Kindermuseen NRW: Die Top 16 Museen und Ausstellungen für Familien in NRW

Interaktive Kindermuseen NRW für Familien

Entdeckt die besten Kindermuseen in NRW! Von interaktiven Ausstellungen bis zu spannenden Experimenten und Abenteuern bieten diese Mitmachmuseen für Familien lehrreiche und unterhaltsame Erlebnisse. Plant euren Ausflug zu den besten Kindermuseen in NRW und macht Lernen zum Abenteuer!

* Kennzeichnungen sind Empfehlungslinks und führen zu Partnerprogrammen.

16 der besten Kindermuseen in NRW

  • Deutsches Museum Bonn
  • Odysseum
  • DASA Arbeitswelt Ausstellung
  • Deutsches Fußballmuseum
  • Computermuseum – Heinz Nixdorf MuseumsForum
  • Bergbaumuseum Bochum
  • Neanderthal Museum
  • Haus der Geschichte Bonn
  • Selfie Museum – Selfiewerke Köln
  • mondo mio! Kindermuseum
  • Phänomenta
  • Arithmeum
  • Schokoladenmuseum Köln
  • Naturkunde-Museum Bielefeld
  • Deutsches Automatenmuseum
  • HOUSE OF MAGIC – powered by Ehrlich Brothers

Das erwartet euch in den NRW-Museen für Familien

Es gibt viele coole Museen in NRW, die besonders mit Kindern sehr ansprechend und lehrreich sind. Freut euch auf Natur, Technik, Geschichte und Unterhaltung. Erlebt tolle Unterhaltung in den besten NRW-Museen.

Erfahrt mehr über 17 der besten Mitmachmuseen in Nordrhein-Westfalen für Kinder und entdeckt spannende Highlights. Am Ende warten praktische Tipps und attraktive Kombitickets auf euch!




Werbung

Vorstellung der besten Museen in NRW für Kinder

Deutsches Museum Bonn

Bereits von außen könnt ihr einen Blick auf das erste Highlight werfen und den Hochgeschwindigkeitsbahn Transrapid bestaunen. Spätestens dann wisst ihr, dass ihr in diesem Kindermuseum in NRW genau richtig seid. Die Zweigstelle des bekannten Deutschen Museums in München ist nämlich mindestens genauso interessant und unterhaltsam wie sein großer Bruder.

Nichts wie rein in das unterhaltsame NRW-Museum. Taucht in die faszinierende Welt der Wissenschaft. Hier erlebt ihr interaktiv Naturwissenschaft und Technik. Freut euch auf Abenteuer, Erlebnisse und besondere Wow-Momente. Im Deutschen Museum Bonn seid ihr übrigens auch richtig, wenn ihr euch für künstliche Intelligenz interessiert, denn dazu gibt es besonders spannende Einblicke.

Fokusthemen: Naturwissenschaft und Technik
Adresse
: Deutsches Museum Bonn, Ahrstraße 45, 53175 Bonn
Tickets
: vor Ort oder online auf der Website

Fotos: © Deutsches Museum/Lichtenscheidt

Odysseum

Das Abenteuermuseum in Köln ist eine fantastische Ausstellung für abenteuerlichste Freunde von der Maus und dem Elefanten. Hier steht alles im Zeichen von Natur, Wissenschaft und Technik. Im NRW-Museum mit der Maus ist Ausprobieren und Mitmachen ausdrücklich erwünscht.

Erlebt faszinierende Experimente und stellt eure Sinne auf die Probe. An zahlreichen Erlebnisstationen könnt ihr kreativ werden und euer Wissen testen. Erfahrt zum Beispiel, warum es Jahreszeiten gibt.

Spiel, Spaß und Abenteuer sind im Odysseum Museum in NRW garantiert. Taucht in die Welt der beliebten Zeichentrickfiguren aus dem WDR. Neben der Dauerausstellung gibt es eine spannende Sonderausstellung sowie einen schönen SonnenGarten mit Wasserspielplatz im Außenbereich.

Fokusthemen: Natur, Technik, Zeichentrickfiguren Maus und Elefant
Adresse
: Odysseum, Corintostraße 1, 51103 Köln
Tickets
: vor Ort oder online auf der Website

Der Elefant im Odysseum beim Besuch in Köln mit Kindern

DASA Arbeitswelt Ausstellung

Eine unserer persönlichen Lieblingsausstellungen mit Wow-Effekt für Klein und Groß findet ihr in Dortmund. Zugegeben, der Name „Arbeitswelt-Ausstellung“ klingt nicht besonders aufregend, aber dieses interaktive Museum in NRW wird bei euch für große Augen sorgen, versprochen! Taucht in die Welt der Arbeit ein und schnuppert in unterschiedliche Berufe.

Von historischen Berufen bis zu den modernsten Technologien erlebt ihr in diesem Mitmach-Museum in NRW den Wandel der Arbeitswelt interaktiv und anschaulich. Von Chemie über Technik und Handwerk hin zum Gesundheitswesen.

Besonders faszinierend sind die Erlebnis- und Mitmachstationen, die euch spielerisch in die verschiedenen Berufsfelder einführen. Werdet zum Fluglotsen und nehmt im Tower Platz, schlüpft in die Rolle des Notarztes (oder des Patienten) im Krankenwagen und stellt euch ins Führerhaus einer historischen Straßenbahn. Ein besonderer Besuchermagnet ist der coole Baustellenspielplatz im Innenhof.

Fokusthemen: Arbeit / Geschichte / Technik
Adresse: DASA Arbeitswelt Ausstellung, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, 44149 Dortmund
Tickets: vor Ort

Deutsches Fußballmuseum

Für kleine und große Fußballfans ist das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund ein absolutes Muss. Hier könnt ihr die Geschichte des Fußballs hautnah erleben. Von den Anfängen des Sports über den Vereinsfußball hin zu den legendären Momenten der großen Turniere – die interaktive Erlebnisausstellung in NRW ist so gestaltet, dass sie nicht nur informiert, sondern auch begeistert.

Interaktive Stationen, die Schatzkammer und multimediale Präsentationen machen den Besuch zu einem echten Erlebnis. Zu den besonderen Höhepunkten des Fußballmuseums zählen das 3D-Kino, originale Pokale und die Hall of fame. Für noch mehr Einblicke werden auch Kinderführungen angeboten.

Fokusthema: Fußball / Geschichte
Adresse: Deutsches Fußballmuseum, Platz der Deutschen Einheit 1, 44137 Dortmund
Tickets: vor Ort, auf der Website oder ➚ online*

Das Deutsche Fussballmuseum als Ausflugsziel in NRW mit Kindern

Computermuseum – Heinz Nixdorf MuseumsForum

Macht eine unterhaltsame Zeitreise durch die Geschichte der Computer. Ihr werdet überrascht sein, wie viele Themen sich dahinter verbergen. In Paderborn befindet sich das größte Computermuseum der Welt. Von den ersten Schriftzeichen über die ersten Rechenmaschinen hin zu alten Computermodellen und der modernen Technik von heute ist hier alles zu finden. Und darüber hinaus, denn auch die Zukunft wird beleuchtet.

Es gibt Maschinen und Computer aus allen Epochen und viele Mitmach-Stationen, an denen ihr selbst aktiv werden könnt. Zockt alte Konsolenspiele wie Super Mario oder Lara Croft, setzt euch in den Flugsimulator oder lasst euch von einem Roboter zeichnen.

Wenn ihr Fragen habt, stehen euch die beiden coolen Roboter Peter und Petra immer zur Seite. Versucht doch mal, mit ihnen Fangen zu spielen. Dieses Kindermuseum in Nordrhein-Westfalen bietet viel für Familien. Wenn ihr noch mehr wissen wollt, nehmt an einer Kinderführung teil oder macht eine Museumsrallye und rätselt euch durch die Ausstellung.

Fokusthema: Computer / Technik
Adresse: Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7, 33102 Paderborn
Tickets: vor Ort oder online auf der Website

Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Besucht das weltweit größte Bergbau-Museum in Bochum mit seiner Erlebnisausstellung. Taucht in die Welt des Bergbaus, erfahrt, wie Kohle abgebaut wurde und bekommt oberirdisch und unterirdisch einen Einblick von der Arbeit unter Tage.

Die familienfreundliche Ausstellung ist nicht nur informativ, sondern auch abenteuerlich gestaltet. Originalgetreue Stollen und interaktive Stationen geben einen realen Einblick in das Leben und vor allem die Arbeit der Bergleute. Besonders spannend ist eine „Fahrt“ mit dem Seilfahrtsimulator. Ein aufregendes Erlebnis für kleine und große Entdecker.

Verpasst nicht eine Turmfahrt auf das Fördergerüst. Von oben bekommt ihr einen fantastischen Ausblick auf die Umgebung

Fokusthemen: Bergbau / Industrie / Geschichte
Adresse: Deutsches Bergbau-Museum Bochum, Am Bergbaumuseum 28, 44791 Bochum
Tickets: vor Ort

Neanderthal Museum

Macht eine unterhaltsame Zeitreise durch 4 Millionen Jahre Menschheitsgeschichte in Mettmann. Im Neandertal, dem Fundort des ersten Neandertalers, erwartet euch eine interaktive Ausstellung in NRW mit vielen Mitmach-Stationen.

Unternehmt eine Reise in die Vergangenheit und taucht ein in die Ur- und Frühgeschichte der Menschheit, folgt den Spuren unserer Vorfahren und erfahrt, wie sich die Menschheit entwickelt hat.

Genießt die Aussicht vom 22 Meter hohen Erlebnisturm „Höhlenblick“, tobt euch auf dem Abenteuerspielplatz aus und besucht das angrenzende Eiszeitliche Wildgehege. Freut euch auf eine kindgerechte Ausstellung im multimedialen Erlebnismuseum in NRW. Führungen, Workshops und ein tolles Ferienprogramm runden das tägliche Programm ab.

Fokusthema: Menschheit / Geschichte
Adresse: Neanderthal Museum, Talstraße 300, 40822 Mettmann
Tickets: vor Ort, auf der Website oder ➚ online*

Werbung

Haus der Geschichte

Ein weiteres Museum in Nordrhein-Westfalen für Familien, dessen Name bei euren Kindern zunächst sicher keine Begeisterungsstürme auslöst. Trotzdem solltet ihr euch die Ausstellung nicht entgehen lassen, denn hier wird Geschichte lebendig. Wir versprechen euch, die Begeisterung wird hinterher groß sein, denn hier erlebt ihr Geschichte zum Anfassen!

An über 7.000 Exponaten und 150 Mitmachstationen könnt ihr ausprobieren, lernen und Spaß haben. Die deutsche Zeitgeschichte beginnt in diesem NRW-Museum in Bonn 1945 und reicht bis in die Gegenwart. Schwelgt in Erinnerungen, staunt über bisher Unbekanntes und lasst euch von der spannenden und lehrreichen Ausstellung begeistern.

Fokusthema: Geschichte / Unterhaltung
Adresse: Haus der Geschichte Bonn, Willy-Brandt-Allee 14, 53113 Bonn

Fotos: I. & II. © Stiftung Haus der Geschichte/Christoph Petras  / III. © Stiftung Haus der Geschichte/PUNCTUM, Alexander Schmidt

Selfie – Museum – Selfiewerke Köln

Für alle kleinen und großen Fotografen, Kunst- und Selfie-Liebhaber ist das Selfie Museum in Köln ein wahres Paradies. Tobt euch in verschiedenen Kulissen und Sets kreativ aus und schießt die perfekten Selfies.

Die bunte und verspielte Ausstellung lädt dazu ein, eigene künstlerische Ideen umzusetzen und dabei großen Spaß zu haben. Euch erwartet ein kurzweiliges Erlebnis für die ganze Familie.

Fokusthema: Fotografie / Unterhaltung
Adresse: Selfiewerke Selfie Studio, Mechtildisstraße 7, 50678 Köln
Tickets: vor Ort, auf der Website oder ➚ online*

Werbung

mondo mio! Kindermuseum

Das mondo mio! in Dortmund bietet euch eine bunte Welt zum Entdecken. Hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Spielt, bastelt, lernt und habt Spaß dabei. Die Kinderausstellung in NRW regt die Fantasie der kleinen Besucher an und lädt zum Mitmachen ein.

Weiterhin ist das Familienmuseum in Nordrhein-Westfalen auch lehrreich, denn es bietet die Möglichkeit, verschiedene Kulturen kennenzulernen. Die kindgerechte Gestaltung der Ausstellung sorgt dafür, dass auch die Kleinsten auf ihre Kosten kommen und spielerisch Neues lernen können.

Das NRW-Kindermuseum liegt im Westfalenpark und ist somit ein tolles Ziel für einen schönen Tagesausflug. Anschließend kann wunderbar der weitläufige Park erkundet werden.

Fokusthema: Kultur, Spiel und Spaß
Adresse: mondo mio! Kindermuseum, Florianstraße 2, 44139 Dortmund
Tickets: kostenlos (Eintritt in den Westfalenpark)

Phänomenta

Ein echtes Erlebnismuseum in NRW ist die Phänomenta in Lüdenscheid. Hier könnt ihr Naturwissenschaft und Technik spielerisch entdecken. Kinder ab dem Schulalter erleben hier das eine oder andere Aha-Erlebnis und natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz.

Die interaktive Ausstellung steht unter dem Motto „Ankommen, Experimentieren und Erleben“. Das Motto ist hier Programm, Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen ist in diesem Science Center ausdrücklich erwünscht. So wird der Besuch zu einem echten Abenteuer.

In der Phänomenta werden auch die kleinen Gäste zu großen Entdeckern. Über 180 interaktive Exponate und einige Extras in zehn Themenbereichen warten darauf, von euch ausprobiert zu werden. Die Vielfalt reicht von Akustik über Optik hin zu magnetischen Phänomenen. Lange Erklärungen gibt es nicht.

Besonders witzig ist auch das Wesen, das euch in diesem NRW-Museum begrüßt. Wenn ihr euch zwischendurch stärken wollt, gibt es im Erdgeschoss ein Museumscafé.

Fokusthema: Technik
Adresse: Phänomenta, Phänomenta-Weg, Bahnhofsallee 1, 58507 Lüdenscheid
Tickets: vor Ort

Arithmeum

Das Arithmeum in Bonn ist nicht nur für Mathefans ein spannendes Ausflugsziel. In der interaktiven Ausstellung geht ihr auf eine Zeitreise durch die Mathematik und kleine Besucher können spielerisch die Welt der Zahlen entdecken. Vom Rätseln hin zu mathematischen Experimenten gibt es hier zahlreiche Aktivitäten, die nicht nur Spaß machen, sondern auch das Verständnis fördern.

Schaut euch die ersten Rechenmaschinen an, zeigt den Kleinen die ersten Computer und nehmt mit der ganzen Familie an den ersten Samstagen im Monat am öffentlichen Kinderprogramm teil.

Fokusthema: Mathematik
Adresse: Arithmeum, Lennéstraße 2, 53113 Bonn
Tickets: vor Ort

Schokoladenmuseum Köln

Taucht ein in die Welt der Schokolade und lernt interaktiv alles über das braune Gold. Erhaltet spannende Einblicke in die Schokoladenherstellung – von der Kakaobohne bis zur fertigen Schokoladentafel könnt ihr den gesamten Herstellungsprozess verfolgen. Zum krönenden Abschluss gibt es natürlich eine kleine Kostprobe am Schokobrunnen oder tobt euch anschließend im Museumsshop aus.

Auch wenn es um die Geschichte der Schokolade geht, wird es nicht langweilig. Immer wieder gibt es interaktive Stationen zum Ausprobieren und Rätseln.

Fokusthema: Schokolade / Geschichte
Adresse: Schokoladen Museum, Am Schokoladenmuseum 1a, 50678 Köln
Tickets: vor Ort, auf der Website oder ➚ online* mit 5 % Rabatt mit dem Code REISEFIEBER5 bis 31.12.24

Naturkunde-Museum

Natur, Mensch und Umwelt stehen im Mittelpunkt der kindgerechten Dauerausstellung im namu Bielefeld. Kinder erfahren, welche Tiere vom Aussterben bedroht sind, erkunden den Geo-Stollen mit seinen interaktiven Modellen und erleben die beeindruckende Vielfalt der Natur.

Von Dinosauriern bis zu heimischen Tieren gibt es viel zu sehen und zu lernen. Noch mehr Spaß macht eine Museumsrallye. Diese könnt ihr hier anschauen und ausdrucken – ein Highlight vorwiegend für Kinder ab 8 Jahren!

Allein die Fläche der Sonderausstellungen beträgt etwa 150qm. Pro Jahr gibt es drei bis vier unterschiedliche Sonderthemen. Das Naturkunde-Museum in NRW zeigt unter anderem Exponate aus den Bereichen Natur, Mathematik und Medizin. Gelegentlich wird die Ausstellung durch kunst- und geisteswissenschaftliche Objekte ergänzt.

Fokusthemen: Natur, Tiere, Geschichte
Adresse: Naturkunde-Museum, Kreuzstraße 20, 33602 Bielefeld
Tickets: vor Ort

Deutsches Automatenmuseum

Freut euch auf eine bunte Welt voller Flipper und Automaten. Macht eine coole Zeitreise und zeigt euren Kids etwas aus eurer Vergangenheit. Das Deutsche Automatenmuseum in Espelkamp im Kreis Minden-Lübbecke begeistert Kinder und Eltern gleichermaßen. Bestaunt historische Spiel- und Unterhaltungsgeräte: vom Kaugummiautomaten über Musikboxen hin zu Geschicklichkeitsspielen.

Wusstet ihr, dass es Wahrsageautomaten, Elektroschockautomaten oder Schuhgrößenautomaten gab? Probiert selbst aus, legt Musik auf oder staunt und lacht über so manche Kuriosität. Erlebt die Entwicklung vom einfachen mechanischen Automaten bis zum modernen Videospiel.

Während die Kinderaugen leuchten, schwelgen die Eltern in nostalgischen Erinnerungen. Besonders cool: Für Familien gibt es eine Schnitzeljagd, bei der ihr gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen könnt.

Fokusthemen: Geschichte / Automaten
Adresse: Deutsches Automatenmuseum, Schlossallee 1, Neustadtstraße 40, 32339 Espelkamp
Tickets: vor Ort

House of Magig – powered by Ehrlich Brothers

Im House of Magic in Oberhausen, powered by den Ehrlich Brothers, taucht ihr ein in die faszinierende Welt der Magie. Die interaktive Ausstellung bietet nicht nur Einblicke in die Geschichte der Zauberei, sondern lässt euch auch selbst zaubern.

Von verblüffenden Illusionen bis zu magischen Tricks lernt ihr hier die Geheimnisse der Zauberkunst kennen. Die kindgerechte Gestaltung sorgt dafür, dass kleine Nachwuchszauberer hier voll auf ihre Kosten kommen.

Fokusthemen: Zauberei / Unterhaltung
Adresse: House of Magic, CentrO-Promenade 141, 46047 Oberhausen
Tickets: vor Ort, auf der Website oder ➚ online*

Werbung

Weitere interessante Museen in NRW für Familien

Das waren schon einige wirklich coole Museen in NRW für Familien. Aber ob ihr es glaubt oder nicht, es gibt noch viele weitere, zum Teil interaktive Ausstellungen in Nordrhein-Westfalen, die für Kinder bestens geeignet sind. Um den Rahmen dieses Artikels nicht zu sprengen, listen wir sie hier nur kurz als ergänzende Tipps auf:

  • SEA LIFE Oberhausen: Spannende Einblicke in die Unterwasserwelt erleben, Meerestiere kennenlernen und im Berührungsbecken auf Tuchfühlung gehen. Gut zu wissen: Nur mit Onlinetickets ist der Einlass garantiert.
  • TimeRide VR: Erlebt ein geniales Virtual-Reality-Abenteuer und reist zurück in die 1920er-Jahre, um zu sehen, was damals in Köln los war, als das erste Mal nach dem Krieg wieder Karneval gefeiert werden durfte. An diesem TimeRide Standort erwarten euch drei spannende Stationen. Diese interaktive Ausstellung in Köln ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Karten gibt es unter anderem bei GYG*.

Werbung

  • Borusseum – Borussia Dortmund Museum: Das Borusseum in Dortmund ist ein Muss für alle BVB-Fans. Taucht ein in die faszinierende Vereinsgeschichte von Borussia Dortmund. Macht eine kleine Zeitreise von 1909 bis heute und erlebt die Höhepunkte des BVB. Tickets findet ihr hier*.
  • Lego Discovery Center Oberhausen: Spielen, Spaß haben und staunen heißt es im Lego Discovery Center – einer besonderen Ausstellung in Oberhausen für Kinder bis ca. 11 Jahre. Freut euch auf einige Fahrattraktionen, interaktive Spielstationen, ein Bausteinparadies und Platz zum Klettern. Aufgrund der begrenzten Einlasskapazität ist es ratsam, die Tickets vorab direkt im Lego Discovery Center*. Alternativ sind auch attraktive Kombitickets* mit dem SEA LIFE erhältlich.
  • Duftmuseum Köln: Erlebt die Welt der Düfte und lasst euch von 300 Jahren Parfümproduktion verzaubern. Das NRW-Museum befindet sich im Farina-Haus in Köln und ist die Heimat des berühmten Eau de Cologne. Hier gibt es interessante Erinnerungsstücke rund um das Thema Parfüm und seine Herstellung zu bestaunen. Tickets bekommt ihr u. a. bei Tiqets*.
  • GALILEO-PARK: Taucht ein in eine faszinierende Welt der Naturwissenschaften im Galileo Park! Interaktive Pyramiden laden zum spielerischen Lernen und Ausprobieren ein. Das Außengelände mit Sandkasten und Kattas verspricht zusätzlichen Familienspaß. Entdeckt nicht nur die beeindruckende Dauerausstellung, sondern auch regelmäßig wechselnde, spannende Themenbereiche. Der Galileo Park im Sauerland ist das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie. Erlebt das ganze Jahr über von Frühling bis Herbst spannende Abenteuer in Lennestadt!
  • Ziegeleimuseum Lage: Im LWL-Industriemuseum Lage dreht sich alles um den Ziegel – von interaktiven Einblicken in die Ziegelproduktion hin zu beeindruckenden Ofenbesichtigungen. Die Geschichte wird spannend durch Figuren und doppelte Erklärungen (Text und Comic) spannend vermittelt. Ein Barfußpfad, ein großer Spielplatz und ein gemütliches Café auf dem Gelände bieten zusätzliche Annehmlichkeiten. An speziellen Aktionstagen könnt ihr sogar selbst Hand anlegen und Ziegel herstellen. Ein absolutes Highlight für die ganze Familie.
  • Weserrenaissance-Museum Schloss Brake: Erlebt Geschichten und Märchen im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake in Lemgo. Eintauchen in die Geschichte und das Leben auf dem Schloss. Bei interaktiven Familienführungen gibt es die Möglichkeit, in Renaissancekleider zu schlüpfen, Parfüm herzustellen und mit Gold zu arbeiten. Ein faszinierendes Erlebnis für alle Geschichtsliebhaber!
  • Rautenstrauch-Joest-Museum: Begebt euch auf eine faszinierende Reise durch die Weltkulturen im Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln! Die interaktive Ausstellung in NRW ist ideal für Familien. Eintauchen in Lebensformen, Rituale und farbenprächtige Exponate. Ein besonderes Highlight ist der imposante Reisspeicher im Foyer. Eindrücke und Informationen bekommt ihr in unserem Artikel „Rautenstrauch-Joest-Museum„.
  • Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig: Entdeckt das Museum König, ein Naturkundemuseum in Bonn, untergebracht in einem denkmalgeschützten Gebäude. Eine Reise von Afrika über Mitteleuropa bis in die Arktis zeigt die Lebensräume verschiedener Tierarten. Die Dauerausstellung „Unser blauer Planet – Leben im Netzwerk“ und spannende Sonderausstellungen machen den Besuch für ausflugsfreudige Familien zum begeisternden Erlebnis in einem der größten deutschen Forschungsmuseen.

Spartipp für die NRW-Museen

Wenn ihr schon vorher wisst, dass ihr viele Museen in Nordrhein-Westfalen besuchen werdet, schaut euch doch mal die Touristen-Cards an. Bei vielen bekommt ihr ermäßigten Eintritt oder einige sind sogar kostenlos. Das lohnt sich besonders, wenn ihr viel Zeit habt und viele der Ausstellungen besuchen wollt. Folgende Touristenkarten gibt es in NRW unter anderem:

Werbung

Weitere Ausflugsziele in NRW für Familien

Lust auf mehr Aktivitäten in der deutschen Hauptstadt? Dann stöbert doch mal in unserem Artikel „NRW mit Kindern“. Hier findet ihr über 33 Tipps, was ihr als Familie in Nordrhein-Westfalen unternehmen könnt.

Benötigt ihr noch mehr Unterstützung oder möchten die Kinder gerne für den Städtetrip mitplanen, so empfehlen wir euch gerne ein paar NRW-Reiseführer und Bücher:

Köln Bonn & Umgebung mit Kindern: Abenteuerlich. Jeck....
Köln Bonn & Umgebung mit Kindern: Abenteuerlich. Jeck. Nachhaltig.
20,00 EUR
 
Stand der Daten: 12. Juni 2024 20:19
Bergisches Land - HeimatMomente: 50 Mikroabenteuer zum...
Bergisches Land - HeimatMomente: 50 Mikroabenteuer zum Entdecken und Genießen (HeimatMomente: Mikroabenteuer zum Entdecken und Genießen)
16,95 EUR
 
Stand der Daten: 12. Juni 2024 17:03
Abenteuer im Sauerland - Lilly, Nikolas und die...
Abenteuer im Sauerland - Lilly, Nikolas und die verschwundenen Ponys: Kinderkrimi, Ferienabenteuer und Reiseführer für Kinder
18,00 EUR
 
-
Stand der Daten: 12. Juni 2024 19:09

Weitere Tipps für Städte und Regionen in NRW

Auf Familienreisefieber haben wir euch bereits einige NRW-Städte und Regionen ausführlich vorgestellt und die besten Ausflugsziele, Unternehmungen und Übernachtungstipps für Familien dort präsentiert. Tolle Ecken für ganz viel Spaß beim Kurzurlaub oder auf euren Ausflügen mit Kindern in NRW sind:

Übernachten in NRW mit Kindern

In Nordrhein-Westfalen gibt es viele familienfreundliche Unterkünfte für einen Kurzurlaub mit der ganzen Familie.Besonders zu empfehlen sind diese „Ferienparks NRW“. Wenn ihr eine Unterkunft in der Nähe von Köln sucht, schaut euch unsere Tipps für Familienhotels in Köln an. Sucht ihr etwas anderes? Stöbert in unseren Ideen oder hier* bei booking.com!




Werbung

Unsere Meinung zu den Kindermuseen in NRW

Die Kindermuseen in NRW bieten eine abwechslungsreiche Mischung aus Unterhaltung und Bildung. An interaktiven Ausstellungen, Erlebnis- und Mitmachstationen lernen Kinder spielerisch und entdecken die verschiedenen Themen. Langeweile kommt hier garantiert nicht auf.

Von Wissenschaft über Geschichte bis hin zur Mathematik ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die NRW-Museen für Kinder sind nicht nur lehrreich, sondern auch unterhaltsam und damit ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie.

Am besten sichert ihr euch frühzeitig Tickets und freut euch auf erlebnisreiche Stunden in den faszinierenden Familienmuseen Nordrhein-Westfalens.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß mit den besten Ausstellungen. Habt ihr weitere Tipps? Dann lasst uns gerne einen Kommentar da.

Ihr sucht weitere Tipps?
  • Findet weitere Tipps und Inspirationen für NRW.
  • Fragt nach Erfahrungen und Tipps in unserer Familien-Community.
  • Profitiert von unseren kinderfreundlichen Familienausflügen und entdeckt Ziele, die perfekt zu euch passen!

Tipps und Ideen für Familienausflüge auf Familienreisefieber

* Partnerlinks, bei Buchung über diese Links erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich der Preis nicht.

Über Tanja 213 Artikel
Tanja wurde das Reisen bereits in die Wiege gelegt. Heute ist sie mit ihrer Tochter unterwegs, um Deutschland und die Welt zu entdecken. Sei es bei Ausflügen vor der Haustür in NRW oder bei Reisen in ferne Länder. Darunter sind Städtetrips, Urlaub am Meer, Roadtrips, Camping oder Kurzurlaub in Ferienparks - Abwechslung wird beim Reisen groß geschrieben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*