Familienreisefieber ist eure Plattform von Familien für Familien. Hier findet ihr täglich neue Inspirationen, Ideen und Angebote für Familienreisen und Ausflüge mit Kind.

Schaut ihr manchmal neidisch auf eine der zahlreichen Reise-Plattformen und ärgert euch, dass die Angebote für Familien nicht passen? Seid ihr es leid stundenlang Katalog- oder Onlineseiten zu wälzen um herauszufinden, welche Attraktionen für Kinder angeboten werden? Ärgert ihr euch über fehlende Informationen zu Serviceleistungen für Groß und Klein im Hotel?

Ja? Wir auch! Und all das waren Gründe, warum wir Familienreisefieber gegründet haben. Die Website mit attraktiven Urlaubs- und Ausflugszielen für die ganze Familie.

Weshalb es Zeit wurde Familienreisefieber zu gründen

Als Familien- und Reiseblogger sind wir oft viel und gerne unterwegs. Das Heraussuchen der passenden Urlaubsangebote erweist sich oft als zäh, und die für uns wichtigsten Informationen zur Familienfreundlichkeit und -ausstattung finden wir oftmals erst nach langwieriger Recherche. Immer häufiger fingen Freunde an uns zu unseren Reiseerfahrungen und nach Unterkunftsempfehlungen zu fragen und irgendwann dachten wir uns, es wird Zeit unsere Erfahrung zu Papier zu bringen. Oder auch ins Internet.

So entstand Familienreisefieber

Uns war klar, dass wir auf unserer Plattform nicht nur eine große Auswahl von abwechslungsreichen Reise- und Unterkunftsangeboten posten wollen. Auch Ausflugsziele, die für Familien interessant sind, gehören dazu. Damit könnt ihr direkt eure Ausflüge für den Urlaub finden und weitergehend buchen, oder auch einen neuen Blick auf eure Heimat erhalten und diese auf eine andere, neue Art entdecken. Und wenn es Top-Angebote für Urlaub und Ausflüge gibt, wollen wir euch diese Schnäppchen und Sonderpreise natürlich nicht vorenthalten.

Abgerundet wird unsere Plattform durch unser Reisemagazin, in dem wir Erfahrungsberichte zu Reisezielen, Unterkünften und Ausflügen präsentieren. Natürlich dürfen Informationen und Tipps zu Ländern, Regionen und Städten nicht fehlen und auch allgemeine Tipps zum Reisen mit Kindern findet ihr hier.

So erhaltet ihr auf Familienreisefieber das Komplettangebot, wenn es um die schönste Zeit des Jahres geht: die Zeit mit der Familie. Egal ob zu Hause, in der Heimat, im Ausland, oder in der Welt. Hier werdet ihr fündig.

Wie funktioniert Familienreisefieber?

Wir recherchieren für euch empfehlenswerte Familienangebote für Urlaub und Reisen. Dieses können klassische Angebote in Form von Ideen sein, Top-Schnäppchen oder exklusive Familienreisefieber-Specials, die ihr nur hier findet.

In allen Angeboten findet ihr eine Übersicht mit den wichtigsten Punkten:

  • Was beinhaltet das Angebot?
  • Für wie viele Familienmitglieder ist es?
  • Ausstattungsmerkmale
  • Stornierungsbedingungen
  • Besonderheiten
  • Empfehlungen rund um das Angebot
  • Einen Button, der euch direkt zur Buchungswebsite bringt.

Wir selbst sind keine Reiseagentur oder Reisevermittler, wir stellen euch lediglich Ideen und gute Preisangebote vor. Mit einem Klick auf den Button kommt ihr direkt zur Anbieterseite. Hier könnt ihr das Angebot auf eure Familie und Bedürfnisse anpassen, zum Beispiel die Teilnehmeranzahl oder das Alter des Kindes oder der Kinder. Wenn ihr überzeugt seid, könnt ihr dann direkt dort buchen.

Wir präsentieren euch auf der Familienreisefieber-Plattform die Ideen und Angebote und bieten euch Inspirationen für euren Familienurlaub und -ausflüge. Falls euch eine Idee zusagt, könnt ihr alles Weitere direkt mit dem Anbieter abwickeln. Dieser ist auch bei Rückfragen, Unklarheiten oder Fragen zwecks Stornierung euer Ansprechpartner.

2 Erwachsene und 2 Kinder als Preisgrundlage

Heutzutage gibt es viele verschiedene Familienkonstellationen und wir finden das ganz wunderbar. Damit ihr jedoch einen leichteren Überblick erhaltet und immer genau wisst, wie unser angezeigter Preis kalkuliert wurde, legen wir das Familienkonzept zugrunde: 2 Erwachsene und 2 Kinder im Alter von 4 und 8 Jahren. So wisst ihr immer genau, wie der Preis kalkuliert wurde. Geht ihr dann zum Angebot, könnt ihr es auf eure Familienkonstellation anpassen.

Das Wichtigste dabei ist: Ihr könnt euch sicher sein, dass die ausgesuchten Angebote familienfreundlich sind und zu den Bedürfnissen einer Familie passen. Wir achten darauf genau zu beschreiben, was dieses Angebot so attraktiv für Familien macht und welche Annehmlichkeiten euch dort erwarten.

Von Familien für Familien oder wer wir sind

Zu guter Letzt wollen wir euch nicht vorenthalten, wer eigentlich hinter Familienreisefieber steckt. Das sind Tanja und Nina. Wir sind schon viele Jahre befreundet und haben uns damals über das Bloggen kennengelernt.

Tanja schreibt auf Taklyontour.de über das Reisen und Camping mit Kind. Ihre Lieblingsregionen sind Amerika, Nordeuropa und Neuseeland. Zusätzlich verrät sie in auf HeimatliebeSauerland.de die besten Tipps für die hügelige, ländliche Region in Nordrhein-Westfalen.

Nina hat jahrelang auf ihrem Familienreiseblog Karl-reist über das Reisen mit Kind und ihre Lieblingsgegenden Europa, Asien und Neuseeland geschrieben. Da es Zeit wurde einen Schritt weiterzugehen, wurde der Blog gewandelt und wird jetzt in anderer Form im Magazin von Familienreisefieber weitergeführt. Dem Bloggen bleibt sie weiterhin treu und schreibt auf ErlebeSchleswigHolstein.de über ihre Heimat.

Zusätzlich haben wir immer wieder Gastautoren, die für uns schreiben. Wie zum Beispiel Britta vom worldforkids-Verlag und Steffi vom Biber-Butzemann-Verlag, die regelmäßig die schönsten Reisebücher für Kinder vorstellen.

Auf Familienreisefieber teilen wir unser Wissen und unsere Erfahrungen im Reisen mit Kindern, unsere Liebe zu den unterschiedlichen Regionen der Welt und unsere besten Tipps für den schönsten Familienurlaub mit euch.

Wie ihr mitwirken könnt

Kennt ihr ein Hotel, ein Reiseziel oder das optimale Ausflugsziel für Familien und wir haben es noch nicht vorgestellt? Dann verratet es uns! Am besten schreibt ihr uns eine Mail oder hinterlasst uns einen Kommentar unter einem der zahlreichen Artikel oder auf Facebook. Auch wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt, aus eigenen Erfahrungen berichten könnt oder uns einfach mal einen Gruß da lassen wollt, sind eure Kommentare immer herzlich willkommen.

Damit ihr immer direkt über unsere neusten Angebote und Artikel informiert werdet, liked unsere Facebook-Seite Familienreisefieber und abonniert unseren Newsletter. Hier erfahrt ihr als Erstes, wenn es Neuigkeiten gibt und könnt bei Schnäppchen zuschlagen, bevor sie ausgebucht sind.

Übrigens: Falls ihr euch mit anderen reisebegeisterten Familien austauschen wollt, tretet unserer Facebookgruppe „Familienurlaub & Ausflugsziele – Tipps zum Reisen mit Kindern“ bei. Gut 12.000 andere Familienreisende freuen sich auf euch. Mehr zu unserer Gruppe könnt ihr auch direkt unter „Familien-Community“ nachlesen.

Nun aber genug gesabbelt. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern und eine schöne Zeit mit Familienreisefieber.