29 fantastische Ausflugsziele in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Ausflugsziele Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern
* Kennzeichnungen sind Empfehlungslinks und führen zu Partnerprogrammen.

Die besten Tipps für Ausflüge in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern. Wir stellen euch familienfreundliche Orte und tolle Ausflugsziele in MV vor. Ob Regen oder Sonnenschein, Indoor oder Outdoor – hier findet ihr tolle Ideen für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit der ganzen Familie in Mecklenburg-Vorpommern. Entdeckt, welche Ausflüge ihr mit Kindern in Meck-Pomm unternehmen könnt!

Unsere Top-5 Ausflugsziele in Mecklenburg-Vorpommern für Familien

Als Erstes stellen wir euch unsere absoluten Highlights in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern vor! Diese Top 5 Ausflugsziele gehören zu den Must-Do’s und sollten bei einem Familienbesuch auf keinen Fall fehlen.

1. minimare Entdeckerpark
2. OZEANEUM
3. Rostocker Zoo
4. Fahrt mit der Molli Bahn
5. Karls Erlebnis-Dorf

Diese Unternehmungen waren erst der Start. Nun gehen wir ans Eingemachte und präsentieren euch alle Ideen für Unternehmungen in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern.

Was ihr in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern unternehmen könnt

Entdeckt die Vielfalt von Mecklenburg-Vorpommern mit euren Kindern! Von actionreichen Freizeitparks über interaktive Museen bis hin zu spannenden Zoos und Tierparks. In diesem Bundesland gibt es für die ganze Familie viel zu erleben. Genießt Indoor-Aktivitäten oder erkundet die Natur. Viel Spaß bei euren Abenteuern in Mecklenburg-Vorpommern!




Werbung

Spaß und Action in den Freizeitparks in Mecklenburg-Vorpommern

Acht Freizeitparks in Mecklenburg-Vorpommern warten darauf, entdeckt zu werden! Auch wenn actionreiche Vergnügungsparks fehlen, gibt es viele fantasievolle Familienparks und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Hier könnt ihr einen Tag voller aufregender Attraktionen genießen.

Rügen Park Gingst

Entdeckt den faszinierendsten Freizeitpark auf Rügen. Auf 40.000 Quadratmetern erwartet euch ein Riesenspaß für die ganze Familie. Von der aufregenden Wellenrutsche bis zur charmanten Pferdebahn.

Besucht den Miniaturenpark mit über 100 beeindruckenden Ausstellungsstücken. Hier könnt ihr unter anderem die Chinesische Mauer bestaunen, aber auch deutsche Bauwerke, wie den Bamberger Dom. Für tierische Abwechslung im Rügen Park sorgt der Streichelzoo. Verpasst also nicht, den Schafen und Ziegen einen Besuch abzustatten.

Adresse: Rügenpark, Mühlenstraße 22b, 18569 Gingst/Rügen | Website: www.ruegenpark.de

minimare Entdeckerpark

In Kalkhorst an der Ostsee erwartet euch ein wunderschöner Erlebnispark, der die ganze Familie zu einer spannenden Zeitreise einlädt. Taucht ein in die interessante Welt der mecklenburgischen Geschichte und bestaunt faszinierende Miniaturmodelle.

Im Mini-Erlebnispark erwartet euch eine interaktive und unterhaltsame Zeitreise durch 1.000 Jahre Geschichte zum Anfassen. Doch das ist längst nicht alles, was der kleine Freizeitpark in MV zu bieten hat.

Die jüngsten Abenteurer können sich auf dem Abenteuer- und Wasserspielplatz im Sand austoben und kreative Klettermöglichkeiten erkunden. Ältere Kinder und die Erwachsenen freuen sich auf spannende Rätsel oder bahnen sich gemeinsam den Weg durch das Heckenlabyrinth.

Adresse: minimare Entdeckerpark, Neue Reihe 2b, 23942 Kalkhorst | Website: www.minimare.de

Karls Erlebnis-Dorf

Taucht ein in die fröhliche Bauernhofwelt von Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen bei Rostock. Hier erwarten euch Spiel, Spaß und Abenteuer für die ganze Familie. Auf dem Hof ist alles sehr liebevoll im Zeichen der Erdbeere gestaltet.

Genießt aufregende Fahrgeschäfte wie den Zuckerstangendrehturm, die Traktorbahn, der Kaffeekannenexpress oder der fliegende Kuhstall. Und nicht zu vergessen, die aufregende Erdbeer-Raupenbahn. Spielt auf den Spielplätzen und besucht die Hoftiere. Hier kommt ganz sicher keine Langeweile auf.

Für gelungene Abwechslung vom Toben und Spielen sorgen die gläserne Manufaktur und die Kreativwerkstatt. Dieser Freizeitpark in MV hat das ganze Jahr über geöffnet, sogar im Winter, mit faszinierenden Attraktionen wie der Eiswelt.

Neben Rövershagen gibt es noch zwei weitere Standorte von Karls in Mecklenburg-Vorpommer. Ihr findet die Erlebnisdörfer auch in Koserow und Zirkow. Besonders familienfreundlich: Der Eintritt ist frei, einzelne Fahrgeschäfte sind kostenpflichtig.

Adresse: Karls Erlebnis-Dorf – Rövershagen, Purkshof 2, 18182 Rövershagen | Website: karls.de/roevershagen

Fotos: © Karls Erlebnisdorf

Interaktive Ausstellungen und Museen in Mecklenburg-Vorpommern für Kinder

Schon lange gelten Museen für Kinder nicht mehr als langweilig. Es warten spannende und interaktive Ausstellungen und Museen in Mecklenburg-Vorpommern auf euch, in denen Groß und Klein Spaß haben. Unsere Favoriten unter den Kindermuseen sind:

Deutsches Meeresmuseum Stralsund

Wegen Umbauarbeiten ist das Meeresmuseum noch bis Sommer 2024 geschlossen. Dann erwarten euch in dem Museum für Meereskunde und Fischerei beeindruckende 7.500 qm Ausstellungsfläche.

Schon das Ausstellungsgebäude, die ehemalige Katharinenkirche ist ein echter Hingucker. Freut euch in der Meeresausstellung auf verschiedene Aquarium, lebensgroße Tiermodelle und vielfältige Angebote für Klein und Groß.

Das Meeresmuseum in Stralsund ist bekannt für seine faszinierenden Ausstellungen über die Unterwasserwelt des Mittelmeeres und der Tropen. Taucht ein in die Welt der Meereskunde. Mit attraktiven und informativen Exponaten sowie spannenden Veranstaltungen bietet das Museum ein unvergessliches Erlebnis für alle Meeresliebhaber.

Das Meeresmuseum ist der Hauptstandort mit weiteren Museumsstandorten wie Ozeaneum, Natureum und Nautineum.

Adresse: Meeresmuseum, Bielkenhagen 10, 18439 Stralsund | Website: www.meeresmuseum.de

Zu Besuch im Meeresmuseum in MV mit Kindern
Foto: © Johannes-Maria Schlorke/Deutsches Meeresmuseum

Müritzeum Naturkundemuseum

2.300 Quadratmetern Ausstellungsfläche stehen in Waren an der Müritz ganz im Zeichen von Natur und Umwelt. Auf euch warten eine Aquarienlandschaft, eine Naturkundeausstellung sowie der Museumsgarten.

Das NaturErlebnisZentrum besteht seit 2007 und bezeichnet sich selbst als das größte und aufregendste Museum in der Mecklenburgischen Seenplatte. Die interaktive Ausstellung zeigt das Schöne, aber auch das Besondere der Region.

Das Müritzeum ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Natur- und Tierliebhaber sowie für alle, die sich für die heimische Unterwasserwelt interessieren. Mit seinen beeindruckenden Aquarienlandschaften und interaktiven Ausstellungen bietet es ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt.

Adresse: Müritzeum, Zur Steinmole 1, 17192 Waren (Müritz) | Website: www.mueritzeum.de

Experimentarium Zingst

Seit über 20 Jahren ist das Experimentarium in Zingst der Anlaufpunkt für kleine Entdecker und Forscher. Freut euch auf eine bunte Ausstellung mit mehr als 70 Experimentierstationen. Die Erlebniswelt präsentiert die Themen Naturwissenschaften, Physik, Mathematik und Technik interaktiv und zum Anfassen.

Die interaktive Ausstellung bietet vielfältige Möglichkeiten zum spielerischen Lernen. Taucht in die Gesetze der Schwerkraft ein, experimentiert mit Magneten und lernt geometrische Formen kennen. Langeweile kommt in diesem Museum in Mecklenburg-Vorpommern ganz bestimmt nicht auf.

Regelmäßig finden tolle Veranstaltungen und kreative Workshops statt, ein Blick ins Programm lohnt sich.

Adresse: Experimentarium Zingst, Seestraße 76, 18374 Zingst | Website: www.zingst.de/experimentarium

Galileo Wissenswelt Rügen

Besucht das Museum in Prora auf der Insel Rügen und erlebt eine spannende Erlebniswelt zum Anfassen und Mitmachen. Hier könnt ihr in die Physik, Thechnik und Biologie eintauchen. Auf 3.000 Quadratmetern erwarten euch aufregende Experimente, interessante Phänomene und 3D-Illusionen in den beiden Themenwelten „TechnikWelt“ und „BioWelt“.

Das Museum ist perfekt für Familien mit Kindern, die Lust am Erforschen und Experimentieren haben. Lasst euch von 200 Ausstellungsstücken begeistern, darunter auch eine aufregende Edelsteinsuche. Anfassen und Mitmachen ist hier ausdrücklich erwünscht.

Adresse: Galileo Wissenswelt Rügen, Forstverwaltung 1, 18609 Binz | Website: www.galileo-ruegen.de

Erfolgreiche Edelsteinsuche in der Wissenswelt Galileo

Zoos und Tierparks in Mecklenburg-Vorpommern für Familien

Ihr seid auf der Suche nach tierischen Ausflugszielen? Dann solltet ihr mit euren Kindern einen der Zoos, Aquarien oder Tierparks in Mecklenburg-Vorpommern besuchen. Das sind unsere drei Favoriten:

OZEANEUM

Eine tolle Ausstellung, in der ihr die spannende Welt des Meeres und seine Bewohner kennenlernen könnt. Eine tolle Ausstellung, in der ihr die spannenden Meereswelten erleben und seine Bewohner kennenlernen könnt.

Das Herzstück der Erlebnissausstellung ist das Aquarium zum Thema „Offener Atlantik“. Hier dürft ihr euch aber keinen kleinen „Kasten“ vorstellen, denn das Becken ist beeindruckende neun Meter tief und ihr könnt einen Gang durch den Helgoland Tunnel machen, wo ihr die Unterwassertiere von allen Seiten bestaunen könnt.

Das OZEANEUM liegt auf der Stralsunder Hafeninsel und ist einer von vier Standorten des Deutschen Meeresmuseums. Besonders unterhaltsam ist ein Rundgang mit dem Audioguide oder der App. Hier bekommt ihr viele spannende Hintergrundinformationen.

Adresse: Ozeaneum, Hafenstraße 11, 18439 Stralsund | Website: www.ozeaneum.de

Zu Besuch im OZEANEUM in Stralsund
Foto: © Anke Neumeister/Deutsches Meeresmuseum

Vogelpark Marlow

Im Vogelpark nahe Rostock und Stralsund erwarten euch spannende Erlebnisse, bei denen ihr den Tieren ganz nahe kommen könnt. Besonders unterhaltsam sind die täglichen Schaufütterungen von Pinguinen, Pelikanen, Kängurus und Co. Hier erlebt ihr die kommentierten Fütterungen und lernt ganz nebenbei noch etwas über die Tiere.

Ein echtes Highlight sind auch die zweimal täglich, stattfindenden Flugshows. Vor der malerischen Burgkulisse erlebt ihr die Könige der Lüfte. Schaut den Adlern zu, wie sie majestätisch über eure Köpfe hinweg gleiten und bekommt zu Gesicht, was die Eulen alles so drauf haben. Die beiden täglichen Vorführungen sind übrigens unterschiedlich, sodass es auch bei einem zweiten Besuch nicht langweilig wird.

Besonders lustig für Familien mit Kindern ist die Tiershow, die einmal täglich stattfindet. Die Vorführung mit den Papageien und Pelikanen sorgt für viel Spaß und Unterhaltung. Eine gelungene Abwechslung zur tierischen Unterhaltung bieten die zehn kreativen Spielwelten mit fantasievollen Spielplätzen, auf denen die Kinder spielen, klettern, toben und ihrer Fantasie freien Lauf lassen können.

Adresse: Vogelpark Marlow, Kölzower Chaussee 1, 18337 Marlow | Website: vogelpark-marlow.de

Zoo Rostock

Der Rostocker Zoo erhielt 2015 die Auszeichnung als bester Zoo Europas in seiner Besucherklasse – eine tolle Anerkennung, die er völlig zu Recht erhielt. Eingebettet in ein malerisches Waldgebiet liegt der Zoo nicht nur in einer idyllischen Kulisse, sondern bietet auch Schutz vor Sonne und Regen. Über 500 Tierarten warten darauf, von euch entdeckt zu werden. Zahlreiche Spielplätze runden das Erlebnis für Familien ab.

Das Herzstück des Zoos ist zweifellos das Darwineum, das Nina und ihre Familie besonders begeistert hat. Hier können Familien mit Kindern unvergessliche Momente erleben. Ein großzügiges Affengehege bietet den Tieren viel Platz zum Toben, während die Besucher sie aus nächster Nähe beobachten können. Stundenlang könnt ihr hier den verspielten Affenbabys beim Entdecken ihrer Welt zusehen.

Unser Familienreisefieber-Tipp: Plant für euren Besuch am besten einen ganzen Tag ein. Langeweile kommt hier garantiert nicht auf.

Adresse: Zoo Rostock, Barnstorfer Ring 1, 18059 Rostock | Website: www.zoo-rostock.de

Indoor-Aktivitäten in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Ihr seid auf der Suche nach Schlechtwetter-Ausflügen in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern oder fragt euch, was ihr bei Regen mit Kindern in Mecklenburg-Vorpommern erleben könnt? Keine Sorge, auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt, gibt es keinen Grund für schlechte Laune! Entdeckt einfach die Vielfalt an Indoor-Aktivitäten in Mecklenburg-Vorpommern. Hier sind unsere drei persönlichen Highlights:

Erlebniswelt Splash

Großer Badespaß erwartet euch in der tropischen Wasserwelt auf Rügen. Freut euch auf eine 1.500 Quadratmeter große Badelandschaft mit Innen- und Außenbereich. Das Erlebnisbad in Mecklenburg-Vorpommern ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien.

Hier könnt ihr um die Wette schwimmen, euch im Strömungskanal treiben lassen, die 80 Meter lange Rutsche hinuntersausen oder gemeinsam im Kinderbecken planschen. Für Entspannung sorgen Sprudelliegen, Whirlpool und vor allem der separate Wellness- und Saunabereich.

Das Besondere an diesem Spaßbad in Mecklenburg-Vorpommern ist, dass es gleich nebenan einen großen Indoor-Spielplatz gibt. Hier ist Spiel und Spaß auf mehreren Ebenen angesagt. Es gibt Trampoline, Rutschen, einen Kletterturm und jede Menge Sportmöglichkeiten.

Adresse: Erlebniswelt SPLASH, Quoltitzer Str. 1, 18551 Sagard | Website: splash-ruegen.de

Mumpitz Wismar

Der schöne Indoorspielplatz in Wismar lädt zum Klettern, Rutschen, Springen und Toben ein. Das Mumpitz ist ein fantastischer Ort, der Kinderaugen zum Leuchten bringt. Bahnt euch euren Weg durch das Mega-Labyrinth, erklimmt den riesigen Wabbelberg oder powert euch auf den Trampolinen aus.

Langeweile kommt hier garantiert nicht auf. Der Indoorspielplatz in MV bietet wetterunabhängigen Spielspaß. Während die Kinder toben, können sich die Erwachsenen im Bistro entspannen, einen Snack essen, Kaffee trinken oder vom Kuchenbuffet probieren.

Adresse: Mumpitz Wismar, An der Westtangente 12, 23966 Wismar | Website: www.mumpitz-wismar.de

Führung im Schloss Schwerin

Der Anblick des Schweriner Schlosses erinnert an die beliebte Disney-Welt. Kein Wunder, dass das Märchenschloss als Wahrzeichen der Stadt, wenn nicht sogar des ganzen Bundeslandes gilt. Seine idyllische Lage auf einer Insel im Schweriner See bietet einen fantastischen Anblick.

Besichtigt das imposante Bauwerk und werft einen Blick in sein Inneres. Nehmt an einer Führung teil und blickt hinter die Kulissen. Dabei erfahrt ihr nicht nur mehr über die Geschichte des Gebäudes, sondern könnt auch einen Blick von der Prunkkuppel werfen und die Aussicht genießen.

Speziell für Familien mit Kindern gibt es tolle Angebote. So sind die Audioguides für Kinder kostenlos, es gibt regelmäßig Familienführungen und in den Ferien wird ein abwechslungsreiches Familienprogramm angeboten. Ein Blick in den Veranstaltungskalender lohnt sich auf jeden Fall.

Möchtet ihr keine reine Indoor-Aktivität, empfehlen wir euch unbedingt einen Spaziergang durch den Schlosspark, bestaunt die historische Drehbrücke und dreht eine Runde durch den Burggarten. Nehmt euch unbedingt auch die Zeit, um eine Runde durch die Stadt zu drehen. Auf Hier Da Dort seht ihr, was euch erwartet.

Adresse: Schloss Schwerin, Lennéstraße 1, 19053 Schwerin | Website: www.mv-schloesser.de/schloss-schwerin

Schloss Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Outdoor-Aktivitäten in Mecklenburg-Vorpommern für Familien

Erlebnishof Gut Darß

In Born, auf der schönen Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß-Zingst könnt ihr so richtig was erleben. Denn auf dem beliebten Kinderbauernhof in Mecklenburg-Vorpommern gibt es nicht nur Tiere, sondern auch jede Menge Attraktionen für die ganze Familie. Der Erlebnisbauernhof mit Hofladen ist das Herzstück der Anlage.

Freut euch auf einen Spielplatz mit Bagger, sowie ein tolles Angebot für sportliche und aktive Familien. Battelt euch beim Adventure Minigolf und überwindet eure Grenzen im Kletterwald. Acht verschiedene Parcours mit über 70 Kletteraufgaben warten darauf, von euch erkundet zu werden.

Der Erlebnisbauernhof bietet aber nicht nur Spiel und Spaß, sondern auch viele Tiere und Wissenswertes rund um die ökologische Landwirtschaft.

Adresse: Erlebnishof Gut Darß, Am Wald 26, 18375 Born auf dem Darß

Fahrt mit der Molli Bäderbahn

Ein absolutes Highlight für Familien ist eine Fahrt mit der Molli Bäderbahn. Die historische Dampfeisenbahn verkehrt zwischen Bad Doberan und Kühlungsborn und bietet ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein. Genießt gemeinsam den Anblick der malerischen Landschaft entlang der Küste und lasst euch vom Ostseeflair verzaubern.

Die nostalgische Fahrt mit der historischen Schmalspurbahn führt vorbei an grünen Wiesen, Wäldern und reizvollen Dörfern. In den Sommermonaten bietet die Mecklenburgische Bäderbahn Molli spezielle Themenfahrten an. Ein Blick in das Veranstaltungsprogramm lohnt sich!

Unseren Erfahrungsbericht und weitere Tipps findet ihr in unserem Artikel über die Molli Bahn.

Ausflug in Rostock mit Kind zur Mecklenburgische Bäderbahn Molli Bahn

Sommerrodelbahn Bad Doberan

Einsteigen und losdüsen, heißt es das ganze Jahr über in Bad Doberan. Die Sommerrodelbahn ist insgesamt 721 Meter lang, davon 521 Meter bergab. Saust durch einen Kreisel, überquert die Brücke und flitzt durch sieben Kurven. Riesenspaß für Groß und Klein ist garantiert.

Neben der Sommerrodelbahn gibt es eine große Trampolinanlage, einen Grillverleih und einen Kiosk für das leibliche Wohl. Übrigens: Auch bei Regenwetter könnt ihr den einzigartigen Rodelspaß genießen – von März bis Oktober täglich, von November bis Februar ist die Bahn an den Wochenenden und in den Ferien geöffnet.

Adresse: Sommerrodelbahn Bad Doberan, Stülower Weg 70, 18209 Bad Doberan | Website: sommerrodelbahn-dbr.de

Miniland MV

Unternehmt eine Reise durch Mecklenburg-Vorpommern und erlebt originalgetreue Nachbauten von besonderen Bauwerken im Bundesland. Über 70 Modelle im Maßstab 1:25 sind hier klein aber oho. Die Ausstellungsstücke sind sowohl im Außen- als auch im Innenbereich zu finden.

Das beliebte Freilichtmuseum in MV bietet aber nicht nur die Mini-Architekturausstellung zum Staunen, sondern auch Spiel und Spaß auf den Naturspielplätzen. Der naturbelassene Landschaftspark in Göldenitz, nahe Rostock ist ein beliebtes Ausflugsziel in MV mit Kindern.

Adresse: miniland M-V, Schlager Str. 13, 18196 Dummerstorf | Website: www.miniland-mv.de

Seebrücke in Heringsdorf

Deutschlands längste Seebrücke an der Ostsee erwartet euch in Heringsdorf auf der Insel Usedom. Mit über 500 Metern Länge ist der Nachfolger der ehemaligen Kaiser-Wilhelm-Brücke nicht nur ein architektonisches Highlight, sondern auch ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Taucht ein in die charmante Atmosphäre des Ostseeheilbades und genießt die frische Seeluft bei einem Spaziergang über das imposante Bauwerk.

Auf der Seebrücke laden euch Geschäfte und gastronomische Angebote zum Verweilen ein. In unmittelbarer Umgebung könnt ihr Sandburgen am Strand bauen, das Muschelmuseum besuchen und im Sommer lockt das Open-Air-Kino mit tollen Filmvorführungen unter freiem Himmel. Lasst euch von der Schönheit dieser einzigartigen Kulisse verzaubern und erlebt unvergessliche Momente an der Ostsee.

Adresse: Seebrücke Heringsdorf, 17424 Heringsdorf

Seebrücke in Heringsdorf ein tolles Ausflugsziel in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Ausflüge in die Natur in MV mit der Familie

Ausflug zu den Kreidefelsen auf Rügen

Auf der Ostseeinsel Rügen bietet sich ein wahrhaft schöner Anblick. Die wunderschöne Kreideküste ist nicht nur besonders sehenswert, sondern auch einzigartig in Deutschland. Am berühmten Königsstuhl – dem Wahrzeichen Rügens – ragen die Klippen bis zu 118 Meter in die Höhe.

Die Kreidefelsen erstrecken sich über 15 Kilometer im Nationalpark Jasmund zwischen Lohme und Sassnitz. Am einfachsten erreicht ihr die beliebte Sehenswürdigkeit von Sassnitz aus über den Hochuferweg. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL mit einer interaktiven Ausstellung zu Flora und Fauna sowie einer Aussichtsplattform.

Nicht verpassen solltet ihr den nahe gelegenen Aussichtspunkt „Victoria-Sicht“. Ausführliche Tipps und Impressionen findet ihr hier im Artikel zu den Kreidefelsen bei Travelsanne.

Kreidefelsen auf Rügen in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Wildtier-Bootsfahrt mit Naturführer am Abend

Ein besonderes Naturerlebnis verspricht ein Ausflug ins Peenetal. Entdeckt die Flora und Fauna auf einer zweieinhalbstündigen Bootsfahrt. Begleitet werdet ihr von einem zertifizierten Naturführer, der euch viel über die Flora und Fauna der Region erzählt.

Haltet Ausschau nach Kranichen, Adlern und mit etwas Glück erspäht ihr sogar einen Biber. Die abendliche Bootstour durch das Flusstal startet gegen Abend in Anklam. Aufgrund der späten Abfahrtszeit empfehlen wir die Tour eher mit älteren Kindern. Alle Details und Tickets für den Naturausflug in Mecklenburg-Vorpommern findet ihr hier*.

Bootstour oder Segeltörn auf der Ostsee

Wenn ihr an der Ostsee seid, solltet ihr unbedingt einen Ausflug aufs Wasser machen. Eine Bootstour ist für kleine Seefahrer ein tolles Vergnügen. Ab Rostock oder Warnemünde werden lohnenswerte Touren angeboten.

Unternehmt eine Hafenrundfahrt, nehmt an Ausflugsfahrten teil oder entdeckt die Ostseeküste auf einer Katamaran- oder Segeltour. Bei Letzterem könnt ihr aus Halbtages- oder Tagestouren wählen. Die folgende beiden Touren sind besonders interessant:

  • Segeltörn mit einer Yacht: Genießt ein paar Stunden oder alternativ einen ganzen Tag auf der Ostsee und erlebt ein authentisches Segelabenteuer. Die Gruppen sind mit bis zu 12 Personen klein, sodass jeder mitmachen kann. Besonders mit Jugendlichen ist dieser Segeltörn ein tolles Erlebnis. Sichert euch eure Tickets* rechtzeitig im Voraus, um dabei zu sein.
  • Sonnenuntergangstour mit einem Katamaran: Segelt mit einem modernen Katamaran über die Ostsee und erlebt einen unvergesslichen Sonnenuntergang. Romantik pur und großen Familienspaß garantiert. Alle Informationen dazu findet ihr hier*.

Werbung

Lohnenswerte Tagesausflüge in MV mit Kindern

Hier sind ein paar Ideen für gemeinsame Familienausflüge in MV, die euch inspirieren könnten. Entdeckt die Vielfalt dieses Bundeslandes und erlebt gemeinsame Abenteuer mit der ganzen Familie. Unsere vier Favoriten unter den Tagesausflügen in Mecklenburg-Vorpommern sind:

  •  Laboe: Der Strand von Laboe lädt zu erholsamen Spaziergängen und zum Sandburgenbauen ein. Lohnenswert ist auch ein Besuch des U-Bootes U 995 und des Marine-Ehrenmals. Hier gibt es eine informative Ausstellung und einen fantastischen Blick vom 85 Meter hohen Turm über die Landschaft.
  • Helgoland: Auf Helgoland könnt ihr die einzigartige Tierwelt der Nordsee erleben, darunter Seehunde, die sich gerne auf den Sandbänken sonnen. Lest hier, was euch bei einem Tagesausflug nach Helgoland mit Kindern erwartet.
  • Rügen: Auf Rügen könnt ihr nicht nur die beeindruckenden Kreidefelsen bestaunen, sondern auch viele familienfreundliche Attraktionen erleben. Von Abenteuerspielplätzen über Ausstellungen bis hin zu Erlebnisbädern gibt es hier viel zu entdecken. Darüber hinaus bieten die charmanten Ostseebäder der Insel eine Vielzahl von Aktivitäten wie Bootsfahrten und traditionelle Fischrestaurants.
  • Usedom: Besucht die Sonneninsel der Ostsee und genießt die endlosen Sandstrände, die sich hervorragend für Strandspiele, Sonnenbaden und zum Schwimmen eignen. Außerdem bietet Usedom tolle Ausflugsziele und zahlreiche Radwege durch malerische Landschaften.

Strand in Koserow auf Usedom in in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Sightseeing und Shopping in den schönsten Städten in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern bietet nicht nur abwechslungsreiche Ausflugsziele für Familien. Auch die Vielfalt an sehenswerten Städten ist beeindruckend und lädt zu spannenden Tagesausflügen ein. Hier könnt ihr ausgiebig shoppen, Sightseeing machen und kulturhistorische Sehenswürdigkeiten erkunden. Eine vielfältige Museumswelt erwartet euch. Taucht ein in die schönsten Städte Mecklenburg-Vorpommerns! Unsere persönlichen Highlights sind:

  • Rostock: Die Hansestadt besticht mit seiner schönen Altstadt, dem Zoo und einem schönen botanischen Garten. Aber auch die Nähe zum Wasser macht die Stadt besonders attraktiv. Stöbert hier* und in unseren Tipps für Ausflüge in Rostock mit Kindern.
  • Schwerin: Die Landeshauptstadt von MV ist mit ihrem malerischen Schloss ein echter Besuchermagnet, aber auch der Zoo, viele tolle Spielplätze und die Nachtwächterführungen* sind einen Besuch wert.
  • Stralsund: Auch diese Hansestadt glänzt mit einer UNESCO-Altstadt, einer traumhaften Lage am Wasser und darüber hinaus mit einer vielfältigen Museumswelt.
  • Wismar: Die schöne Hansestadt an der Ostseeküste bezaubert mit seiner schönen UNESCO Welterbe-Altstadt, einem schönen Tierpark und seiner Nähe zur Insel Poel. Einige tolle Aktivitäten findet ihr hier*.

Mecklenburg-Vorpommern Ausflugs- und Reiseführer für Familien

Ihr wollt vorab eure Vorfreude steigern oder ein wenig planen und sucht Reiseführer für die jeweiligen Regionen in MV für Familien? Hier findet ihr unsere Empfehlungen für Mecklenburg-Vorpommern Reiseführer und passende Bücher für Kindern:

Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern: 55...
Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern: 55 Wander- und Entdeckertouren zwischen Wismar, Rügen und Usedom (Naturzeit mit Kindern)
19,00 EUR
 
-
Stand der Daten: 19. April 2024 13:19
Reise Know-How Reiseführer Ostseeküste...
Reise Know-How Reiseführer Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
18,90 EUR
 
Stand der Daten: 20. April 2024 0:33
Ostseeküste Reiseführer Michael Müller Verlag:...
Ostseeküste Reiseführer Michael Müller Verlag: Mecklenburg-Vorpommern. Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps (MM-Reisen)
20,90 EUR
 
Stand der Daten: 19. April 2024 17:25

Übernachten in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

So vielfältig wie die Ausflugsziele in MV sind, ebenso vielfältig sind auch die Übernachtungsmöglichkeiten. Ferienparks am Wasser, Ferienbauernhöfe und Kinderhotels mit jeglichen Annehmlichkeiten bieten perfekte Ausgangspunkte für eure Ausflüge in Mecklenburg-Vorpommern und an der Ostsee mit Kindern. Hier* könnt ihr bei booking.com in familienfreundlichen Unterkünfte in Mecklenburg-Vorpommern stöbern. Zusätzlich haben wir noch einige Inspirationen auf unserer Seite:




Werbung

Unsere Meinung zu Ausflügen in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern

Wir hoffen, dass wir euch mit unseren Vorschlägen für gemeinsame Unternehmungen in Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern inspirieren konnten. Ob drinnen oder draußen, ob ein kurzer Ausflug oder ein ganzer Tag – die Möglichkeiten sind vielfältig.

Unsere Tipps für Familienausflüge in Mecklenburg-Vorpommern bieten für jedes Alter und jeden Geschmack etwas. Ob Freizeitparks, kreative Indoor-Spielplätze, spannende Tierparks, Entdeckungstouren durch malerische Städte oder interaktive Museen – die Vielfalt an kinderfreundlichen Ausflugszielen in MV ist schier grenzenlos.

Egal wofür ihr euch entscheidet, wir wünschen euch viel Spaß bei euren Ausflügen in Mecklenburg-Vorpommern als Familie. Ihr habt noch weitere Tipps für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern in Mecklenburg-Vorpommern? Wir freuen uns auf eure Vorschläge in den Kommentaren!

Euch interessieren auch andere Bundesländer, hier findet ihr die bisher erschienen Ausflugstipps:

<strong>Ihr sucht weitere Tipps?</strong>

Banner Ausflug

Offenlegung Affiliatewerbung: * Links zu Partnerprogrammen. Bei einer Buchung über diese Links gibt es für uns eine kleine Provision. Für euch hingegen bleibt der Preis unverändert. Im Artikel werden Fotos von depositphotos.com/de verwendet.

Über Tanja 207 Artikel
Tanja wurde das Reisen bereits in die Wiege gelegt. Heute ist sie mit ihrer Tochter unterwegs, um Deutschland und die Welt zu entdecken. Sei es bei Ausflügen vor der Haustür in NRW oder bei Reisen in ferne Länder. Darunter sind Städtetrips, Urlaub am Meer, Roadtrips, Camping oder Kurzurlaub in Ferienparks - Abwechslung wird beim Reisen groß geschrieben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*