Freizeitparks Baden-Württemberg: Die 9 besten Erlebnisparks für euren Ausflug

Freizeitparks Baden-Württemberg
* Kennzeichnungen sind Empfehlungslinks und führen zu Partnerprogrammen.

Diese 9 fantastischen Freizeitparks in Baden-Württemberg sind genau das Richtige für euren nächsten Ausflug ins Ländle! Egal, ob ihr auf der Suche nach Action mit coolen Achterbahnen seid, lieber Tiere beobachten möchtet oder kleinkinderfreundlichen Spaß mit Bimmelbahnen und fantasievollen Spielplätzen sucht – hier werdet ihr garantiert fündig. Wir stellen euch die schönsten Freizeit- und Erlebnisparks in Baden-Württemberg vor. Ihr werdet überrascht sein, was euch dort erwartet.

Die 9 Freizeitparks in Baden-Württemberg

Bevor wir euch im Detail zeigen, was euch in den einzelnen Parks erwartet und ab welchem Alter sich ein Besuch lohnt, gibt es hier erst einmal ein Überblick über die Freizeitparks in Baden-Württemberg:

  • Europa-Park
  • Freizeitpark Traumland
  • Funny World
  • Ravensburger Spieleland
  • Schwaben Park
  • Steinwasenpark
  • Tatzmania Löffingen
  • Tripsdrill
  • Wild- und Freizeitpark Allensbach




Werbung

Ein Besuch im Vergnügungspark gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen für Familien. Kein Wunder, denn es gibt Parks für jedes Alter. Kleinkinder ab 2 Jahren drehen gerne ihre Runden auf den kinderfreundlichen Karussells und toben begeistert auf den tollen Spielplätzen. Jugendliche und Erwachsene lieben den Nervenkitzel und testen gerne die schnellsten und verrücktesten Loopingbahnen.

Wir wollen euch nicht länger auf die Folter spannen und stellen euch die tollsten Erlebnisparks in Baden-Württemberg im Detail vor. Los geht’s mit den Freizeitparks in BaWü.

Vorstellung der Freizeitparks in Baden-Württemberg

Europa-Park

Der meist besuchteste Freizeitpark im deutschsprachigen Raum ist der Europa-Park in Rust. Kein Wunder, dieses beliebte Ausflugsziel bietet Abwechslung für jedes Alter. Aufgeteilt nach 15 unterschiedlichen Ländern und Themenbereichen findet ihr über 100 verschiedene Fahrgeschäfte und Attraktionen.

Für Kleinkinder gibt es Abenteuer-, Wasser- und Indoorspielplätze, Bällebad, Bobby-Car-Parcours, Märchenwelten und niedliche Fahrgeschäfte wie eine Bimmelbahn und Kinderkarussell. Für Kindergarten- und Schulkinder gibt es noch mehr Auswahl. Da wird mit den Miniautoscootern gefahren, eine Runde mit dem Roten Baron geflogen oder die Wurzelrutschen gerutscht.

Besonders gefallen uns die Mitmachkarussels wie der Tower Tow, wird sich mit Muskelkraft in die Höhe gezogen wird oder das Volo da Vinci, bei dem Beinkraft gefragt ist, um den Park von oben zu betrachten. Für ältere Kinder, Teenager und alle anderen Actionliebhaber gibt es 13 Achterbahnen, darunter Hochkaräter wie der blue fire Megacoaster, eine Wasserachterbahn und eine Holzachterbahn.

Werft unbedingt einen Blick in unsere ausführliche Vorstellung vom beliebten Europa Park.

Perfekt ist übrigens: Der Europa-Park hat auch attraktive Themenhotels, die wirklich cool sind. Übernachtet beispielsweise im portugiesischen Kloser, im Wilden Westen, im Mittelalter oder New England – insgesamt gibt es sieben Hotels und einen Campingplatz für euren Besuch. Eindrücke und Angebotspreise stellen wir euch in unserem Artikel „Europapark-Hotel und Eintritt“ vor. Falls ihr Lust auf das YULLBE VR-Erlebnis am Europa-Park habt, schaut hier* direkt nach coolen Eindrücken und sichert euch die Tickets für das beliebte Ereignis unbedingt vorab.

Adresse: Europa Park, Europa-Park-Straße 2, 77977 Rust

Website www.europapark.de*
Saison Sommersaison: 23. März 2024 bis 3. November 2024
Wintersaison: 4. November 2024 bis 12. Januar 2025
Öffnungszeiten Sommersaison: 9 Uhr bis mindestens 18 Uhr / Wintersaison: 11 Uhr bis mindestens 19 Uhr
Preise Erwachsene ab 61,50 EUR
Kinder 4 bis 11 Jahre ab 52 EUR
Spartickets vorhanden
Tickets online* über den Europa-Park, GetYourGuide* oder vor Ort
Altersempfehlung Der Europa-Park ist optimal für die ganze Familie, denn dieser Freizeitpark in Baden-Württemberg bietet das Komplettpaket. Für jedes Alter ist etwas dabei.
Übernachtungstipp in der Nähe Zum Europa-Park gehören 7 Themenhotels. Schaut in unserem Artikel oder vergleicht die Preise bei DERTOUR* und HolidayCheck*, um euer Schnäppchen zu machen.

Fotos: © Europa-Park GmbH & Co Mack KG

Freizeitpark Traumland

Das Traumland, der Freizeitpark auf der Bärenhöhle steht unter dem Motto „Familienzeit entspannt erleben!“. Der familiengeführte Erlebnispark in Baden-Württemberg bietet viel Spaß für Familien mit Kids im Kindergarten- und Grundschulalter. Im gesamten Traumland verteilt findet ihr Spielplätze der unterschiedlichsten Art.

Von Wasserspielplatz und Abenteuerspielplatz über den Themenspielplatz „Die Bärenbaustelle“ hin zu spannenden Spielplätzen mit einer Kletterpyramide, Riesenrutschen und Trampolinen. Die Kids können nach Herzenslust baggern, buddeln, klettern, springen und ausgiebig spielen.

Die abwechslungsreichen Fahrattraktionen lassen sich sehen und bieten Spaß für die ganze Familie. Dreht eine Runde im 40 Meter hohen Riesenrad, auf dem Bienenturm oder dem Traumland-Kran und verschafft euch einen Überblick samt tollem Panoramablick. Dreht eine Runde auf dem Rücken eines Gockels durch einen Bauernhof, rast mit dem Wichtel-Express um die Kurven oder lasst es in der Raupenbahn oder dem Zügle gemütlich angehen. Wirbelt in der Steinschleuder herum oder bekommt den ein oder anderen Platscher in der Wildwasserbahn ab.

Auch an die ganz kleinen Besucher wird gedacht, so gibt es eine Babyspiel- und Krabbelecke, wo die Kleinsten voll auf ihre Kosten kommen, während Mama und Papa eine Runde durchatmen können.

Ein besonderes Highlight im Park ist der Märchenwald. Interaktiv und spannend, erlebt ihr diesen Themenpark mit einem unterhaltsamen Suchspiel. Stärken könnt ihr euch an den Kiosk- und Imbissständen, an der Softeisbude oder auch in der Wichtelküche. Alternativ stehen euch Picknickplätze und offene Grillstellen zur freien Nutzung zur Verfügung.

Gut zu wissen: Kinder und Jugendliche von 3 bis 17 Jahre erhalten an ihrem Geburtstag freien Eintritt.

Adresse: Freizeitpark Traumland, Auf der Bärenhöhle, 72820 Sonnenbühl

Website www.freizeitpark-traumland.de
Saison 1. April bis Oktober 2024
Öffnungszeiten je nach Saison 10 bis 17 Uhr oder 10 bis 18 Uhr
Preise Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene: 24,90 EUR
Tickets  vor Ort
Altersempfehlung Dieser Park eignet sich perfekt für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter, etwa bis 10 bis 12 Jahren.
Übernachtungstipp in der Nähe Übernachtet ganz in Parknähe in der DJH Jugendherberge Erpfingen, alternativ liegt das Landhotel Sonnenbühl* nur etwa 9 km entfernt.

Fotos: © Freizeitpark Traumland

Funny World

Im Funny World Freizeitpark stehen euch mehr als 50 Attraktionen auf ca. 40.000 qm zur Verfügung. In den sechs verschiedenen Parkbereichen gibt es viele Fahrattraktionen, wie eine Pferdereitbahn, Eisenbahnen, Kettenfliegen und mit den Flying Somberos geht es hoch hinaus.

In den Katapult-Booten könnt ihr übers Wasser geschossen werden oder ihr fahrt Autoscooter auf dem Wasser in den Kanonenkugelbooten. Alle Fahrgeschäfte müssen selbst gestartet werden, es gibt also viel Interaktion und Mitmachen ist gefragt.

Absolutes Highlight in der Funny World sind die Indoor- und Outdoorspielplätze. Hier werden eure Kinder stundenlang Spaß haben, denn es gibt so viel zu entdecken. Der gesamte Park ist ein großer Spielplatz, denn es gibt überall Spielmöglichkeiten, wie Riesenrutschen, Actionspielplätze, Superschaukeln, Hüpfburgen und Kreiseln.

An warmen Tagen könnt ihr euch auf dem großen Wasserweltspielplatz abkühlen (wir empfehlen Badesachen einzupacken). Bei schlechtem Wetter zieht es euch bestimmt ins Tortuga Kinderland, dem Indoorspielplatz der Funny World. Dort findet ihr einen abgegrenzten Bereich für Kleinkinder, damit sie in Ruhe spielen können.

Kids ab 3 Jahren tanzen mit dem Wald, erstürmen das Piratenboot, rutschen, springen, klettern und entdecken den Jungel auf einer Expedition. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und der Spaß ist endlos in diesem Freizeitpark in Baden-Württemberg.

Der Park ist das ganze Jahr über geöffnet. Bis zum Europa-Park sind es nur 5 km, daher lohnt sich mehr Zeit oder zwei Tage einzuplanen und ein Besuch in beiden Parks zu planen.

Adresse: Funny World, Allmendstr. 1, 77966 Kappel-Grafenhausen

Website funny-world.de
Saison ganzjährig (in der Wintersaison diverse Schließtage)
Öffnungszeiten je nach Tag 10 bzw. 11 bis 18 Uhr
Preise Kinder ab 2 Jahren: 14,50 EUR
Besucher 3 bis 59 Jahre: 18,50 EUR
Besucher ab 60 Jahren: 14,50 EUR
Familienkarten verfügbar
Tickets online und vor Ort
Altersempfehlung Der Park ist für Kinder ab 2 bis etwa 10 Jahren empfehlenswert.
Übernachtungstipp in der Nähe Das Hotel Restaurant Schiff* ist nur 500 m von der Funny World entfernt. Das hübsche Hotel vereint moderne mit rustikalen Elementen, es gibt Familienzimmer mit Etagenbett für die Kinder und Spielsachen.

Fotos: © Funny World

Ravensburger Spieleland

Im Ravensburger Spieleland geht es rund um die Spiele von der bekannten Marke. Überall findet ihr die beliebten Figuren der Gesellschaftsspiele wieder. Ihr durch das Besteck von Kakerlakak, lasst euch vom Nilpferd in der Achterbahn durchschütteln und irrt durch das verrückte Labyrinth. Ganz neu 2023 gibt es den interaktiven Fahrspaß im Memory.

Kinderaugen werden groß, wenn sie ihre liebsten Figuren wiedererkennen und sogar mit ihnen Fotos machen können. Freut euch zum Beispiel auf die Maus und den Elefanten. Witzig ist auch Käpt’n Blaubär mit Hein Blöd und den drei Bärchen. Sie sind oft zu sehen und mehrere Bahnen drehen sich um die Spinnereien vom fantasievollen Kapitän.

Insgesamt erwarten euch über 70 Attraktionen in 8 Themenwelten. Es gibt ein paar schnellere Bahnen und ganz viel zum Mitmachen. In der Mitmachwelt können die Kids ihren Führerschein machen und danach direkt bei der Werkstatt das Reifen wechseln ausprobieren. In BRIO World gibt es die schnelle Metro, eine Art Bobbahn mit Elektroantrieb, bei dem ihr die Geschwindigkeit selbst steuern könnt und ihr könnt echte Bagger steuern.

Überall im Park findet ihr große und kleine Spielplätze, die allein schon einen Besuch wert sind. Abwechslungsreiche, große Gelände zum Klettern, mit Tunneln, Rutschen und allem, was das Herz begehrt, lassen die Stunden nur so dahinschmelzen.

👉 Unseren ausführlichen Erfahrungsbericht über diesen Freizeitpark in Baden-Württemberg findest du unter „Spieleland Ravensburg“.

Adresse: Ravensburger Spieleland Freizeitpark & Feriendorf, Am Hangenwald 1, 88074 Meckenbeuren/Liebenau

Website www.spieleland.de
Saison 23. März bis 3. November 2024
Öffnungszeiten 10 Uhr bis je nach Tag 16 Uhr, 17 Uhr oder 18 Uhr
Preise Kinder unter 3 Jahren: kostenlos
Besucher ab 3 Jahren: ab 38 EUR
Besucher ab 50 Jahren: 40 EUR
Parken: ab 6 EUR
Familientickets verfügbar
Tickets  online (vergünstigt) und vor Ort
Altersempfehlung Das Ravensburger Spieleland ist sehr abwechslungsreich und bietet viele Attraktionen für Kinder bis etwa 12 Jahren.
Übernachtungstipp in der Nähe Angegliedert das Ravensburger Spieleland gibt es das Ravensburger Spieleland Feriendorf mit Themenzimmern. Ganz in der Nähe liegt auch der tolle Gut Hügle Erlebnishof* mit tollen Zimmern, Streichelzoo und Spielscheune.

Fotos: © Ravensburger Spieleland.

Schwaben Park

Über 60 Attraktionen erwarten euch im Schwaben Park im schwäbischen Wald bei Stuttgart. Der Familien-Freizeitpark ist ein Ziel für die ganze Familie, denn es gibt viele Fahrgeschäfte für jedes Alter.

Für Wagemutige sind die interaktive Achterbahn Hummel Brummel, die Force One Achterbahn, die Sägewerk Wildwasserbahn und die Wilde Hilde die richtigen Anlaufstationen. Die Wilde Hilde ist weltweit einmalig, denn der Streckenverlauf ist einer Murmelbahn nachempfunden und ihr fahrt nicht auf den Schienen, sondern hängt parallel zu den Schienen. Schaut euch die Bilder an, so etwas habt ihr noch nicht gesehen.

Die anderen Attraktionen und Fahrgeschäfte eignen sich für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren. Um nur einige zu nennen: Es gibt eine Traktorbahn, der Freifallturm Verrückte Palme, es wird auf Pferden geritten und Kanu gefahren.

Der Schwaben Park hat eine schöne Auswahl an Fahrgeschäften und bietet viel Abwechslung. Auch das Spielen kommt dabei nicht zu kurz. Auf den verschiedenen Spielplätzen, der Riesenrutsche, bei den Kinderautoscootern oder bei der Sommerrodelbahn habt ihr garantiert viel Spaß.

An heißen Tagen könnt ihr euch auf dem großen Wasserspielplatz abkühlen und an Regentagen geht es ins Schwarzlicht-Dschungel-Minigolf oder in den Indoor-Kinder-Kletterpark. Uns gefällt auch die Burg Schwabenstein, bei den Kids und Erwachsene zusammen oder gegeneinander die Burg erobern oder verteidigen. Außerdem gibt es in diesem Freizeitpark in Baden-Württemberg einen Streichelzoo.

Gut zu wissen: Geburtstagskinder haben freien Eintritt!

Adresse: Schwaben Park, Hofwiesen 11, 73667 Kaisersbach

Website www.schwabenpark.de
Saison 23. März bis 6. Oktober 2024
Wintersaison: ab 11. Oktober bis 29. Dezember 2024 vereinzelte Öffnungstage
Öffnungszeiten ab 10 Uhr oder 11 Uhr bis – je nach Tag 17 Uhr, 18 Uhr oder 19 Uhr
Preise Kinder bis einschließlich 2 Jahre: kostenlos
Tagesticket für Kinder 3 bis 11 Jahre: 25,50 EUR
Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 28,50 EUR
Tickets online und vor Ort
Altersempfehlung Wir empfehlen den Besuch für Familien mit Kindern bis etwa 14 Jahren.
Übernachtungstipp in der Nähe Angegliedert an den Schwaben Park gibt es das Schwaben Dorf mit urigen Blockhütten. Etwa 10 km entfernt ist der schöne Gasthof Birkenhof* mit Spielplatz.

Fotos: © Schwaben Park

Steinwasen-Park

Der Steinwasenpark bezeichnet sich selbst als zauberhafter Familienpark im Schwarzwald und das passt ziemlich perfekt. Dieser Erlebnispark in Baden-Württemberg fügt sich perfekt in die grünen Berge und Wälder des Schwarzwalds ein.

Ihr habt garantiert einen tollen Tag in der Natur mit vielen Highlights, wenn ihr auf der RiverSplash Wildwasserfahrt herabsaust, mit dem Gletscherblitz und Virtual Reality Brille durch die Eiswelt rast, in der einen Kilometer langen Sommerrodelbahn die Kurven schneidet oder mit der Spacerunner-Bobbahn eure Limits testet.

Auch für kleinere Kinder ab 2 Jahren gibt es Karussells. Beim Bunnyhop hoppelt ihr mit Häschen und auf der Mini-Floßfahrt durchqueren schon kleinste Kids unter Aufsicht den Schwarzwaldbach. Neben den Fahrgeschäften gibt es viele Erlebnisattraktionen, wie eine 218 m lange Seilbrücke oder der Sessellift, mit dem ihr zum Start der Berg-Rodelbahn kommt.

Toll ist auch der Abenteuerspielplatz mit der großen Burg und Luxis Kinderland, ein Indoorspielplatz auf über 1.000 Quadratmetern mit Kletterpark, Rutschen und vielen anderen Spielgeräten. Für Kleinkinder gibt es einen gesonderten Bereich, damit die Kleinen in Ruhe spielen können.

Trotz all der Attraktionen ist das Herz des Steinwaserparks der Tierbereich. Dort leben zwanzig verschiedene Rassen aus der Heimat in großzügigen Gehegen. Neben verschiedenen Wildrassen und Luchs wohnen dort Murmeltiere, Wildschweine und Waschbären. Die Tiere zu besuchen wird einfach nie langweilig und deshalb ist ein Besuch im Steinwasenpark immer lohnenswert.

Adresse: Steinwasen Park, Steinwasen 1, 79254 Oberried

Website www.steinwasen-park.de
Saison 23. März 2024 bis voraussichtlich Anfang November 2024
Öffnungszeiten 10 Uhr bis 17 Uhr bzw. 18 Uhr
Preise Kinder 4 bis 11 Jahre: 23 EUR
Erwachsene ab 12 Jahren 27 EUR
Senioren: 23 EUR
Tickets online und vor Ort
Hunde Hunde sind an der Leine erlaubt.
Altersempfehlung Wir empfehlen den Steinwasenpark für Familien mit Kindern von 1 bis etwa 14 Jahren.
Übernachtungstipp in der Nähe Der Landgasthof zum Schützen* ist etwa 7 km vom Steinwasen Park entfernt.

Fotos: © Steinwasen Park

Tripsdrill

In Tripsdrill habt ihr einen Freizeitpark und Wildpark zugleich. Hier wurden über 100 Attraktionen im Stil von „Schwaben 1880“ gestaltet. Für Actionfans gibt es sechs verschiedene Achterbahnen, dabei sind die Achterbahn „Hals-über-Kopf“, die Katapult-Achterbahn „Karacho“ und die große Holzachterbahn „Mammut“.

Im Waschzuber-Rafting fahren schon Kids ab 3 Jahren mit ihren Eltern mit, auf dem Maibaum habt ihr eine tolle Aussicht und beim Seifenkistenrennen müssen die Kids selbst Gas geben und lenken. Es gibt verschiedene Fahrten, die Kindern und Erwachsenen Spaß machen und ihr könnt zusammen eine Menge erleben.

Besonders fantasievoll sind die Spielplätze in Tripsdrill. Im „Sägewerk“ gibt es 250 Spielelemente auf 1.400 qm Fläche. Es gibt überdachte Spielelemente und der 15 m hohe Kletterturm mit der 10 m langen Netzbrücke ist echt beeindruckend.

In diesem Bereich findet ihr Wasserspielstationen, die an warmen Tagen eine wohltuende Abkühlung bringen. An schlechten Tagen geht es in Gaudi-Viertel, wo ihr auf 1.000 qm und drei Ebenen unendliche Spielmöglichkeiten habt.

Immer wieder schön ist ein Spaziergang durch das Wildparadies. Dieser Wildpark gehört zum Freizeitpark, kann aber auch einzeln besucht werden. Insgesamt sind dort 60 einheimische Tierarten ansässig, die in großen Gehegen leben. Ihr könnt zuschauen, wie die Wölfe, Füchse und andere Tiere gefüttert werden, den Wald auf dem Erlebnispfad und dem Barfußpfad entdecken und Spaß auf einem weiteren, großen Abenteuerspielplatz haben.

Insgesamt bietet der Freizeitpark Tripsdrill viele abwechslungsreiche Fahrattraktionen, schöne Spielplätze und einen attraktiven Wildpark, sodass jeder aus der Familie seinen Spaß hat. Lest hier unseren ausführlichen Erfahrungsbericht zu Tripsdrill.

Adresse: Erlebnispark Tripsdrill, Erlebnispark Tripsdrill Straße 1, 74389 Cleebronn

Website tripsdrill.de
Saison 23. März bis 3. November 2024
Wildparadies durchgängig täglich geöffnet
Öffnungszeiten Je nach Tag und Saison ab 9 oder 10 Uhr bis 17, 18 oder 19 Uhr
Preise
inkl. Wildparadies
Kinder 4 bis 11 Jahre: ab 35,50 EUR
Besucher ab 12 Jahren: ab 39,50 EUR
Senioren ab 60 Jahren: ab 35,50 EUR
Tickets  online (vergünstigt) und vor Ort
Angebot Premium-Hotel inkl. Eintritt*
Altersempfehlung Wir empfehlen den Tripsdrill Freizeitpark für Kinder bis etwa 15 Jahren.
Übernachtungstipp in der Nähe Angegliedert an den Tripsdrill Park gibt es das Natur Resort* mit Schäferwagen und Baumhäusern. Weitere Angebote für das Resort findet ihr hier* bei Travelcircus.

Fotos: © Erlebnispark Tripsdrill

Tatzmania Löffingen

Der Freizeitpark Tatzmania Löffingen beherbergt neben einem Freizeitpark eine der größten Raubtieranlagen Europas. Deshalb beginnen wir ausnahmsweise mit den Tieren im Park. Freut euch auf Erdmännchen, Löwen, Kudus, Affen, Trampeltiere und Wölfe, um nur einige der Tierarten im Tatzmania zu nennen.

Viele Tiere sind ehemalige Zirkustiere, die jetzt im Park in großzügigen Gehegen leben. So haben die Löwen beispielsweise 7.200 qm Platz und die Tiger freuen sich über 11.200 qm. Das ist super und wenn ihr Glück habt, könnt ihr die Tiere im Tatzmania prima beobachten, bei Fütterungen zuschauen und manche dürfen sogar gestreichelt werden.

Aufregend: Die Affen laufen frei durch den Park und statten euch eventuell einen Besuch ab, um etwas Essen zu stibitzen oder einen Blick in eure Taschen zu werfen. Ein aufregendes Erlebnis für Groß und Klein.

In dem weitläufigen Park werdet ihr euch wohlfühlen. Die Aussicht ins Grüne und die Weite lässt euch durchatmen. Wenn ihr etwas Action wollt, könnt ihr die Fahrattraktionen nutzen. Es gibt eine Achterbahn, einen Free-Fall-Tower und einen Wellenflieger, sowie ein paar weitere Fahrgeschäfte, die für Kurzweil sorgen. Außerdem gibt schöne Spielplätze und einen tollen Indoorspielplatz, den ihr auf keinen Fall verpassen solltet.

Gut zu wissen: Geburtstagskinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt!

Adresse: Tatzmania Löffingen Zoo & Freizeitpark, Wildpark 3, 79843 Löffingen

Website www.tatzmania.com
Saison ganzjährig
Sommersaison i.d.R. April bis Oktober / Wintersaison ab November bis März
Öffnungszeiten 10 bis 17 Uhr; Juli und August: 10 bis 18 Uhr
Preise Sommer Kinder 4 bis 11 Jahre: 21 EUR
Erwachsene ab 12 Jahren 24 EUR
Senioren ab 60 Jahren: 21 EUR
freier Eintritt mit Hochschwarzwald Card
Preise Winter Kinder 4 bis 11 Jahre: 13 EUR
Erwachsene ab 12 Jahren 14 EUR
Senioren ab 60 Jahren: 13 EUR
freier Eintritt mit Hochschwarzwald Card
Tickets online und vor Ort
Hunde Hunde sind im Tatzmania erlaubt – Ausnahme im Dschugelland und Raubtierhaus
Altersempfehlung Wir empfehlen den Tatzmania Löffingen Freizeitpark in Baden-Württemberg für Familien mit Kindern von 2 bis 12 Jahren.
Übernachtungstipp in der Nähe Knapp 5 Autominuten entfernt liegt das Landhotel Tanneneck* mit modernen Familienzimmern und leckerem Frühstück.




Werbung

Wild- und Freizeitpark Allensbach

Der Wild- und Freizeitpark Allensbach bietet euch einige, kleine Fahrgeschäfte, wie eine Parkeisenbahn, die Baggerstube, eine Reitbahn, den Nautic-Jet und den Überflieger. Der Fokus des Parks liegt auf dem Erleben und Mitmachen. Das 1.200 qm Klettercamp mit Hangelwald und Kletterturm lässt kleine Entdecker ihre Grenzen testen.

Danach geht es auf eine Wettfahrt auf der Wellenrutschbahn. Ganz Mutige besteigen danach den Erlebnis-Rutschenturm und sausen insgesamt 370 m Rutschbahn hinunter. Dort geht es rasant zu, die schnellste Rutsche lässt euch bis zu 50 km/h erreichen. Toll ist auch der große Abenteuerspielplatz, auf dem Kids stundenlang spielen können.

Beliebt im Wild- und Freizeitpark Allensbach ist das riesige Hüpfkissen und der Vulkan, den geschickte Kletterer besteigen können. Kids lieben außerdem die Kettcar-Parcours. Dort können sie bei einer wilden Fahrt um die Kurven ihre Fahrkünste testen.

Schlägt das Wetter mal um, geht es für euch in den Indoorspielplatz. Dort können die Kids klettern, auf der Hüpfburg springen und einige Karussells fahren. Und bei warmem Wetter kühlt ihr euch an den Wasserfontänen im Park ab.

Ansonsten erwarten euch in diesem Freizeitpark BW ein Tierpark mit über 300 einheimischen Tieren. Ihr könnt Bären, Luchs, Damwild, Murmeltiere und viele andere Arten sehen und mit parkeigenem Futter füttern.

Gut zu wissen: Geburtstagskinder haben freien Eintritt!

Adresse: Wild- und Freizeitpark Allensbach, Gemeinmärk 7, 78476 Allensbach

Website www.wildundfreizeitpark.de
Saison  ganzjährig (im Winter Attraktionen eingeschränkt)
Öffnungszeiten täglich, Kasse 9 bzw. 10 bis 17 Uhr, Park ganzjährig bis 18.30 Uhr geöffnet
Preise Kinder 3 bis 14 Jahre: 13 EUR
Besucher ab 15 Jahren 15 EUR
im Winter reduzierte Preise
Tickets vor Ort (keine EC-Zahlung möglich!)
Altersempfehlung Der Wild- und Freizeitpark ist ein schönes Ziel für einen Tagesausflug mit Kindern bis etwa 10 Jahre.
Übernachtungstipp in der Nähe Direkt am See, nur 3 Kilometer entfernt, findet ihr rustikale Holzhütten auf dem Camping William. Alternativ liegt 3 km vom Park entfernt, das schöne Hotel Amelie Chez Inez*. Es liegt auch nur wenige Gehminuten vom Bodensee entfernt.

Fotos: © Wild- und Freizeitpark Allensbach

Unser Fazit zu den Freizeitparks in Baden-Württemberg

Wir hoffen, dass wir euch einen guten Einblick in Baden-Württembergs Freizeitparks geben konnten. Das südliche Bundesland hat mit dem Europa-Park einen der besten Freizeitparks überhaupt. Aber auch die anderen Erlebnisparks in BaWü lassen sich sehen. Uns gefällt besonders, dass es eine abwechslungsreiche Auswahl an unterschiedlichen Vergnügungsparks für jedes Alter gibt.

Auch die zahlreichen integrierten Tierparks sind besonders und es gibt wirklich schöne Ausflugsziele dabei. Wir finden es toll, was es in diesem Bundesland alles gibt und sind uns sicher, dass ihr gewiss den richtigen Freizeitpark für euren Tagesausflug findet. Was wäre eure Wahl? Falls keine passende Übernachtungsmöglichkeit dabei war, stöbert auch gerne mal in unseren Tipps für Familienhotels in Baden-Württemberg.

Welches ist euer liebster Freizeitpark in Baden-Württemberg? Lasst uns gern einen Kommentar da!

Ihr sucht weitere Tipps?

Tipps und Ideen für Familienausflüge auf Familienreisefieber

Habt ihr Lust auf weitere Freizeitparks? Hier findet ihr eine Auswahl:

Stöbert in unseren besten Angeboten für Freizeitparks

Offenlegung Affiliatewerbung: * Links zu Partnerprogrammen. Bei einer Buchung über diese Links gibt es für uns eine kleine Provision. Für euch hingegen bleibt der Preis unverändert. Der Artikel ist Ursprung Januar 2022 und wurde aktualisiert.

Über Tanja 207 Artikel
Tanja wurde das Reisen bereits in die Wiege gelegt. Heute ist sie mit ihrer Tochter unterwegs, um Deutschland und die Welt zu entdecken. Sei es bei Ausflügen vor der Haustür in NRW oder bei Reisen in ferne Länder. Darunter sind Städtetrips, Urlaub am Meer, Roadtrips, Camping oder Kurzurlaub in Ferienparks - Abwechslung wird beim Reisen groß geschrieben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*