Freizeitparks Schleswig-Holstein: Diese 4 Erlebnisparks findet ihr im Norden

Freizeitparks in Schleswig-Holstein wie der © HANSA-PARK Freizeit- und Familienpark
Foto: © HANSA-PARK Freizeit- und Familienpark
Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliatewerbung und führen zu Partnerprogrammen.

Vier verschiedene Freizeitparks in Schleswig-Holstein warten darauf, von euch entdeckt zu werden. Geht Sommerrodeln, entdeckt Dinosaurier oder lasst euren Puls in der Achterbahn in die Höhe schnellen. Wir stellen euch die verschiedenen Erlebnisparks in Schleswig-Holstein vor und verraten euch, für welches Alter sie am besten geeignet sind.

Die 4 besten Freizeitparks in Schleswig-Holstein

Bevor wir im Detail darauf eingehen, was euch in den einzelnen Vergnügungsparks erwartet und für welches Alter sie geeignet sind, hier zunächst ein Überblick der Freizeitparks in Schleswig-Holstein:

  • Hansa-Park
  • Karls Erlebnis-Dorf Warnsdorf
  • Land & Leute Erlebnishof
  • Tolk-Schau

Das erwartet euch in Schleswig-Holsteins Freizeitparks

Ein Besuch in einem der Freizeitparks in Schleswig-Holstein ist immer wieder ein Highlight. Einheimische und Urlauber lieben die spektakulären Themenparks und drehen so manche Runde in den Karussells. Dabei gibt es im hohen Norden den einzigen Freizeitpark am Meer. Ihr könnt also Fahrattraktionen ausprobieren und dabei den Blick auf die Ostsee genießen. Schöner geht es kaum.

Wir stellen euch heute alle vier Erlebnisparks in Schleswig-Holstein vor und verraten, was euch dort erwartet und für welches Alter sie empfehlenswert sind. Sucht ihr weitere Tipps für Unternehmungen? Dann schaut unbedingt in unsern Artikel „Ausflugsziele in Schleswig-Holstein mit Kindern“! Aber zurück zu den Freizeitparks in SH, denn die Parks sind sehr unterschiedlich und alle lohnenswert.

Nun wollen wir euch aber nicht länger auf die Folter spannen und präsentieren euch die tollsten Erlebnisparks in Schleswig-Holstein im Detail. Den Start macht ein Park rund um die Erdbeere und zum Ende unserer Liste gibt es ein erfrischendes Finale.




Werbung

Hansa-Park

Der Freizeit- und Familienpark Hansa-Park ist der größte Freizeitpark in Schleswig-Holstein und der 5. größte in Deutschland. Mehr als 125 Attraktionen warten darauf, entdeckt zu werden und für jedes Alter und jeden Geschmack ist das Passende dabei.

Euch erwarten 11 verschiedene Themenbereiche, die alle sehr schön und liebevoll gestaltet wurden. Bereits der Eingang wurde der Hanse nachempfunden und ihr werdet von einem Nachbau des Lübecker Holstentores empfangen. Der Anblick ist immer wieder beeindruckend. Anschließend könnt ihr euch euren Weg durch den Park suchen.

Der alte Jahrmarkt ist für Kinder bis 6 Jahren geeignet. Kinderkarussells und lustige Fahrten lassen hier kleine Kinderaugen strahlen. Direkt nebenan befindet sich ein Thrillseeker Bereich. Mit der Flucht von Novgorod erwartet euch eine Dunkelachterbahn mit dem steilsten Absturz im Dunkeln weltweit.

Zudem gibt es viele Spezialeffekten und eine Beschleunigung von 1,4 Sekunden auf 100 km/h. Habt ihr Lust auf zwei Wild-Wasserbahnen? Bei der SuperSplash sitzt ihr nebeneinander und habt eine kleine Sprungschanze integriert. Ein echt nasser Spaß, der aber dank Anschnallgurten auch mit kleineren Kindern erlebbar ist. Kinder, die nicht mitfahren, vergnügen sich auf dem Wasserspielplatz und dem Niedrigseilgarten.

Das ist ein echter Vorteil vom Hansa-Park: Überall gibt es Spielgelegenheiten und Klettermöglichkeiten. Langeweile kommt hier ganz bestimmt nicht auf. Kids lieben die Westernstadt, in der Gold geschürft werden kann und auf (elektrischen) Ponys geritten wird.

Hier gibt es einen Hochseilgarten, der im Eintrittspreis integriert ist. Sowieso ist im Hansa-Park alles an Fahrattraktionen inklusive, sogar die Indoorspielplätze und die kleinen Fahrgeschäfte (die sonst immer 1 EUR am Supermarkt kosten). Hinter der Westernstadt ist „Fiesta del Mar“: Neben Fahrgeschäften, 4-D Kino und Shows könnt ihr hier einen Blick auf die Ostsee werfen.

Der beste Ausblick ist allerdings aus „Störtebekers Kaperfahrt“, wo ihr mit Rafting-Flößen eine 70 m hohe Rampe herunter kreiselt. Aber wir versprechen euch, der Ausblick vom oberen Ende der Rampe ist noch schöner als aus dem Aussichtsturm. Die Fahrt ist im Bereich „Reiche des Nordens“. Zusammen mit dem Bereich „Wikingerland“ wurde alles wunderbar gemischt.

Es gibt zwei Kinder-Wildwasserbahnen, Wikinger Boote, ihr könnt auf Floßen einen Fluss überqueren, auf den riesigen Hüpfkissen springen und mit der Kinderachterbahn fahren. Actionfreunde machen in den Kärnapulten die verrücktesten Flugmanöver oder fahren mit dem Schwur des Kärnan. Dieser Thrill Ride ist die einzige Achterbahn weltweit mit einem Rückwärtsfreifall. Außerdem gibt es einen 67m tiefen Drop, bevor ihr mit bis zu 127 km/h über die Strecke fliegt.

Insgesamt ist dieser Freizeitpark in Schleswig-Holstein der abwechslungsreichste und spektakulärste des Bundeslandes. Hier haben bereits Kids ab 2 Jahren Spaß, denn es gibt über 30 Mitmach-Attraktionen. Es gibt viele Karussells und Spielstationen für alle Altersgruppen. Ältere und Actionfans kommen auch auf ihre Kosten, denn neben den erwähnten Achterbahnen gibt es noch viel mehr zu entdecken, wie den HIGHLANDER, der höchste und schnellste Gyro Drop Tower Europas und mit abkippbaren Sitzen. Der optimale Park für die ganze Familie.

Gut zu wissen: Geburtstagskinder bis einschließlich 12. Geburtstag haben freien Eintritt.

👉 Hansa-Park Altersempfehlung: Der Hansa-Park lohnt sich mit Kindern jeder Altersklasse. Besonders ab Schulkindalter sind die meisten Attraktionen nutzbar und ein Besuch so richtig lohnenswert.

Adresse: Hansa-Park, Am Fahrenkrog 1, 23730 Sierksdorf (Schleswig-Holstein)

Website www.hansapark.de
Saison 28. März bis 3. November 2024
Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr, mit vereinzelten Schließtagen
Preise Kinder 4 bis 11 Jahre: 39 EUR
Erwachsene ab 12 Jahren: 49 EUR
Tickets online und vor Ort

Übernachten am Hansa-Park: Direkt am Freizeitpark gibt es das HANSA-PARK Resort am Meer*, ein Roompot Park. Hier seid ihr direkt am schönen Strand von Sierksdorf und habt einen direkten Zugang zum Hansa-Park Freizeitpark in Schleswig-Holstein. Schaut mal hier*. Zudem gibt es viele weitere Unterkünfte in der unmittelbaren Umgebung von Sierksdorf. Eine tolle Auswahl findet ihr hier*.

Fotos: © HANSA-PARK Freizeit- und Familienpark GmbH & Co. KG

Karls Erlebnis-Dorf Warnsdorf

Was einst als Erdbeerhof begann, ist heute ein beliebter Freizeitpark in Schleswig-Holstein, in dem sich immer noch viel um die Erdbeere dreht. Karls Erlebnis-Dorf in Warnsdorf ist wie ein großer Abenteuerbauernhof.

Es gibt Tiere zum Anfassen und Streicheln, natürlich darf Trecker gefahren werden und ihr findet zahlreiche Spielmöglichkeiten. Rutscht auf Säcken aus der Scheune heraus und testet eure Kletterkünste im Indoorspielplatz. Danach geht’s aufs Hüpfkissen oder es wird eine Runde mit dem Scooter gedreht.

Zusätzlich könnt ihr in diesem Erlebnispark in Schleswig-Holstein den Mitarbeitern über die Schulter schauen, wie sie Marmelade kochen, Brot backen oder Bonbons herstellen.

Naschen ist ausdrücklich erlaubt und natürlich könnt ihr die zahlreichen Spezialitäten, die hier aus Erdbeeren hergestellt werden, auch kaufen. Dabei sind Klassiker wie die Erdbeermarmelade, aber auch Besonderes wie Erdbeerwürstchen. Probiert es unbedingt mal aus!

👉 Karl Erlebnis-Dorf Altersempfehlung: Der Besuch lohnt sich mit Kindern von 2 bis 12 Jahren.

Bei Karls Erlebnis-Dorf ist der Eintritt frei. Verschiedene Attraktionen sind nicht inbegriffen. Da es am Wochenende immer voll ist, empfehlen wir euch einen Besuch bei Karls am besten in der Woche.

Adresse: Karls Erlebnis-Dorf, Fuchsbergstraße 4, 23626 Ratekau (Schleswig-Holstein)

Website karls.de/warnsdorf
Saison ganzjährig geöffnet
Öffnungszeiten täglich von 8 bis 19 Uhr, im Sommer länger
Preise kostenlos, Tickets für einzelne Attraktionen vor Ort

Übernachten am Karls Erlebnis-Dorf Warnsdorf: Nur 100 m von Karls Erlebnis-Dorf ist das Landhaus Töpferhof*. Das schöne Anwesen hat einen Wellness-Bereich und es gibt Spielbereiche für die Kids. Schaut dafür mal hier*. Außerdem gibt es viele weitere Hotels in der unmittelbaren Umgebung. Eine Auswahl findet ihr hier*.

Fotos: © Karls Erdbeerhof

Land & Leute Erlebnishof

Der Land & Leute Erlebnishof ist ein junger Freizeitpark in Schleswig-Holstein, der viele kleinere Fahrattraktionen für Kinder bereithält. Es gibt eine kleine Eisenbahn, Kanus zum Paddeln, eine Kinderschiffschaukel und ein Kettenkarussell. Sogar eine Kinderachterbahn, Autoscooter und eine Helikopter-Monorail sind vorhanden.

Einige der Fahrgeschäfte sind euch sicher vom Jahrmarkt bekannt, wie die Autobahn, Geisterbahn oder die Flieger. Zusätzlich gibt es schöne Spielmöglichkeiten, Kletternetze, Hangelstangen, Rutschen, Trampoline und vieles mehr. Die Kinder lieben den aufblasbaren Riesendrachen, der super zum Klettern und Rutschen ist. Sie werden definitiv viel Spaß haben und ordentlich toben können.

Besonderes Highlight ist der Originale-Bus mit Mäusezirkus. Hier darf Busfahrer gespielt und den kleinen Nagern zugeschaut werden. Genauso niedlich ist der Streicheltierbereich. Sagt den Eseln hallo, kuschelt die niedlichen Alpakas und blökt mit den Schafen um die Wette. Auch Hasen und Hühner sind hier zu finden.

Der Land & Leute Erlebnishof ist noch im Aufbau, aber er ist bereits jetzt ansprechend gestaltet und die Auswahl an Fahrgeschäften ist auch in Ordnung. Neue kommen regelmäßig hinzu und es ist spannend, wo die Reise noch hingehen wird.

👉  Land & Leute Erlebnishof Altersempfehlung: Wir empfehlen den Besuch mit Kindern von 2 bis 10 Jahren.

Adresse: Land & Leute Erlebnishof, Wehren 1, 25764 Oesterwurth (Schleswig-Holstein)

Website landundleute.sh
Saison noch keine Angabe für 2024
Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 11 bis 18 Uhr
Preise Besucher ab 2 Jahren: 16 EUR
vergünstigte Familientickets
Tickets vor Ort

Übernachten am Land & Leute Erlebnishof: Ganz in der Nähe liegt das Haus im Park* mit schönen Ferienwohnungen. Schaut mal hier*. Im Ort Wesselburen seid ihr nur 3 km vom Erlebnishof entfernt und könnt zusätzlich dem Indoorspielplatz Pelotero einen Besuch abstatten. Eine Auswahl an Unterkünften findet ihr hier*.




Werbung

Tolk-Schau

Der Familien-Freizeitpark Tolk-Schau liegt hoch im Norden im Ort Tolk, etwa 8 km von Schleswig entfernt. Der bunte Freizeitpark in Schleswig-Holstein ist ein toller Themenpark für Familien. Er ist weitläufig angelegt, es gibt viele Bäume und viel Platz zum Entspannen.

Die Fahrgeschäfte sind größtenteils selbst zu bedienen und sehr abwechslungsreich. Dreht mit den Treckern eine Runde, fahrt mit der Achterbahn oder reitet auf den Ponys. Autoscooter, Flieger und viele weitere Fahrattraktionen sorgen für Kurzweil. Im gesamten Vergnügungspark liegen Spielplätze verteilt. Dabei können die Kids auf Doppelschaukeln schaukeln, Riesenhüpfkissen springen und Rutschen unterschiedlichsten Arten hinabsausen. An jeder Ecke des Parks gibt es etwas zu entdecken.

Besonders beliebt ist die einzige Sommerrodelbahn in Schleswig-Holstein. 700 m könnt ihr den Seeberg hinabsausen und dabei den Blick auf den Park genießen. Der niedliche Märchenpark ist ein Anziehungspunkt für Märchenfreunde und auch Dinosaurierfans kommen hier voll auf ihre Kosten. Es gibt lebensechte Dinosaurierfiguren im „Tal der Dinosaurier“. Werdet zu Forschern und buddelt die Urtiere selbst aus.

Der Erlebnispark Tolk-Schau hat noch viele weitere Attraktionen, wie die Ministadt Schleswig, die Miniatureisenbahn und die naturwissenschaftlichen Sammlungen. Unser persönliches Highlight: Fahrt mit der Feldbahn. Diese dreht eine Runde durch das Wildgehege. Dort hält sie an und die Tiere werden gefüttert und ihr könnt die edlen Rehe und Hirsche ganz nah bewundern.

👉  Tolk-Schau Altersempfehlung: Insgesamt ist Tolk-Schau ein toller Familienpark, in dem ihr mit Kindern von 2 bis 12 Jahren viel Spaß haben werdet.

Geburtstagskinder freuen sich auf freien Eintritt. Hunde sind im Tolk-Schau-Park nicht erlaubt. Achtung, auch für Kinder unter 90 cm muss ein Ticket gelöst werden, wenn die Eintrittskarten online bestellt werden.

Adresse: Familien-Freizeitpark Tolk-Schau, Tolkschau 1, 24894 Tolk (Schleswig-Holstein)

Website tolk-schau.de
Saison 27. April bis 6. Oktober 2024 (mit Schließtagen)
Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr; diverse Schließtage
Preise Kinder unter 2 Jahre kostenlos
Kinder ab 90 cm: 29 Euro
Erwachsene: 32 Euro
Tickets online und vor Ort

Übernachten am Freizeitpark Tolk-Schau: In der unmittelbaren Umgebung gibt es viele Ferienwohnungen. Schaut am besten nach etwas Schönem an der Schlei oder in Schleswig. Eine Auswahl findet ihr hier*.

Fotos: © Tolk-Schau GmbH&Co.KG

Unser Fazit zu den Freizeitparks in Schleswig-Holstein

Die Freizeitparks in Schleswig-Holstein sind abwechslungsreich und haben für jeden etwas dabei. Actionfans werden garantiert im Hansa-Park glücklich, Kindergarten- und Grundschulkinder sind im Tolk-Schau am besten aufgehoben. Wir empfehlen für einen Besuch in einem dieser beiden Vergnügungsparks jeweils einen ganzen Tag einzuplanen. Die anderen beiden Erlebnisparks in SH eignen sich auch für kürzere Ausflüge.

Insgesamt ist das Angebot an Freizeitparks für das nördlichste Bundesland ausgezeichnet und sorgt dafür, dass ihr auch im Urlaub die eine oder andere Runde im Karussell drehen könnt. Wir wünschen viel Spaß! Für weitere Inspirationen werft einen Blick in unsere Sucht ihr weitere Tipps für Unternehmungen? Dann schaut unbedingt in unseren Tipps für Ausflugsziele in Schleswig-Holstein mit Kindern!

Habt ihr noch weitere Ausflugstipps mit Kindern? Was ist euer liebster Freizeitpark in Schleswig-Holstein? Lasst uns gern einen Kommentar da!

Ihr sucht weitere Tipps?

Tipps und Ideen für Familienausflüge auf Familienreisefieber

Habt ihr Lust auf weitere Freizeitparks? Hier findet ihr eine Auswahl:

Stöbert in unseren besten Angeboten für Freizeitparks

Offenlegung Affiliatewerbung: * Links zu Partnerprogrammen. Bei einer Buchung über diese Links gibt es für uns eine kleine Provision. Für euch hingegen bleibt der Preis unverändert. Dieser Artikel ist Ursprung Juli 2022 und wurde aktualisiert. 

Über Tanja 196 Artikel
Tanja wurde das Reisen bereits in die Wiege gelegt. Heute ist sie mit ihrer Tochter unterwegs, um Deutschland und die Welt zu entdecken. Sei es bei Ausflügen vor der Haustür in NRW oder bei Reisen in ferne Länder. Darunter sind Städtetrips, Urlaub am Meer, Roadtrips, Camping oder Kurzurlaub in Ferienparks - Abwechslung wird beim Reisen groß geschrieben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*