Urlaub im Familienwohnwagen: Was euch im Wohnwagen mit Kindern erwartet

Urlaub im Familienwohnwagen
Dieser Artikel enthält Werbung.

Camping mit Kindern bietet zahlreiche Vorteile. Das wissen wir seit Jahren von unseren Wohnmobilreisen, aber wie ist das eigentlich beim Camping im Wohnwagen mit Kindern? Wir haben einen Fendt Familien-Wohnwagen für 4 Personen auf einem Campingplatz nahe des Bodensees getestet und verraten euch, was wir erlebt haben.

Urlaub im Fendt Familienwohnwagen auf einem Campingplatz

Wie ist das mit Kindern in einem Wohnwagen? Ist genug Platz und was machen wir bei Regen? Fragen über Fragen, die wir uns als Wohnwagenneulinge vor Reiseantritt gestellt haben. Bei unserem Test eines Fendt-Caravan- Mietwohnwagen im Campingpark Gitzenweiler Hof in Lindau, konnten wir selbst erleben, wie ein Urlaub in solch einer mobilen Unterkunft ist. Im Folgenden berichten wir von unseren Eindrücken im Familienwohnwagen.

5 gute Gründe für einen Urlaub im Familienwohnwagen

  • Gestärkter Familienzusammenhalt durch intensive Familienzeit auf wenigen Quadratmetern.
  • Schlechtes Wetter gibt es nicht, denn ihr seid wetterunabhängig dank praktischem Vorzelt.
  • Eigene Betten für alle und das ganz einfach ohne Umbau.
  • Ist der Caravan auf dem Campingplatz eingerichtet, bleibt er eure Basis als optimale Ausgangslage um die Region zu erkunden.
  • Flexible Fortbewegung mit dem Auto, da kommt ihr auch durch enge Straßen und schwierig erreichbare Ausflugsziele. Plus: Kein nerviges Zusammenpacken bevor es auf einen Ausflug geht.

Mietwohnwagen auf einem Campingplatz Fendt Familienwohnwagen

Unsere Erfahrungen im Familienwohnwagen

Unser Testwohnwagen war ein Fendt Bianco Selection 550 SKM. Dieser Wohnwagen ist für 5 Personen ausgelegt. Besonders komfortabel war er für uns zu viert. Zusätzlich gab es ein großes Isabella Vorzelt für noch mehr Komfort, den wir sehr genossen haben.

Ausstattung vom Familienwohnwagen

Alle vier hatten feste Schlafplätze, die wir ohne Umbauen erreichen konnten. Die beiden Kinder haben auf der einen Seite im Etagenbett geschlafen, wir Erwachsenen auf der gegenüber liegenden Caravan-Seite in einem Doppelbett. Die Betten waren sehr bequem, am Doppelbett gab es zusätzlich einen Fernseher. Angrenzend an das Doppelbett befand sich ein Toilettenraum samt vielen Staufächern. Vor der Toilettentür war ein Waschbecken angebracht – auch hier gab es viele Staufächer, ebenso wie über dem Bett. Sowohl vor den Etagenbetten als auch vor dem Doppelbett konnten dünne Sichtschutztüren geschlossen werden. Das bringt mehr Privatsphäre und beim abendlichen Lesen stört niemand anderen das Leselicht.

In der Mitte befand sich eine gemütliche Sitzecke, dazwischen gab es Schränke und diverse Staufächer. Auf der gegenüberliegenden Seite stand eine großzügige Küchenzeile. Mit einem riesigen Kühlschrank samt Gefrierfach, einem dreiflammigen Gasherd und Spülbecken. Darunter gab es große Schubladen. Wir waren sehr überrascht über das riesige Platzangebot.




Werbung

Die Ausstattung vom Fendt Familienwohnwagen war sehr modern und ansprechend vom Design und den Farben. Die Stauräume haben mich begeistert. Wir hätten locker noch einen weiteren Koffer Kleidung unterbringen können. Der Innenraum war ansprechend hell, es gab zahlreiche Fenster und Dachluken, die jederzeit verdunkelt werden konnte.

Vor dem Wohnwagen war ein komfortables Isabella-Vorzelt angebracht. Dieses war mit Stühlen, einem Tisch sowie einem Schränkchen mit Staufächern ausgestattet. Hier konnten wir bei Wind und Wetter draußen sitzen, essen, spielen und uns die Zeit sehr angenehm vertreiben. Durch das große Vorzelt hatten wir sozusagen einen weiteren großen Raum. Sodass die Kids sich tagsüber mal in „getrennten Räumen“ zurückziehen konnten oder wir Erwachsenen abends noch draußen sitzen konnten – auch bei Regen.

Der Fendt Bianco Selection 550 SKM ist aus unserer Sicht ein perfekter Familien-Wohnwagen für 4 Personen!

Urlaub im Wohnwagen mit Kindern

Beim Camping allgemein sollte allen Familienmitgliedern klar sein, dass ein Wohnwagen nicht mit einem Ferienhaus zu vergleichen ist. Der Platz ist begrenzt und die Ausstattung auf das Nötigste beschränkt. Es gibt kaum Rückzugsmöglichkeiten und es wird viel Zeit gemeinsam verbracht. Aber genau das finden wir persönlich das Schöne am Camping. Die intensive Familienzeit ist uns im Urlaub besonders wichtig.

Da ihr in der Regel mit dem eigenen Auto anreist, seid ihr komplett flexibel, was Ausflüge in die Umgebung angeht. Ihr könnt losfahren, wann und wohin ihr wollt, ohne euch Gedanken über den Wohnanhänger machen zu müssen. Dieser steht fest auf dem Campingplatz und wird bei eurer Rückkehr noch genauso aufgeräumt oder chaotisch aussehen, wie ihr ihn zurückgelassen habt.

Beim Wohnwagen Urlaub seid ihr flexibel, ob ihr essen geht oder selber kocht. Der Stauraum und die Küche im Fendt Familienwohnwagen sind komfortabel und für die schnelle Campingküche wie Nudeln, Salat oder Wraps super geeignet. Dank einem Vorzelt könnt ihr ganz bequem wählen, ob ihr im Innenraum oder draußen esst. Selbst bei Regen seid ihr unter der Vorzeltplane wettergeschützt.

Ihr habt im Fendt Wohnwagen eine Toilette an Bord, was besonders mit Kindern sehr praktisch ist. Ansonsten könnt ihr die Sanitäranlagen auf dem Campingplatz nutzen. Hier stehen euch neben Toiletten und Waschräumen auch in der Regel saubere Duschen zur Verfügung und ihr habt genügend Platz.

Familienwohnwagen mit Kindern

Der richtige Campingplatz für den Familienwohnwagen

Die Wahl des passenden Campingplatzes ist dabei natürlich ebenfalls ein wichtiger Faktor. Ob der Platz eher klein und familiär ist, oder ihr einen großen Familienpark bevorzugt, ist dabei euch überlassen. Eins ist klar: Der Campingplatz sollte zu euch passen! Ein Platz ohne jegliche Natur- und Spielmöglichkeiten lässt besonders bei kleineren Kids schnell Langeweile aufkommen. In unserem besuchten Campingpark Gitzenweiler Hof wurde so ziemlich alles geboten, was man sich denken kann. Wir selbst haben viele Ausflüge gemacht und das Rahmenprogramm vom Platz daher leider nur sehr wenig genutzt. Dass Spielplatz, Schwimmbad und Animation aber besonders bei Familien viel Anklang fanden, wurde in dem Familiencampingpark besonders deutlich.

Eine praktische Lösung, wenn ihr Camping im Wohnwagen mal ausprobieren wollt, ist ein Mietwohnwagen. Falls ihr im Urlaub dann auf den Caravan-Geschmack gekommen seid, könnt ihr euch immer nach einem passenden Familienwohnwagen umschauen. Ihr habt dann bereits Erfahrungen gemacht und wisst, was euch wichtig ist. Mehr Fächer, größere Betten oder doch alles kleiner und kompakter? Alles ist möglich und zum Beispiel bei Fendt gibt es die unterschiedlichsten Wohnwagenmodelle für jeden Anspruch.

Praktische Wegbegleiter für Familien in einem Wohnwagenurlaub

Die Kinder wollen für den Campingtrip gerne mitplanen und selbst einen Einblick in den Campingurlaub bekommen? Kein Urlaub ohne die richtige Ausrüstung – das gilt auch für die Kids. Hier findet ihr unsere Empfehlungen für Camping Reiseführer und passende Bücher für Kindern:

Unsere Meinung zum Urlaub im Familienwohnwagen

Urlaub im Wohnwagen bringt besonders mit Kindern viele Vorteile mit sich und ist für uns eine schöne Art, die Ferien zu verbringen. Intensive Familienzeit mit Möglichkeiten zu tollen Ausflügen in die Umgebung.

Unseren Wohnwagen Urlaub haben wir im Fendt Bianco Selection 550 SKM gemacht, ein Wohnwagen für 4-5 Personen und somit für uns ein perfekter Familienwohnwagen. Wir sind vom Urlaub im Wohnwagen mit Kindern begeistert und werden es ganz bestimmt wieder machen.

Habt ihr bereits mit der Familie im Wohnwagen übernachtet oder habt Tipps für einen Familienwohnwagen? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Ihr sucht weitere Tipps?
  • Fragt nach Erfahrungen und Tipps in unserer Familien-Community.
  • Weitere spannende Reise- und Ausflugsziele sowie Übernachtungsmöglichkeiten und Special Deals in Hessen findet ihr hier: Reiseangebote.
  • Profitiert von unseren kinderfreundlichen Reiseangeboten und entdeckt jetzt Ziele, die perfekt zu Familien passen!

Banner Camping Camper

Offenlegung: Dieser Artikel enthält Werbung, da wir für diesen redaktionellen Beitrag von Fendt Caravan zum Test im Familienwohnwagen eingeladen wurden. Unsere Meinung wird davon nicht beeinflusst und worüber wir schreiben, überließ man uns.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*