Bielefeld mit Kindern: Erlebt 19 geniale Ausflugsziele für Familien

Ausflugsziele in Bielefeld mit Kindern

Findet die besten Tipps für euren Besuch in Bielefeld mit Kindern! Wir zeigen euch, was ihr in Bielefeld als Familie unternehmen könnt und warum es sich lohnt, die OWL-Stadt zu besuchen. Wir stellen euch die besten Tipps und Ausflugsziele in Bielefeld mit Kindern vor.

* Kennzeichnungen sind Empfehlungslinks und führen zu Partnerprogrammen.

Die 5 besten Ausflüge in Bielefeld mit Kindern

Bevor es so richtig losgeht, möchten wir euch vorab unsere TOP-Ausflüge in Bielefeld mit Kindern Familien verraten:

  • Heimat-Tierpark Olderdissen
  • Dr. Oetker-Welt
  • Sparrenburg
  • Kletterpark
  • Erlebnisbad Ishara

Nun spannen wir euch nicht weiter auf die Folter. Los geht’s mit den besten Unternehmungen und Ausflügen in Bielefeld für Familien.

Was ihr mit Kindern in Bielefeld machen könnt

Findet abwechslungsreiche Ausflugsziele wie Burgen, interaktive Museen, ein Schwimmbad und schöne Parkanlagen. Zudem liegt die Stadt am Rande des Teutoburger Waldes und ist somit ein perfekter Ausgangspunkt, um den riesigen Naturpark zu erkunden. Im Folgenden zeigen wir euch, was ihr in Bielefeld mit Kindern machen könnt.

Bielefeld ist ein tolles Reiseziel, wenn ihr als Familie mal rauswollt. Die Stadt liegt im Nordosten von NRW und gilt als größte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe. Von Bielefeld habt ihr es nicht weit bis nach Gütersloh, Herford, Osnabrück oder Paderborn. Und jetzt verraten wir euch, was ihr in Bielefeld mit Kindern unternehmen könnt. Beginnen wir mit unseren Highlights.




Werbung

Die 19 besten Ausflugsziele in Bielefeld mit Kindern

Heimat-Tierpark Olderdissen

Auf dem weitläufigen Gelände vom Bielefelder Tierpark Olderdissen findet ihr etwa 450 heimische Tiere. Fische, Vögel und 35 Säugetierarten warten darauf, von euch entdeckt zu werden. Die schöne Parkanlage liegt inmitten des Teutoburger Waldes und ist ein fantastisches Ausflugsziel in Bielefeld mit Kindern. Besonders familienfreundlich: Der Eintritt ist kostenlos.

Erlebt Füchse, Wölfe, Luchse, Hirsche und Wildschweine, aber auch Wisente, Bären und Fischotter. Selbstverständlich dürfen in der Heimat auch Ponys, Pferde, Schafe und Eulen nicht fehlen. Immer wieder gibt es schöne Spielplätze, die für Abwechslung von den tierischen Highlights sorgen. Besondere Einblicke bekommt ihr während einer Führung, zusätzlich werden nach Voranmeldung auch Rallyes angeboten. Dazu schaut einfach hier bei der Zoo-Schule „Grünfuchs“.

Adresse: Heimat-Tierpark Olderdissen, Dornberger Str. 149A, 33619 Bielefeld
Eintritt: kostenlos
Öffnungszeiten: täglich 8 – 20 Uhr; im Winter unter Umständen verkürzt
Website: www.bielefeld.de/tierpark

Bauernhausmuseum in Bielefeld

Wolltet ihr immer schon mal wissen, wie die Menschen um 1850 gelebt haben? Im Bauernhausmuseum Bielefeld bekommt ihr die Möglichkeit dazu. Neun historische Gebäude, wie ein Backhaus, ein Bienenhaus, ein Fischerhaus oder eine Bockwindmühle könnt ihr an dem lebendigen Geschichtsort bestaunen. Auch tierische Begegnungen könnt ihr erwarten, denn auf der Anlage gibt es unter anderem Gänse und Hühner.

Dass hier einiges geboten wird, seht ihr schon daran, dass es hier über 500 Veranstaltungen pro Jahr gibt. Zum BauernhausMuseum gehört auch ein Café. Hier könnt ihr in einer gemütlichen Atmosphäre westfälische Gerichte und leckeren, selbst gemachten Kuchen genießen.

Hier findet ihr weitere unterhaltsame Teutoburger Wald Museen, die für Familien spannend sind.

Adresse: Bielefelder Bauernhausmuseum, Dornberger Straße 82, 33619 Bielefeld
Saison: ab Anfang Februar bis Mitte Dezember
Öffnungszeiten: Mittwoch – Freitag 10 – 18 Uhr, Wochenende & Feiertage 11 – 18 Uhr
Website: www.bielefelder-bauernhausmuseum.de

Wanderung auf dem Grünfuchs-Pfad

Der familienfreundliche Naturlehrpfad Grünfuchs-Pfad startet direkt am beliebten Tierpark Olderdissen. Auf dem 2,6 Kilometer langen Rundweg um den Kahlen Berg erfahrt ihr eine Menge über den Wald und seine Bewohner. Der Entdeckerpfad führt durch den Wald und an der Station 7 am Botanischen Garten vorbei, hier könnt ihr euer Wissen über Bäume, Blüten und Früchte testen.

Interaktive Stationen laden zum Mitmachen ein, balanciert, rätselt und habt Spaß. Auch das ein oder andere kleine Experiment erwartet euch. Unterwegs erfahrt ihr, dass der Wald früher zum Hüten von Vieh genutzt wurde, dass die einst kahle Kuppe, die heute ein sich selbst überlassener Naturwald ist, namensgebenden für den Kahlen Berg war und die Region vor Jahrmillionen vom Meer bedeckt war.

Habt ihr den Berg umrundet, könnt ihr im Meierhof Olderdissen einkehren und die Kids können sich nach Herzenslust auf dem großen Spielplatz austoben. Unser Tipp: Verbindet einen Spaziergang auf dem Erlebnispfad mit einem Besuch des Botanischen Gartens, den wir euch weiter unten vorstellen.

Adresse: Start Grünfuchs-Pfad am Tierpark Olderdissen
Saison: ganzjährig
Öffnungszeiten: rund um die Uhr
Website: www.geopark-terravita.de

Balancieren auf dem Grünfuchs-Pfad in Bielefeld

Naturkunde-Museum für Kinder in Bielefeld

Im „namu“ Bielefeld erwartet euch eine interaktive Ausstellung. Natur, Mensch und Umwelt sind der zentrale Mittelpunkt der spannenden Dauerausstellung. Jetzt könnt ihr euch sicher, dass „namu“ für NAturkunde-MUseum steht. Erlebt, welche Tiere vom Aussterben bedroht sind, erkundet den Geo-Stollen mit seinen interaktiven Modellen und erlebt viele spannende Dinge rund um Naturkunde- und Wissenschaft.

Allein die Fläche der Sonderausstellungen umfasst etwa 150 qm. Jährlich werden im Naturkunde-Museum Bielefeld drei bis vier unterschiedliche Sonderausstellungen präsentiert. Das Thema Naturwissenschaft ist breit gefächert und demnach könnt ihr unter anderem Dinge aus der Natur, Mathematik oder auch Medizin finden. Manchmal wird die Ausstellung auch durch Gegenstände aus der Kunst- und Geisteswissenschaften ergänzt.

Unser Familienreisefieber-Tipp
Gestaltet euren Besuch noch etwas spannender und macht eine Rallye durch die Ausstellung. Diese könnt ihr hier anschauen und ausdrucken. Besonders für Kinder ab 8 Jahren ein tolles Highlight!
Adresse: Naturkunde-Museum, Kreuzstraße 20, 33602 Bielefeld
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 Uhr bis 17 Uhr
Website: namu-ev.de/das-museum




Werbung

Dr. Oetker Welt

Leckere Nachspeisen wie Pudding, Müslis, leckere Dekorationen – all das ist Dr. Oetker. Ihr könnt euch vorstellen: Hier wartet ein wahres Schlaraffenland auf euch!

Ihr habt unterschiedliche Möglichkeiten, um die Dr. Oetker Welt in Bielefeld mit Kindern zu erleben. Entdeckt die genussvolle Welt auf eigene Faust und bekommt spannende Einblicke in die Marke Dr. Oetker. Die Schlemmerwelt ist nicht nur ein tolles Ausflugsziel, was man bei Regen in Bielefeld mit Kindern machen kann, es lohnt sich auch sonst!

Unser Familienreisefieber-Tipp: Für die kleinen Besucher gibt es eine Rallye, auf der gemeinsam mit den Eltern Fragen beantwortet werden müssen. Falls ihr noch weiter eintauchen wollt, solltet ihr euch unbedingt die geführten Rundgänge oder das Familienprogramm anschauen.

Adresse: Dr. Oetker Welt, Lutterstraße 14, 33617 Bielefeld
Öffnungszeiten: verschiedene Termine
Website: www.oetker.de/dr-oetker-welt

Dr. Oetker Welt in Bielefeld mit Kindern

Sparrenburg

Nicht in vielen Städten thront eine Burg in der Innenstadt. Die Festungsanlage der Sparrenburg steht tatsächlich mitten im Zentrum, auf einem 180 Meter hohen Berg, dem Sparrenberg. Kein Wunder also, dass sie als Wahrzeichen der Stadt gilt. Zentral gelegen, ist sie ein Ausflugsziel, welches ihr mit Kindern in Bielefeld nicht verpassen solltet.

Der „Aufstieg“ ist kurzweilig und lohnt sich. Von hier oben bekommt ihr eine fantastische Aussicht auf die Stadt. Aber auch auf der Burganlage gibt es einiges zu entdecken. Werft einen Blick in den Burgbrunnen und besonders der Aussicht vom Turm ist traumhaft! Dafür gilt es 120 Stufen zu erklimmen. Spannend ist sicher auch das Burgverlies. Ansonsten lohnt es sich, die vier Rondelle zu besuchen, das Modell der Burg anzuschauen und weitere Erkundungen zu machen.

Für Wanderer ist die Sparrenburg ein besonderer Punkt, so liegt sie auf der Strecke des bekannten Hermannswegs und bietet gelungene Abwechslung beim Wandern. Rings um die Sparrenburg gibt es tolle Spazierwege und Grünflächen für Familien und nur wenige Meter entfernt liegt ein schöner Spielplatz.

Unser Familienreisefieber-Tipp
Erkundet die Anlage der Sparrenburg auf unterhaltsame Art und Weise und macht eine Sparrenburg-Rallye. Diese könnt ihr hier anschauen und ausdrucken. Besonders für Kinder ein tolles Highlight!
Adresse: Sparrenburg, Am Sparrenberg 40, 33602 Bielefeld
Öffnungszeiten: Das Burggelände ist immer tagsüber zugänglich / Besucher-Informationszentrum und Turm sind abhängig von Saison und Wochentag, informiert euch am besten auf der Website der Sparrenburg
Eintritt: Der Besuch der Festungsanlage ist kostenlos, Kinder zahlen für den Eintritt in den Turm 2 EUR, Erwachsene 2,50 EUR
Führung und Besichtigung: Besichtigung des Turms und Führungen durch die unterirdischen Gänge (Kasematten) sind kostenpflichtig. Tickets gibt es vor Ort.
Website: www.bielefeld.jetzt/sparrenburg

Botanischer Garten

Am Südhang des Teutoburger Waldes gelegen, ist der Botanische Garten in Bielefeld eine der ältesten und schönsten Parkanlagen der Stadt. Möchtet ihr ein Weilchen Abstand vom Trubel der Stadt genießen, dann seid ihr hier genau richtig. Auch Familien mit kleinen Kindern, die keine langen Wanderungen machen und dennoch schöne Natur genießen möchten, fühlen sich hier besonders wohl.

Mehr als 2.500 verschiedene Pflanzenarten gibt es in der weitläufigen Parkanlage zu bestaunen. Spaziert auf verschlungenen Wegen, lauft entlang der Schlucht mit Bachlauf oder stapft die sich hochziehende Farntreppe hinauf. Die 64 Stufen sind auch von kleinen Entdeckern ohne große Anstrengung zu meistern.

Habt ihr nicht ganz so viel Zeit oder möchtet nur einen kurzen Abstecher in den Botanischen Garten unternehmen, dann könnt ihr den Besuch mit einem Spaziergang auf dem Grünfuchs-Pfad kombinieren. Denn der Erlebnispfad führt euch ganz automatisch hier vorbei.

Adresse: Botanischer Garten, Am Kahlenberg 16, 33617 Bielefeld
Öffnungszeiten: rund um die Uhr
Eintritt: frei
Website: www.botanischer-garten-bielefeld.de

Stadtrallye in Bielefeld mit Kindern

Ihr habt Lust, die Stadt in Ostwestfalen-Lippe mal so richtig kennenzulernen? Die Stadtrallye bietet eine coole Schnitzeljagd 2.0. Mit spannenden Rätseln und einem interaktiven Unterhaltungsprogramm könnt ihr gemeinsam die Stadt entdecken.

Insgesamt gibt es 80 Punkte, die in der Stadt gelöst werden können – innerhalb einer Runde, die auf etwa 3 bis 5 Stunden ausgelegt ist, schafft ihr etwa 30. Unterhaltung ist dabei garantiert. Alternativ gibt es für Erwachsene noch spezielle Firmen- oder Junggesellenabschieds-Rallyes, wo der Battlecharakter nicht zu kurz kommt.

Alternativ können die Kids zwischen 9 und 13 Jahren – zum Beispiel auf einem Kindergeburtstag – ein spannendes Agententraining absolvieren, die „Operation Fuchsjagd“. Das Spiel ist ganz ohne Zeitbindung – also gut mit Picknick-Möglichkeit zwischendurch. Bis zu 9 Spieler können hier auf Entdeckungstour gehen und 15 Rätsel rund um den Obersee lösen. Als Ausrüstung gibt es ein Tablet mit den Aufgaben und einer Fotofunktion sowie alle Gegenstände, die zur Agentenausbildung nötig sind.

Adresse: RallyeZone, Stadtheider Str. 14 D, 33609 Bielefeld
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 15 – 22 Uhr, Freitag 15 – 24 Uhr, Samstag 10 – 24 Uhr, Sonntag 10 – 22 Uhr
Website: www.exitzone.de/bielefeld-rallyezone

Kletterpark

Angeseilt zwischen den Baumkronen klettern oder die ersten, vorsichtigen Kletterversuche wagen – im Kletterpark Bielefeld ist alles möglich. Auf dem Johannisberg, unweit vom Tierpark Olderdissen, findet ihr dieses Outdoor-Kletterparadies für Klein und Groß.

Im Kletterpark Bielefeld könnt ihr tolle Höhenabenteuer im Grünen erleben und eure Schwindelfreiheit auf die Probe stellen. Das Ganze absolut sicher, denn es gibt eine durchlaufende Sicherung. Für ein Kletterabenteuer zwischen Seilen, Brücken, Plattformen und Seilrutschen steht euch sowohl eine Mastenanlage als auch Kletterwald zur Verfügung. Hier könnt ihr bis zu 14 Meter hoch klettern

Der Kletterpark Bielefeld ist einer der größten Kletterparks in NRW und verspricht großen Familienspaß. Der Bambini-Parcours ist bereits ab 3 Jahren und die Mastenanlage darf mit 6 Jahren geklettert werden und der Waldparcours wird ab einer Greifhöhe von 1,85 m empfohlen. Am Kletterpark Bielefeld gibt es einen großen, kostenlosen Parkplatz.

Adresse: Kletterpark Bielefeld, Am Johannisberg 5, 33615 Bielefeld
Saison: Anfang April – Anfang November
Öffnungszeiten: je nach Tag und Monat unterschiedlich
Website: www.interakteam.de/kletterpark/kletterpark-bielefeld

Obersee in Bielefeld für Familien

Das beliebte Naherholungsgebiet rund um den Obersee bietet das ganze Jahr über ein schönes Ausflugsziel in Bielefeld mit Kindern. Der Obersee heißt offiziell Johannisbachtalsperre und ihr findet ihn im Stadtteil Schildesche.

In der Erholungslandschaft Obersee/Johannisbachtal erwarten euch mehrere Spielplätze, schön angelegte Spazierwege und einige Unterhaltungsmöglichkeiten wie Minigolf, Disc Golf und Kettcar-Verleih. Auch die Aussichtsplattform bietet tolle Aussichten über den See und auf die Flora und Fauna.

Im Sommer sind auch die Grillplätze beliebte Anlaufplätze oder verbuddelt eure Füße im Sand der Beach-Bar Düne 13. Hier können sich die Erwachsenen derweil im Liegestuhl zurücklehnen und ein kühles Getränk oder einen Snack genießen.

Wenn ihr einen Spaziergang um den See macht, werdet ihr unumgänglich einen Blick auf das Schildescher Viadukt werfen, welches den See am östlichen Ufer abgrenzt. In unmittelbarer Nähe liegt die Staumauer des Obersees.

Adresse: Parkplatz Obersee, Talbrückenstraße 60–61, 33611 Bielefeld
Öffnungszeiten: rund um die Uhr
Website: www.bielefeld.de

Der Obersee beim Besuch in Bielefeld mit Kindern

Superfly Trampolin Park

Superfly ist mit 3.000 qm die größte Trampolinhalle in Bielefeld. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Auch wenn euch Attraktionen, wie Waterfall Trampoline, Ninja Parcours, Air Track und Bounce Run auf den ersten Blick sicher nicht viel verraten, umso spannender wird dann die Entdeckungstour vor Ort.

Der Superfly Trampolin-Park ist ein toller Hitze- oder Schlechtwettertipp in Bielefeld mit Kindern. Hier bekommt ihr auf den unterschiedlichsten Trampolin-Feldern viel Spaß. Tobt euch aus, übt Saltos und nutzt Rampen, Podeste oder lasst euch in ein Schaumstoffbecken katapultieren. Besonders für aktive Familien lohnt sich das Superfly Bielefeld mit Kindern. Eurer Kreativität ist hier keine Grenze gesetzt.

Adresse: Superfly Air Sports Bielefeld, Babenhauser Str. 325, 33619 Bielefeld
Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag 15 – 20 Uhr, Freitag 10 – 22 Uhr, Samstag 10 – 21 Uhr, Sonntag 10 – 20 Uhr
Eintrittskarten je nach Zeit, Dauer und Alter unterschiedlich
Angebot: Gutschein für 2 Personen für 1 Stunde, inkl. Einweisung, Socken und Getränk findet ihr hier*
Website: superfly.de/bielefeld

Fotos: © Superfly

Erlebnisbad ISHARA

Eure Kinder sind echte Wasserratten? Dann solltet ihr einen Besuch in der ISHARA Badewelt einplanen. Dieses Erlebnisbad liegt im Zentrum und bietet gelungene Abwechslung nach einem Sightseeing-Tag. Lasst euch im Strömungskanal treiben, freut euch auf ein Auf und Ab im Wellenbad oder testet euer Können im Sportbecken. In diesem findet ihr auch einen Nichtschwimmerbereich sowie einen Sprungturm.

Für etwas mehr Action solltet ihr die Black-Hole-Rutsche ausprobieren.  Hier erwarten euch tolle Sound- und Lichteffekte. Auch an die kleinen Besucher wird im ISHARA Bielefeld gedacht. Das Kinderbecken bietet ebenfalls eine Wasserrutsche sowie Wasserspielzeug und ein großes Spielschiff. Hier ist einiges los!

Eine Oase der Ruhe findet ihr stattdessen im Wellness- und Saunabereich. Wie ihr seht, wird in diesem Schwimmbad etwas für die ganze Familie geboten und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Damit ihr an alles denkt und einen entspannten Besuch im Bad habt, nutzt unsere praktische Schwimmbad-Packliste.

Gut zu wissen!
Für Geburtstagskinder ist der Eintritt im Familienbad und der Saunawelt kostenlos.
Adresse: ISHARA, Europaplatz 1, 33613 Bielefeld
Öffnungszeiten: Badewelt 10 – 20 Uhr, Öffnungszeiten können abweichen!
Website: www.bielefelderbaeder.de/badewelt-ishara

Fotos: © MichaelAdamski

GlowZone 3D Schwarzlicht Minigolf

Ihr fragt euch, was man bei Regen in Bielefeld machen kann? Wir verraten es euch: Minigolf mal anders. Bei GlowZone erwartet euch ein toller Schlecht-Wetter-Tipp, oder sagen wir besser ein wetterunabhängiger Ausflugstipp in Bielefeld für Familien. Wie wär es mal mit Schwarzlicht Minigolf in fantastischen 3D Welten?

Auf 400 qm stehen euch hier 18 abwechslungsreiche Bahnen zur Auswahl. Taucht ein in eine bunte Unterwasserwelt, besucht Dinos oder bestaunt brodelnde Vulkane. Mit der 3D-Bemahlung bekommt ihr eine vollkommen neue Dimension zu Gesicht und Minigolf macht gleich doppelt so viel Spaß.

Das abwechslungsreiche 3D-Erlebnis ist für Familien mit Kindern ab 5 Jahren geeignet. Schon allein die Minigolfbälle sind ein absoluter Hingucker. Gespielt werden kann nur nach vorheriger Anmeldung.

Adresse: Glowzone, Stadtheider Str. 14 D, 33609 Bielefeld
Öffnungszeiten: Montag, Dienstag & Donnerstag 15 – 22 Uhr, Mittwoch & Sonntag 10 – 22 Uhr, Freitag 15 Uhr bis Mitternacht, Samstag 10 Uhr bis Mitternacht
Website: glowzone.de/schwarzlicht-minigolf-bielefeld

Wiesenbad Bielefeld

Besucht ihr Bielefeld während der Freibad-Saison, dann nichts wie los ins Wiesenbad. Mitten im Stadtzentrum könnt ihr in dem Schwimm- und Erlebnisbad eine lange Wasserrutsche hinabsausen, euch durch den Strömungskanal wirbeln lassen oder von der vierstufigen Sprunganlage hüpfen. Freut euch auf Wasserkanonen, ein Beach-Volleyballfeld, einen Hot-Whirlpool und Sprudelbänke.

Ein Highlight für Familien ist der Planschbereich für Kinder, hier können sich die Kiddies so richtig auspowern. Tobt über die Liegewiese, lasst euch mit leckeren Snacks vom Imbiss verköstigen und habt eine tolle Zeit bei gutem Wetter.

Adresse: Wiesenbad, Werner-Bock-Straße 34, 33602 Bielefeld
Website: www.bielefelderbaeder.de/wiesenbad




Werbung

LaserZone Bielefeld

Statt Pistolen gibt es Phaser, statt getötet wird man deaktiviert – kinderfreundliches LaserTag könnt ihr in Bielefeld mit Kindern in der LaserZone spielen. Das Spiel versteht sich als eine moderne Art von Räuber und Gendarm. Nach einem kurzen Einführungsvideo mit hilfreichen Tipps kann es losgehen.

1.100 qm Fläche steht euch in der Halle zur Verfügung. Schwarzlicht, bunte Farben, Musik und Nebelschwaden, durch die man die Laserstrahlen besonders cool sieht, bieten eine gelungene Atmosphäre. Besonders toll: Ihr könnt über mehrere Ebenen spielen, denn es stehen einige Podeste und Türme bereit. LaserZone gibt es in Bielefeld seit 2016, und es ist der einzige Faltrate-Anbieter für LaserTag.

10 Minuten dauert eine Spielzeit, dann wird eine Pause eingelegt. Flüssigkeitshaushalt auffüllen und Sinneszellen reaktivieren. In der Zwischenzeit spielt eine andere Gruppe. Innerhalb von zwei Stunden werden euch vier Spiele garantiert. Insgesamt können bis zu 57 Personen auf einmal gemeinsam in der LaserTag-Halle in Bielefeld spielen. Da die Westen Einheitsgrößen haben, können Kinder ab einer Körpergröße von 1,30 m, also etwa 7 Jahren mitspielen.

Besonderer Familienvorteil: Am Wochenende gibt es vormittags eine Family- und Kidsflatrate. Perfekt, sodass Familien zum vergünstigten Preis einfach mal reinschnuppern können.

Adresse: LaserZone LaserTag, Stadtheider Str. 14 D, 33609 Bielefeld
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 15 – 22 Uhr, Freitag 15 Uhr bis Mitternacht, Samstag 10 – 24 Uhr, Sonntag 10 – 22 Uhr
Website: www.laserzone.de/nrw/bielefeld/lasertag-bielefeld

EscapeGame Bielefeld für Familien

Ihr seid mit älteren Kindern unterwegs und absolute Rätselfreunde? Dann begebt euch in die Fußstapfen von Sherlock Holmes und löst ein spannendes Rätsel. Dafür habt ihr eine Stunde Zeit und es stehen euch im EscapeGame Bielefeld vier Räume mit unterschiedlichen Themen zur Auswahl.

Gespielt werden kann bereits zu zweit, aber mit mehr Leuten macht es noch mehr Spaß. Bis zu 6 Teilnehmer sind möglich. Je nach Raum könnt ihr mit Kids ab 10, 12 oder 14 Jahren spielen.

Als Themen gibt es aktuell diese: (Januar 2023) Schlüpft in die Rolle von Kunstdieben in „Die Kunst des Klauens“ (ab 10 Jahren), begebt euch auf die Suche nach dem Elixier des Lebens in „Der Zauberer“ (ab 10 Jahren), macht spannende Ermittlungen in „Das verlassene Waisenhaus“ (ab 14 Jahren) oder werdet zum Immobilienmakler in „Das Geisterhaus“ (ab 12 Jahren). Wie ihr seht, wartet ordentlich Spannung auf euch.

Adresse: EscapeGame Bielefeld, Apfelstrasse 245, 33611 Bielefeld
Öffnungszeiten: Je nach Tag unterschiedliche Buchungstermine möglich
Website
: escapegame-bielefeld.de




Werbung

Stadionführung in der SchücoArena

Kleine und große Fußballfans dürfen sich auf eine unterhaltsame Stadionführung beim DSC Arminia Bielefeld freuen. Hier erwartet euch ein Blick hinter die Kulissen der SchücoArena: Besucht die Umkleidekabinen, nehmt einmal Platz auf den Spielerbänken am Spielfeldrand, besucht den Raum, wo die Presse-Konferenzen stattfinden und bestaunt die Meister-Schale aus der 2. Bundesliga von 2020 aus nächster Nähe. Solche Einblicke machen der ganzen Familie Spaß.

Die öffentliche Stadionführung auf der „Alm“ dauert etwa eine Stunde und findet regelmäßig statt. Auf Anfrage und gegen einen Preis, sind auch private Führungen möglich. Dafür nutzt das Anmeldeformular auf der unten angegebenen Website.

Adresse: EscapeGame Bielefeld, Apfelstrasse 245, 33611 Bielefeld
Website: www.arminia.de/schueco-arena/stadionfuehrungen

Bürgerpark in Bielefeld mit Kindern

Der Bürgerpark ist eine schöne Parkanlage im Westen der Stadt, unweit der SchücoArena. Macht einen entspannten Spaziergang, picknickt bei sommerlichen Temperaturen auf der weiten Wiese und tobt euch auf dem Spielplatz oder Wasserspielplatz aus. Der Bürgerpark in Bielefeld ist ein kurzweiliges Ausflugsziel für Familien.

Adresse: Bürgerpark, Lampingstraße 3, 33615 Bielefeld
Website
: www.bielefeld.de

Naturbad Brackwede

Naturnah und chlorfrei baden könnt ihr im Freibad Brackwede. In dem Naturbad erwarten euch kristallklares Wasser und das Gefühl in einem See mit heimischen Wasserpflanzen zu baden. Die Wassertemperatur ist vorwiegend zu Beginn der Saison noch recht frisch, mit kleinen Kids plant ihr euren Besuch daher am besten in den wärmeren Sommermonaten. Aus Hygienegründen steigt die Wassertemperatur hier allerdings nie über 25 Grad.

Der See wird durch Ems-Lutter-Quellwasser gespeist, mineralische Bodenfilter sorgen für eine hervorragende Wasserqualität. Hier können bereits die Allerkleinsten bedenkenlos baden und planschen.

Entspannt auf der Liegewiese im natürlichen Schatten, spielt in den Sport- und Kleinkinderbereichen oder stärkt euch bei einem Snack von der Bad-Gastronomie. Der Sandstrand lädt zum Buddeln und Sandburgen bauen ein – perfekt für einen Ausflug mit der ganzen Familie.

Adresse: Naturbad Brackwede, Osnabrücker Str. 63a, 33649 Bielefeld
Website
: naturbad-brackwede.de

Was ihr bei Regen in Bielefeld mit Kindern machen könnt

Ihr sucht Schlecht-Wetter-Tipps für Bielefeld mit Kindern? Dann fassen wir euch hier noch mal unsere Indoor-Aktivitäten in Bielefeld mit Kindern zusammen:

  • Erlebnisbad Ishara
  • Naturkunde-Musem
  • Dr. Oetker Welt
  • Glow Zone 3D Schwarzlich Minigolf
  • LaserTag bei LaserZone
  • Superfly Trampolin Park

Weitere Tipps für euren Besuch in Bielefeld mit Kindern

Plant ihr einen Kurzurlaub in Bielefeld und ihr kommt nicht aus der Nähe? Dann haben wir ergänzend noch ein Übernachtungstipp für euch:

Übernachten in Bielefeld mit Kindern

Es gibt zahlreiche, familienfreundliche Unterkünfte, in denen ihr bei eurem Familienausflug in Bielefeld übernachten könnt. Für einen Besuch in Bielefeld mit Kindern empfehlen wir euch das JBB Jugendgästehaus Bielefeld*. Diese moderne Unterkunft bietet Doppel- oder Familienzimmer, eine zentrale Lage, nettes Personal und viel Komfort.

Ebenfalls sehr zentral liegt das LÉGÈRE EXPRESS Bielefeld*. Hier freut ihr euch auf Familienzimmer mit Doppelbett plus Etagenbett, ein leckeres Frühstück sowie einen einfachen Check-in.

Sucht ihr etwas anderes? Weitere tolle Übernachtungsmöglichkeiten in Bielefeld findet ihr hier*.

Praktische Bielefeld Reiseführer für Familien

Die Kinder wollen für den Urlaub bzw. Kurztrip gern mitplanen, oder ihr wollt euch vorab über Bielefeld informieren? Hier findet ihr unsere Empfehlungen für Bielefeld Reiseführer und Bücher:

Abenteuer am Teutoburger Wald - Lilly und Nikolas auf der...
Abenteuer am Teutoburger Wald - Lilly und Nikolas auf der Suche nach den verflixten Wörtern: Kinderkrimi, Kinder-Reiseführer und Ferienabenteuer quer durch den Teutoburger Wald
15,95 EUR
 
Stand der Daten: 13. Juni 2024 3:33
Ostwestfalen-Lippe - 1000 Freizeittipps: Ausflugsziele,...
Ostwestfalen-Lippe - 1000 Freizeittipps: Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Sport, Kultur, Veranstaltungen (Freizeitführer)
15,00 EUR
 
Stand der Daten: 13. Juni 2024 5:08
Das große BIELEFELD-Wimmelbuch (Städte-Wimmelbücher)
Das große BIELEFELD-Wimmelbuch (Städte-Wimmelbücher)
14,80 EUR
 
Stand der Daten: 12. Juni 2024 11:29

Unser Podcast über die schönsten Bielefeld-Ausflüge mit Kindern

Wir sprechen über spannende Ausflüge mit Kindern in Bielefeld und verraten euch gute Tipps für eure nächste kleine Auszeit vom Alltag. Spielt die Folge auf eurem liebsten Podcastplayer ab (sucht nach „Familienreisefieber“) oder hört hier direkt rein:
Unterstützt uns und verpasst keine Folge vom Familienreisefieber-Podcast. Hier könnt ihr ihn abonnieren:

Apple PodcastsGoogle PodcastsCastBoxPocketCastsRadio PublicSpotifyAmazon MusicAnchorRSSfyyd.de

Unsere Meinung zu den Ausflügen in Bielefeld mit Kindern

Wie ihr seht, gibt es eine schöne Auswahl an familienfreundlichen Ausflugszielen in Bielefeld mit Kindern. Die größte Stadt in Ostwestfalen-Lippe bietet vielfältige Möglichkeiten für einen Kurzurlaub. Zudem bietet sie einen fantastischen Ausgangspunkt, um Ausflüge in die Ferienregion Teutoburger Wald zu machen.

Tolle Museen in der Umgebung stellen wir euch hier vor. Wir hoffen, dass eure Frage, was man in Bielefeld mit Kindern machen kann, in diesem Artikel beantwortet wurde. Wir wünschen euch ganz viel Spaß in Bielefeld mit Kindern!

Falls ihr länger in Nordrhein-Westfalen unterwegs seid, verpasst nicht unsere besten Tipps und Ausflugsziele in NRW mit Kindern! Ihr werdet erstaunt sein, was es hier so alles gibt.

Kennt ihr weitere Ausflugsziele, welche erwähnt werden sollten? Dann teilt eure Tipps gerne in den Kommentaren mit uns!

Ihr sucht weitere Tipps?

Tipps für Familienausflüge auf Familienreisefieber

Offenlegung Affiliatewerbung: * Links zu Partnerprogrammen. Bei einer Buchung über diese Links gibt es für uns eine kleine Provision. Für euch hingegen bleibt der Preis selbstverständlich unverändert. Dieser Artikel ist Ursprung März 2022 und wurde aktualisiert.

Über Tanja 213 Artikel
Tanja wurde das Reisen bereits in die Wiege gelegt. Heute ist sie mit ihrer Tochter unterwegs, um Deutschland und die Welt zu entdecken. Sei es bei Ausflügen vor der Haustür in NRW oder bei Reisen in ferne Länder. Darunter sind Städtetrips, Urlaub am Meer, Roadtrips, Camping oder Kurzurlaub in Ferienparks - Abwechslung wird beim Reisen groß geschrieben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*