Skywalk Allgäu: Traumhafte Aussichten im Naturerlebnispark in Scheidegg

Der Skywalk Allgäu in Scheidegg
Die mit einem * gekennzeichnete Links sind Affiliatewerbung und führen zu Partnerprogrammen.

Im Skywalk Allgäu Naturerlebnispark lässt sich der Wald mit allen Sinnen erleben. Der Baumwipfelpfad, die Spielplätze sowie die Walderlebnispfade bieten ein fantastisches Ausflugsziel für alle Aktiv- und Naturliebhaber. Getreu dem Motto „Walderlebnisse mit WOW und AHA“ präsentiert sich der Skywalk Allgäu in Scheidegg. Wir zeigen euch, was euch bei einem Besuch am Skywalk Scheidegg erwartet.

Seit über 10 Jahren gibt es den Skywalk in Scheidegg. Jahr für Jahr lockt er unzählige Besucher in den 60.000 qm großen Park und bringt ihnen den Wald und die Natur vom Allgäu und der Bodenseeregion näher. Ein hoher Spaßfaktor, Adrenalinkicks und Aha-Momente inklusive!

Der Naturerlebnispark bietet tolle Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten. Langeweile kommt hier garantiert nicht auf! Wir zeigen euch, dass sowohl kleine als auch große Naturliebhaber sich hier stundenlang beschäftigen können. Falls ihr noch weitere so tolle Ausflugsziele im Allgäu für Familien sucht, legen wir euch den Familien-Ausflugsführer* wärmstens ans Herz!

Eingang vom Skywalk Allgäu Scheidegg

Wo liegt der Skywalk Allgäu?

Der Skywalk Allgäu liegt im Westallgäu, genaugenommen im beschaulichen Kurort Scheidegg, im Kreis Lindau (Bodensee). Der zum Bundesland Bayern zählende Naturerlebnispark ist 60.000 qm groß und liegt unweit der Deutsch-Österreichischen Grenze. Der Blick vom Baumwipfelpfad Skywalk Allgäu und dem Aussichtsturm streift über die schöne Allgäuer Bergwelt und reicht sogar bis zum Bodensee. Beginnen wir mit der Vorstellung vom Skywalk-Turm mit der besten Aussicht.




Werbung

Aussichtsturm vom Skywalk Allgäu

Der 40 Meter Aussichtsturm vom Skywalk Allgäu ist weithin sichtbar. Stolz ragt er zwischen den Baumspitzen empor und kann gar nicht verfehlt werden. Die Aussichtsplattform kann über Stufen oder mit einem Aufzug erreicht werden. Ein Besuch in luftiger Höhe lohnt sich, denn das 360 Grad Panorama ist fantastisch und auch der Blick auf den Baumwipfelpfad aus der Vogelperspektive hat es in sich. Den hölzernen Höhenweg solltet ihr allerdings keinesfalls verpassen, warum verraten wir euch im Folgenden.

Baumwipfelpfad in Scheidegg im Allgäu

Der Baumwipfelpfad Allgäu, genaugenommen „Skywalk Allgäu“ ist das absolute Highlight des Naturerlebnisparks in Scheidegg. Über eine Länge von 540 Metern schlängelt sich der Waldwipfelpfad Allgäu durch die Baumkronen. Auf einer durchschnittlichen Höhe von 25 Metern erlebt ihr den Wald aus der Vogelperspektive und erhaltet einmalige Ausblicke auf die Berglandschaft vom Westallgäu und sogar bis zum Bodensee.

Der Skywalk Scheidegg ist angenehm breit und dank einem Aufzug barrierefrei zugänglich. Die einzigartige, frei schwebende Hängebrückenkonstruktion macht den Baumwipfelpfad zu einem hochmodernen Ausflugsziel. Interaktive Erlebnisstationen sorgen nicht nur bei den Kleinsten für eine gelungene Abwechslung vom einmaligen Panorama. Lauscht auf Knopfdruck den Schreien eines Rotmilans, schaut durch Fernrohre und erfahrt so einiges über den Wald und die Region. Der Spaziergang über den Baumkronenweg ist einmalig. Erlebt den Skywalk im Allgäu und ich garantiere euch, ihr werdet nicht enttäuscht werden!

Abenteuerbrücke mit Tunnelrutsche

Für alle Mutigeren unter euch, die nach dem Spaziergang über den Baumwipfelpfad noch nicht genug von der Höhe haben, gibt es die separat nutzbare Abenteuerbrücke samt Tunnelrutsche. Hier ist Nervenkitzel garantiert, denn ihr klettert durch offene Netze, überwindet dabei Kletterplatten und eine Hängebrücke mit einem offenen Blick in die Tiefe. Diese Herausforderung ist nur etwas für Schwindelfreie.

Am Ende der Abenteuerbrücke könnt ihr über eine lange Treppe hinabsteigen, oder eine rasante Abfahrt in der dunklen Röhrenrutsche machen. Der Skywalk Allgäu bietet mit dem Baumwipfelpfad plus der Abenteuerbrücke ein abenteuerliches Gesamtpaket mit einem besonderen Höhenerlebnis.

Walderlebnispfade im Skywalk Allgäu Naturerlebnispark

Allein beim Klang der Namen der Naturerlebnispfade vom Skywalk Allgäu werdet ihr Lust bekommen auf Entdeckungstour zu gehen! Eichhörnchenpfad, Fuchspfad, Ameisenpfad, Waldbaden, Barfußpfad oder Trampelpfad bieten euch zahlreiche Einblicke in den Wald und seine Bewohner. Hier werdet ihr spielerisch die Natur genießen!

Interaktive Mit-Mach-Stationen, unterhaltsame Infotafeln, abwechslungsreiche Lern- und Geschicklichkeitsspiele oder Relax-Liegen beim Waldbaden bieten jede Menge Unterhaltung oder auch Entspannung bei einem Besuch der Walderlebnispfade. Ihr könnt euch zum Beispiel beim Weitsprung mit den Tieren messen, ein Waldmemory spielen, barfuß über verschiedene Untergründe schreiten oder eure Nase an den Naturdüften testen.

Einer der Walderlebnispfade im Naturerlebnispark ist zum Beispiel der barrierefreie Fuchspfad. Dieser Rundweg führt über eine Länge von etwa 300 Meter durch den Wald. Interaktive Stationen wie Tannenzapfen werfen, Naturdüfte erkennen und Waldtiersuche sorgen für ein interaktives Erlebnis bei groß und klein.

Abenteuerspielplatz vom Skywalk Allgäu

Falls ihr mal eine Pause von den Erkundungstouren durch die Baumwipfel oder den Wald braucht, eignet sich dafür wunderbar  der Abenteuerspielplatz. Direkt angrenzend an das Hauptgebäude starten die Spielgeräte und liegen verteilt, bis zum Zugang vom Baumwipfelpfad und den Naturerlebnispfaden.

Hier können die Kids im Sand buddeln, mit Wasser spielen, Klettern und Wippen. Der Naturspielplatz ist sehr schön, an die Umgebung angepasst, sehr sauber und wirklich originell gemacht. Von Kindern bis Jugendliche – für jedes Alter ist hier etwas dabei.

Restaurant und Streichelzoo im Allgäu Skywalk Naturerlebnispark

Ob ihr es glaubt oder nicht, das war tatsächlich noch nicht alles. Vielleicht könnt ihr euch jetzt vorstellen, wieso ihr hier durchaus einen halben bis ganzen Tag verbringen könnt. Unterhalb vom Hauptgebäude findet ihr zum Beispiel einen kleinen Streichelzoo. Hasen, Schafe und Ziegen freuen sich über Streicheleinheiten.

Auch für das leibliche Wohl ist im Skywalk Allgäu gersorgt. Im Hauptgebäude selbst gibt es neben Sanitäranlagen auch ein Selbstbedienungs-Restaurant mit einer schönen Außenterrasse sowie einen Biergarten. Die Preise sind human und das Essen wirklich lecker. Neben herzhaften Speisen werden auch Snacks sowie leckerer Kuchen und Kaffee angeboten.

Die wichtigsten Antworten zum Skywalk Allgäu in Kürze

  • Adresse: Skywalk Allgäu, Oberschwenden 25, 88175 Scheidegg (Lindau, Bayern)
  • Website: www.skywalk-allgaeu.de
  • Öffnungszeiten Hauptsaison (HS): Anfang Mai bis Anfang November täglich 10 bis 18 Uhr
  • Öffnungszeiten Nebensaison (NS): Bis Ende März Freitag bis Sonntag 11 bis 17 Uhr (während der Ferien täglich)
  • Preise: Erwachsene HS 11,90 € / NS 7,50 € | Kinder ab 1 Meter bis 17 Jahre HS 9,50 € / NS 5,20 €
  • Rabatt für Familien sowie mit diversen Gäste- & Erlebniskarten
  • Tickets: Online oder vor Ort
  • Parken: Es gibt einen großen Parkplatz unterhalb vom Skywalk Allgäu. Ein Tagesticket kostet 4 Euro. Hier müsst ihr Kleingeld parat haben. Vom Parkplatz sind es ewta 500 Meter den Berg hinauf, bis zum Eingang vom Skywalk Scheidegg.
  • Hunde: Die Mitnahme von Hunden ist im Skywalk Allgäu Naturerlebnispark an der Leine erlaubt. Einzig auf den Baumwipfelpfad und in den Streichelzoo dürfen die tierischen Begleiter nicht. Am Baumwipfelpfad gibt es Hundehütten im Schatten.

Parken am Skywalk Allgäu

Übernachten in Scheidegg und Umgebung

Urlaub im Allgäu oder der nahe gelegenen Bodenseeregion versprechen gelungene Ferien zu werden. In und um Scheidegg gibt es viele Landhotels, Ferienhäuser und -wohnungen sowie Campingmöglichkeiten. So findet ihr zum Beispiel im familiengeführten 3-Sterne-Landhotel Herzberger* große Zimmer und Ferienwohnungen und ein tolles Frühstück. Und das 4-Sterne-Hotel Edita* überzeugt mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Berge, einen großen Wellnessbereich und zeigt sich äußerst familienfreundlich. Eine Auswahl an weiteren Übernachtungsmöglichkeiten rund um Scheidegg findet ihr hier*.

Landhotel Herzberger bei booking.com
Screenshot: © Booking.com*
Hotel Edita
Screenshot: © Booking.com*

Praktische Wegbegleiter für Familien im Allgäu

Die Kinder wollen für den Ausflug gerne mitplanen und selbst einen Einblick bekommen? Kein Urlaub ohne die richtige Ausrüstung – das gilt auch für die Kids. Hier findet ihr einen ausführlichen Beitrag mit Tipps für Reiseführer fürs Allgäu sowie hier unsere weiteren Empfehlungen für Allgäu Reiseführer:

Familien-Ausflugsführer: Allgäu mit Kids. 60...
Familien-Ausflugsführer: Allgäu mit Kids. 60 abwechslungsreiche Ideen für Freizeit, Urlaub, Wochenende.
15,99 EUR
 
 
Stand der Daten: 17. Oktober 2021 18:32
Geheimnisse rund um das Märchenschloss: Ein...
Geheimnisse rund um das Märchenschloss: Ein Bauernhof-Abenteuer im Allgäu
14,50 EUR
 
 
Stand der Daten: 17. Oktober 2021 19:22
Allgäu mit Kindern: Die 300 schönsten Ausflüge und...
Allgäu mit Kindern: Die 300 schönsten Ausflüge und Adressen für eine erlebnisreiche Familienzeit (Freizeiführer mit Kindern)
17,50 EUR
 
 
Stand der Daten: 18. Oktober 2021 4:58

Unsere Meinung zum Skywalk Allgäu Naturerlebnispark

Der Skywalk Allgäu Naturerlebnispfad war für uns eine gelungene Überraschung. Über den zauberhaften Waldwipfelpfad Allgäu schlendern ist ein absolutes Highlight! Aber nicht nur der lohnenswerte Baumwipfelpfad, sondern ganz besonders auch der schön angelegte Park drumherum hat uns absolut begeistert. Hier könnt ihr den Wald wirklich erleben. Es gibt viele abwechslungsreiche Unterhaltungsmöglichkeiten: Spielen, Klettern, Entdecken und Erleben stehen hier auf dem Tagesprogramm.

Auf dem Gelände vom Skywalk Allgäu könnt ihr euch einen ganzen Tag aufhalten und es wird keine Langeweile aufkommen. Die unterschiedlichen Möglichkeiten sind schier unendlich. Für jedes Familienmitglied ist die passende Unterhaltungsmöglichkeit dabei.

Die Anlage war hochmodern, auffallend sauber und zum größten Teil barrierefrei. Der Skywalk Scheidegg ist ein lohnenswertes Ausflugsziel im Allgäu und der Bodenseeregion, welches ihr auf keinen Fall verpassen solltet! Von uns gibt es beide Daumen nach oben!

Alle Angaben in diesem Artikel entsprechen Stand August 2021.

Ihr sucht weitere Tipps?
  • Fragt nach Erfahrungen und Tipps in unserer Familien-Community.
  • Profitiert von unseren kinderfreundlichen Reiseangeboten und entdeckt jetzt Ziele, die perfekt zu Familien passen!

Reiseangebote Familienreisefieber

Offenlegung: Affiliatewerbung: Suchmaske und * Links zu Partnerprogrammen. Bei einem Kauf oder einer Buchung über diese Links gibt es für uns eine kleine Provision. Für euch hingegen bleibt der Preis selbstverständlich unverändert. Zu diesem Besuch wurden wir zu Recherchezwecke vom Skywalk Allgäu eingeladen. Unsere Meinung wird davon nicht beeinflusst und worüber wir schreiben, wurde uns überlassen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*