Bremerhaven mit Kindern: 13 großartige Tipps & Ausflugsziele für Familien

ENTDECKT TOLLE AUSFLÜGE UND SEHENSWÜRDIGKEITEN IN BREMERHAVEN

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Bremerhaven mit Kindern

Findet die besten Ausflugsziele in Bremerhaven mit Kindern! Wir geben euch Tipps für die familienfreundliche Seestadt und zeigen euch, was ihr mit Kindern in Bremerhaven unternehmen könnt. Die Stadt an der Wesermündung bietet besonders für Familien tolle Museen, Aussichtstürme, Parks und Spielplätze. Lasst euch von der Seestadt begeistern. Wir stellen euch abwechslungsreiche Ziele und Unternehmungen vor, die das ganze Jahr über machbar sind.

* Kennzeichnungen sind Empfehlungslinks und führen zu Partnerprogrammen.

Top-5 Ausflüge in Bremerhaven für Familien

Ihr wollt schon vorab wissen, was unsere absoluten Highlights sind, um Bremerhaven mit Kindern zu erleben? Dann verraten wir euch unsere Top 5 Ausflugstipps in Bremerhaven für Familien:

1. Klimahaus Bremerhaven
2. Zoo am Meer Bremerhaven

3. Hafenbus Bremerhaven
3. Auswanderer Museum
3. Deutschen Schifffahrtsmusem

Amazon Prime15,95 EUR
Stand: 12. Juni 2024 14:46 Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Anzeige

Das könnt ihr in Bremerhaven mit Kindern machen

Tanja von Familienreisefieber sagt: „Bremerhaven gehört zu meinen absoluten Lieblingsstädten in Norddeutschland“.

Die Seestadt besticht nicht nur durch ihre fantastische Lage direkt am Wasser, sondern auch durch tolle interaktive Museen, Parks, coole Aussichtstürme und jede Menge familienfreundliche Aktivitäten. Ob für einen Tag oder gleich mehrere Tage: In Bremehaven gibt es für Familien viel zu entdecken.

Wenn ihr mehr Zeit im Gepäck habt, empfehlen wir euch einen Ausflug nach Cuxhaven oder in die nahegelegene Hansestadt, was ihr in Bremen mit Kindern unternehmen könnt, erfahrt ihr ebenfalls auf unserer Seite.




Werbung

13 tolle Ausflugsziele in Bremerhaven mit Kindern

Wir zeigen euch einen schönen Stadtrundgang, bei dem ihr die schönsten Sehenswürdigkeiten Bremerhavens entlang entdecken könnt. Diese sollten bei einem Besuch mit Kindern in der Seestadt nicht fehlen. Für euren Urlaub in Bremerhaven solltet ihr mindestens 2–3 Tage einplanen, denn es gibt unglaublich viel zu erleben.

Spaziergang über die Deichpromenade

Wir starten zentrumsnah an der Deichpromenade in Bremerhaven. Sie ist sehr schön angelegt und führt barrierefrei vom Weserstrandbad bis zum Zoo. Besonders mit Kindern und bei trockenem Wetter wird es hier ganz bestimmt nicht langweilig. Hier könnt ihr den Blick aufs Wasser genießen, die vorbeifahrenden Schiffe beobachten und den rot-weißen Leuchtturm am Willy-Brandt-Platz bestaunen. Dieser steht direkt an den Außenmauern vom Zoo Bremerhaven. Mit etwas Glück hört ihr von hier aus schon die ersten Tiere.

Ein schöner Spaziergang, bei dem ihr euch den Wind um die Nase wehen lassen könnt. Aber Achtung, auf dem Willy-Brandt-Platz gibt es keine Abgrenzung zum Wasser, besonders mit kleinen Kindern solltet ihr hier besonders aufpassen! Über Parkmöglichkeiten braucht ihr euch hier übrigens keine Sorgen zu machen, es gibt zahlreiche (gebührenpflichtige) Parkplätze und Parkhäuser.

Spaziergang über die Deichpromenade Bremerhaven Sehenswürdigkeiten mit Kind
Spaziergang über die Deichpromenade Bremerhaven

Schleuse Neuer Hafen

Die nächste Bremerhavener Sehenswürdigkeit liegt gleich um die nächste Ecke. Denn nur wenige Meter vom kleinen Leuchtturm entfernt, befindet sich die Schleuse Neuer Hafen. Falls die Kinder noch nie eine Schleusung beobachtet haben, solltet ihr hier unbedingt die Gelegenheit nutzen.

Von der Brücke an der Lohmannstraße habt ihr einen perfekten Blick auf das „Spektakel“ und mit etwas Glück lässt das nächste Schiff nicht lange auf sich warten. Dieser Schleusengang gehört definitiv zu einem der Höhepunkte, die ihr in Bremerhaven mit Kindern einplanen solltet.

Adresse: Schleuse Neuer Hafen, Lohmannstraße, 27568 Bremerhaven

Schleuse Neuer Hafen in Bremerhaven Sehenswürdigkeiten mit Kind
Schleusenvorgang an der Schleuse Neuer Hafen

Zoo am Meer in Bremerhaven

Nur wenige Meter weiter befindet sich der Eingang zum kleinsten Zoo Deutschlands. „Klein, aber Oho“. Hier findet ihr Tiere, die sich am liebsten im Wasser, in der Kälte und/oder im Norden aufhalten. Freut euch unter anderem auf Eisbären, Pinguine, Seelöwen, Waschbären und Pumas.

Der Zoo in Bremerhaven ist sehr kinderfreundlich. Die Tiere werden meist durch bodentiefe Glasscheiben beobachtet, die Wasserbecken können sowohl von oben als auch unter Wasser betrachtet werden und die Eisbären, Pumas und Co. sind nur durch eine Glasscheibe getrennt. Ein absolut beeindruckendes Erlebnis für Groß und Klein.

Außerdem ist der Zoo am Meer in Bremerhaven fast komplett barrierefrei, sodass auch ein Besuch mit Kinderwagen oder Rollstuhl kein Problem ist. Lediglich die Aussichtsterrasse am Ende des Rundgangs ist nur über Stufen zu erreichen.

Als gelungene Abwechslung zu den Tieren gibt es einen kleinen, aber sehr schönen Naturspielplatz. Außerdem findet ihr überall an den Gehegen Möglichkeiten wie Knöpfe und Klappen, sodass ein interaktiver Besuch möglich ist und keine Langeweile aufkommt.

Obwohl wir generell keine großen Zoofans sind, gehört der Zoo am Meer Bremerhaven zu unseren Favoriten im Land. Vielleicht kennt der eine oder andere den Zoo auch aus dem Fernsehen, aus den Zoogeschichten von ARD und NDR.

Familienvorteil
Montags ist Familientag. Dieser findet jedoch nicht an Feiertagen statt. Am Familientag gibt es ermäßigten Eintritt im Zoo Bremerhaven. Rabatte von 2 bis 2,50 Euro sind pro Person/Kind möglich.

Adresse: Zoo am Meer, Hermann-Henrich-Meier-Str. 7, 27568 Bremerhaven
Website: zoo-am-meer-bremerhaven.de

Klimahaus Bremerhaven mit Kindern

Auch das nächste (Familien-)Highlight in Bremerhaven ist nicht weit entfernt. Das Klimahaus Bremerhaven befindet sich in den Havenwelten. Schon das Gebäude ist ein echter Hingucker. Das Klimahaus beherbergt eine unterhaltsame Erlebnisausstellung. Die interaktive „Reise“ führt zu verschiedenen Orten, Ländern und Kulturen entlang des 8. Längengrads. Das Museum ist schon für die Kleinsten sehens- und erlebenswert.

Ich muss zugeben, dass ich selten eine so abwechslungsreiche und unterhaltsame Ausstellung besucht habe. Das Klimamuseum Bremerhaven ist unglaublich anschaulich, unterhaltsam und lädt zum Mitmachen ein. Ein tolles Erlebnis für Groß und Klein, das stundenlange Unterhaltung garantiert. Ein echtes Erlebnis ist die Unterwasserwelt. Sie zählt für uns zu den schönsten Aquarien in Deutschland.

Gut zu wissen: Im Klimahaus könnt ihr euch stundenlang aufhalten, ohne dass Langeweile aufkommt. Spart Zeit und sichert euch die flexiblen Tickets im Voraus! Ich habe die Ausstellung bereits zweimal besucht und weil ich so begeistert bin, gibt es natürlich auch einen ausführlichen Erfahrungsbericht Klimahaus Bremerhaven.

Adresse: Klimahaus, Am Längengrad 8, 27568 Bremerhaven
Website: www.klimahaus-bremerhaven.de | ➚ Tickets*

Deutschen Schifffahrtsmusem Bremerhaven

Im Deutschen Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven könnt ihr in die Welt der Schiffe eintauchen. Lasst euch von den beeindruckenden Ausstellungsstücken begeistern. Hier erfahrt ihr alles über die verschiedenen Epochen der Seefahrt und das Zusammenspiel von Mensch und Meer. Das Deutsche Schifffahrtsmuseum ist auch zugleich das Leibniz-Institut für maritime Geschichte.

Ein besonderes Highlight des Schiffahrtsmuseums, ist die Bremer Kogge. Das Handelsschiff aus dem Mittelalter erzählt 600 Jahre beeindruckende Seefahrtsgeschichte. In der Dauerausstellung trefft ihr im Museumshafen unter anderem auf den ehemaligen Hochsee-Bergungsschlepper „Seefalke“ und den Hafenschlepper STIER, die ihr besichtigen könnt.

Informiert euch vor eurem Besuch unbedingt über die aktuellen und spannenden Sonderausstellungen, bis zum 30.4.2024 könnt ihr zum Beispiel noch die Ausstellung „SEH-STÜCKE – Maritimes digital entdecken“ besuchen. Hier entdeckt ihr spannende 3D-Visualisierungen und Scans historischer Objekte.

Adresse: Deutschen Schifffahrtsmusem Bremerhaven, Hans-Scharoun-Platz 1, 27568 Bremerhaven
Website: www.dsm.museum

Technikmuseum U-Boot “Wilhelm Bauer”

Nordsee-Fans aufgepasst! Gleich gegenüber im Museumshafen könnt ihr das U-Boot Wilhelm Bauer von innen besichtigen. Die Wilhelm Bauer ist übrigens das letzte erhaltene U-Boot seiner Art.

Zu Beginn der Ausstellung erfahrt ihr im Eingangsbereich Wissenswertes über die Geschichte der U-Boote, einige technische Details und die allgemeinen Funktionen dieser beeindruckenden Unterwasserfahrzeuge. Und schon seid ihr mittendrin, denn hier beginnt der Rundgang durch das U-Boot. Taucht ein in die spannende Geschichte, lasst euch von der faszinierenden Technik begeistern und schaut euch in aller Ruhe im U-Boot um.

Adresse: Technikmuseum U-Boot “Wilhelm Bauer”, Hans-Scharoun-Platz 1 27568 Bremerhaven
Website: u-boot-wilhelm-bauer.de

Technikmuseum U-Boot Wilhelm Bauer in Bremerhaven

Aussichtsplattform Sail City Bremerhaven

Nach den ganzen Ausstellungen könnt ihr euch den Wind um die Nase wehen lassen. Denn in Bremerhaven geht es hoch hinaus! Am besten auf der Aussichtsplattform der Sail City Bremerhaven. Sie befindet sich in der 20. und 21. Etage des ATLANTIC Hotels, in unmittelbarer Nähe zum Klimahaus. Der Zugang ist auch mit Kindern problemlos möglich, da ein Fahrstuhl nach oben führt und der untere Teil der Plattform barrierefrei zu erreichen ist. Lediglich die obere Etage ist nur über Stufen zu erreichen.

86 Meter über der Stadt zu stehen, ist ein atemberaubendes Gefühl. Ihr solltet euch warm und winddicht anziehen. Die Aussicht lohnt sich aber auf jeden Fall, denn ihr habt einen gigantischen Weitblick – und das in 360 Grad.

Adresse: Aussichtsplattform Sail City Bremerhaven, Am Strom 1 27568 Bremerhaven
Website: www.atlantic-hotels.de

Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven

Kommen wir zum nächsten Museums-Highlight in der Stadt. Eine ebenso anschauliche und spannende Ausstellung (wie das Klimahaus) bietet das Auswandererhaus Bremerhaven. Nur ganz anders: Ihr bekommt am Eingang einen Pass und begleitet „euren“ Auswanderer oder „eure“ Auswanderin auf ihrer (Aus-)Reise. Ihr werdet mit allen Sinnen durch das Auswanderermuseum Bremerhaven geführt, denn es gibt verschiedene Hörstationen, ihr bekommt das Gefühl einer Schiffsüberfahrt und wie die Prozedur bei der Ankunft ablief. Die Umsetzung in diesem Erlebnismuseum ist wirklich faszinierend.

Familienvorteil
Das Auswandererhaus Bremerhaven bietet spezielle Familienführungen an, bei denen die Zeitreise kinderleicht erklärt wird. Während die geschichtsinteressierten Erwachsenen an den Hörstationen in Ruhe den Geschichten lauschen, können die Kleinen spannende Aufgaben lösen. In den Ferien werden zudem Familiennachtwanderungen angeboten.

Die Geschichte der Auswanderung verstehen die Kleinsten sicher noch nicht, aber Tanjas Dreijährige empfand es als interessant, die Figuren und Kulissen zu bestaunen, den Stimmen an den Hörstationen zu lauschen oder die Freitreppe hinunter in die Empfangshalle zu gehen. Richtig interessant wird es dann für jugendliche Kinder, die sich vielleicht für die Geschichte der Auswanderer interessieren und die Zusammenhänge besser verstehen. Zumal der Rundgang mit dem eigenen Auswandererpass noch anschaulicher und detaillierter dargestellt wird.

Adresse: Deutsches Auswandererhaus, Columbusstraße 65, 27568 Bremerhaven
Website: dah-bremerhaven.de | ➚ Tickets*

Phänomenta Bremerhaven

Auf geht’s in eine der spannendsten Ausstellungen für Kinder zu Naturwissenschaft, Technik und Mathematik in Deutschland. Freut euch auf eine interaktive Erlebnis- und Experimentierausstellung in der Phänomenta Bremerhaven. An 80 spannenden Stationen, die zum Staunen und Mitmachen einladen, erfahrt ihr Wissenswertes aus den Bereichen Biologie, Chemie, Physik und Mathematik.

Erkundet den Riechschrank, meistert das Wabenpuzzle, erblickt den gefrorenen Schatten oder staunt über die dreieckigen Räder. Eure Kids sind besonders experimentierfreudig? Dann nichts wie los zu einem Workshop im Kinder-Chemielabor. In der Werkstatt für alle könnt ihr euer handwerkliches Geschick unter Beweis stellen, grundlegende Erfahrungen in der Bearbeitung von Holz, Metall und Kunststoff sammeln und eigene Werkstücke herstellen.

Ihr interessiert euch dafür, was unter der Erdoberfläche passiert? Dann begebt euch auf eine spannende Reise in die Tiefen der Erde. Erlebt verwirrende Sinnestäuschungen, erkundet die Erdhöhle und gewinnt Einblicke in geophysikalische Phänomene im Inneren unserer Erde.

Freut euch außerdem auf unterhaltsame Sonderausstellungen wie das „Haus der kleinen Forscher“, tolle Ferien-Workshops oder das „meerMINT-Programm“, das Wissen rund um Naturwissenschaften, Technik und Informationstechnologie vertieft.

Adresse: Phänomenta Bremerhaven, Hoebelstraße 24, 27572 Bremerhaven
Website: www.phaenomenta-bremerhaven.de




Werbung

Hafenrundfahrt Bremerhaven mit Kindern

Anschließend ist es Zeit, die Füße auszuruhen und euch einfach mal entspannt zurückzulehnen. Wo geht das besser, als bei einer einstündigen Hafenrundfahrt mit einer Barkasse! Hier erlebt ihr den Hafen und die Überseehäfen hautnah. Ihr schippert an riesigen Schiffen vorbei, seht, wo reihenweise Autos umgeschlagen werden und bekommt einen Einblick, in das (Arbeits)Leben im Hafen.

Unterhaltsame Anblicke, bei dem es an der einen oder anderen Stelle viel zu bestaunen gibt. Nicht nur Kinder werden von der Rundfahrt begeistert sein. Besonders toll ist, dass die Hafenrundfahrt wetterunabhängig stattfindet. Bei schönem Wetter kann das Dach geöffnet werden und ihr habt einen direkten Blick, bei Regen oder niedrigen Temperaturen wird die Tour mit geschlossenem Dach gemacht, im Winter ist der Innenraum sogar beheizt.

Adresse: Hafenrundfahrt, Hermann-Henrich-Meier-Str. 4, 27568 Bremerhaven
Website: www.hafenrundfahrt-bremerhaven.de

Eine Familie auf einer Hafenrundfahrt Bremerhaven mit Kind

Hafenbus Bremerhaven

Noch intensivere Einblicke in die riesige Hafenwelt bekommt ihr bei einer Fahrt mit dem Hafenbus. Die Fahrt dauert etwa 120 Minuten und führt euch unter anderem am Containerterminal vorbei und ihr könnt die unzähligen Fahrzeuge auf Europas größtem Autoterminal bestaunen.

Übrigens: Bei der Hafenbusrundfahrt bekommt ihr Einblicke in den Containerhafen, die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. Es lohnt sich, einen Blick auf die riesigen Containerberge und Kräne zu werfen und das geschäftige Treiben der Hafenarbeiter zu beobachten.

Wir verraten es euch: Ihr werdet große Augen machen, was und vor allem wie viel hier täglich verladen wird. Wir selbst waren von der Fahrt mit dem Hafenbus in Bremerhaven begeistert! Reserviert eure Tickets am besten gleich online, damit ihr garantiert einen Platz auf der Hafenbustour bekommt!

Toller Familienvorteil
Es gibt spezielle Familienkarten, mit denen Kinder ermäßigt fahren!

Adressen für den Einstieg in den Hafenbus Bremerhaven:

  • Vorderseite nordsee Hotel Fischereihafen, Am Schaufenster 7, 27572 Bremerhaven
  • Deutsches Schifffahrtsmuseum, Hans-Scharoun-Platz 1, 27568 Bremerhaven
  • Zoo am Meer, Hermann-Henrich-Meier-Str. 7, 27568 Bremerhaven

Website: www.bremerhaven.de

Powered by GetYourGuide

Werbung

Kidszone Kinderparadies

Das Wetter spielt mal nicht mit und ihr wollt einen Regentag in Bremerhaven überbrücken? Dann nichts wie ab in die Kidszone im Alten Eiswerk.

Der riesige Indoor-Spielplatz in Bremerhaven bietet mehr als 1.300 Quadratmeter Spielfläche, Spielebenen auf mehreren Etagen und viele interaktive Stationen. Während die Kinder begeistert spielen, können sich die Eltern im gemütlichen Gastronomiebereich ausruhen. Von hier aus hat man einen guten Überblick über den gesamten Spielplatz.

Haben die Kinder nach dem Spielen noch Energie? Dann besucht doch den Trampolinpark Jumpin gleich nebenan. Ab einem Alter von 7 Jahren können Kinder in Begleitung ihrer Eltern den Park besuchen, ab 10 Jahren auch alleine.

Hier könnt ihr nicht nur nach Herzenslust Trampolin springen, sondern auch beim Ninja Race, dem ultimativen Hindernisrennen, auf Punktejagd gehen und einen neuen Highscore knacken. Springen, krabbeln, hangeln, rennen – am Ende des abwechslungsreichen Parcours auf über 200 Quadratmetern braucht ihr ganz sicher eine kleine Verschnaufpause.

Adresse: Kidszone Kinderparadies, Herwigstraße 24, 27572 Bremerhaven
Website: www.alteseiswerk.de/kidszone

Container Aussichtsturm Bremerhaven

Wenn ihr oder eure Kinder immer noch nicht genug vom Hafen habt, haben wir noch einen besonderen Tipp für euch. Macht einen Ausflug zum Container Aussichtsturm in Bremerhaven. Dieser kann kostenlos besichtigt werden und es gibt kostenlose Parkmöglichkeiten am Fuße des Turms oder in unmittelbarer Nähe.

Von der ca. 13 Meter hohen Aussichtsplattform habt ihr einen tollen Blick über das Hafengelände, auf eine große Schleuse und in jede Richtung gibt es Spannendes zu sehen.

Adresse: Container Aussichtsturm Bremerhaven, An der Nordschleuse 27568 Bremerhaven
Website: www.bremerhaven.de

Auf dem Container Aussichtspunkt Bremerhaven mit Kind
Tolle Aussicht auf den Hafen

Weitere Unternehmungsmöglichkeiten und Ausflugsziele in und um Bremerhaven mit Kind

Falls euch das bisher nicht genug Programm ist, gibt es in Bremerhaven für Familien natürlich noch viel mehr zu sehen und zu erleben, wie das Deutsche Schulschiff*. Ein beeindruckender Dreimaster, der im Hafen von Bremerhaven liegt und besichtigt werden kann.

Außerdem könnt ihr im ehemaligen Mediterraneo, dem Outlet Bremerhaven, shoppen oder ins Kino gehen. Weitere Ideen, Tipps und die besten Bremerhaven Sehenswürdigkeiten findet ihr hier bei Taklyontour.

Die schöne Hansestadt Bremen ist nur 45 Minuten mit dem Auto oder etwas mehr als eine halbe Stunde mit dem Zug entfernt. Schaut euch die Bremer Stadtmusikanten auf dem Marktplatz an, erlebt das Wissenschaftszentrum Universum Bremen oder besucht den Museumshafen Vegesack. Das sind nur drei der spannenden Möglichkeiten, die ihr als Familie in der Hansestadt erleben könnt. Findet weitere tolle Ausflugstipps in Bremen mit Kindern.

Oder wie wär es mit einem Ausflug an die Nordsee? Hier könnt ihr Cuxhaven besuchen und eure Zeit am schönen Sandstrand verbringen.

Bremen mit Kind

Ihr braucht noch weitere Ausflugstipps und Bremerhaven Sehenswürdigkeiten oder die Kinder wollen für den Städtetrip mit planen und selbst einen Einblick in die Stadt bekommen? Kein Urlaub ohne die richtige Ausrüstung – das gilt auch für die Kids. Dafür empfehlen wir euch gerne ein paar passende Bremerhaven-Reiseführer und Bücher für Kinder:

MARCO POLO Reiseführer Bremerhaven
MARCO POLO Reiseführer Bremerhaven
15,95 EUR
 
Stand der Daten: 12. Juni 2024 14:46
Bruckmann Dark Tourism Guide – Lost & Dark Places...
Bruckmann Dark Tourism Guide – Lost & Dark Places Bremen & Bremerhaven: 33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte
22,99 EUR
 
Stand der Daten: 12. Juni 2024 14:46
Das Bremerhaven-Wimmelbuch
Das Bremerhaven-Wimmelbuch
12,90 EUR
 
Stand der Daten: 12. Juni 2024 14:46

Übernachten in Bremerhaven mit Kindern

Ihr habt Lust, in Bremerhaven mit Kindern zu übernachten? Dann empfehlen wir euch das familienfreundliche B&B Hotel Bremerhaven*. Es gibt Familienzimmer und dank der zentralen Lage könnt ihr die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen, was perfekt mit Kindern ist.

Möchtet ihr lieber im Fischereihafen übernachten, dann ist das Nordsee Hotel Fischereihafen* eine gute Wahl. Das Hotel liegt direkt am Hafen, in unmittelbarer Nähe vom Indoorspielplatz im Alten Eiswerk und in nur wenigen Autominuten erreicht ihr die Innenstadt. Neben Familienzimmern wartet ein ausgezeichnetes Frühstück und freundliches Personal auf euch.

Falls ihr lieber etwas außerhalb übernachten wollt, empfehlen wir euch das havenhostel Bremerhaven*. Neben Familienzimmern und kinderfreundlichem Personal erwartet euch ein gutes Frühstück. Die Bushaltestelle ist in der Nähe und binnen 20 Minuten erreicht ihr mit dem Bus die Innenstadt.

Da war noch nicht das richtige dabei? In Bremerhaven gibt es viele weitere familienfreundliche Übernachtungsmöglichkeiten. Sei es zentral oder auch etwas außerhalb, stöbert direkt hier* bei booking.com nach weiteren Unterkünften.




Werbung

Unsere Meinung zum Ausflug nach Bremerhaven mit Kindern

Wir hoffen, wir konnten einen guten Überblick geben, was ihr in Bremerhaven mit Kindern unternehmen könnt. Uns selbst hat die Stadt begeistert – und das nicht nur wegen der wunderschönen Lage direkt am Wasser und nahe am Meer.

Auch die Sehenswürdigkeiten Bremerhavens, die unterhaltsamen Ausflugsziele in Bremerhaven für Kinder und die abwechslungsreichen Aktivitäten begeistern uns bei jedem Besuch aufs Neue. Wir wünschen viel Spaß in der Stadt an der Wesermündung.

Habt ihr noch weitere Ausflugstipps in Bremerhaven Kindern? Lasst uns gern einen Kommentar da!

Ihr sucht weitere Tipps?

Banner Ausflüge Zoo

* Partnerlinks, bei Buchung über diese Links erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich der Preis nicht. Einige Fotos im Artikel stammen von depositphotos.com/de

Über Tanja 213 Artikel
Tanja wurde das Reisen bereits in die Wiege gelegt. Heute ist sie mit ihrer Tochter unterwegs, um Deutschland und die Welt zu entdecken. Sei es bei Ausflügen vor der Haustür in NRW oder bei Reisen in ferne Länder. Darunter sind Städtetrips, Urlaub am Meer, Roadtrips, Camping oder Kurzurlaub in Ferienparks - Abwechslung wird beim Reisen groß geschrieben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*