen bleibt der Preis selbstverständlich unverändert. Dieser Artikel wurde am 16.Juli 2019 veröffentlicht und neu aktualisiert.

2 Kommentare

  1. 10 Kilometer sind es etwa von Rostock zum Miniland – ein schones Ausflugsziel bei Rostock fur Familien mit Kindern. Der Miniaturpark zeigt Mecklenburg-Vorpommers Wahrzeichen und typisch norddeutsche Architektur in Miniaturform: Backsteingebaude aus rotem Ziegel, Bauernhauser mit Reetdach, Windmuhlen, pompose Herrenhauser, Turme, Schlosser. Rund 60 Gebaude stehen hier in liebevoller Detailarbeit nachmodelliert.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*